Juwel Rückwand Poster auf MDF befestigen

maybee007

Member
Hallo,

ich habe ein laufendes 540 L Becken, leider habe ich damals auf eine Rückwandfolie verzichtet.

Nun stehe ich vor dem Problem das ich nachträglich ein Rückwand Poster anbringen möchte.

Das ich das Becken nicht mehr bewegen kann ist denke ich klar.

Meine Lösung ist, dass ich das Poster auf eine 3 mm MDF Platte aufbringe und die Platte mit Transparenten Doppelsetigenklebeband am Aquarium befestige.

Mein Problem allerdings ist, dass ich nicht weiß wie ich das Rückwandposter auf der MDF Platte befestige. Das Material des Posters ist "wohl" Kunststoff.

Hat jemand eine Idee mit welchen Kleber ich das Rückwand Poster auf die MDF Platte kleben kann ?

Für eure Hilfe bedanke ich mich vorab.

Gruß Marian
 
Hallo Marian,
wenn Du die Folie auf die Platte klebst, mit Tapetenkleister oder Pritt-stift sollte das gehen, hast Du aber nur eine beschränkte optik da die Folie nicht fest auf dem Aquarienglas ist, ich befürchte das es nicht gut aussieht.
Geht es nicht irgendwie ganz dünn die Folie einzunässen und hinter das Becken zu bekommen, dann mit irgendwas langem, evtl Lineal oder Abzieher für das Fenster oder was dafür basteln, ordentlich am Glas ausstreichen und Blasen entfernen, ist bestimmt kompliziert bei wenig Platz, aber versuchen würde ich das.
 

maybee007

Member
Hallo Vielen Dank für eure Hilfe, die Idee habe ich gerade verworfen...

Ich werde Stattdessen eine schwaze Kunststoffplatte verwenden und mit dem transparenten Klebeband anbringen.

Die Folie ankleben wird leider nicht funktionieren das Becken ist 1,5 m lang und 60 cm hoch und der Abstand zur Wand beträgt unter 10 cm :-/

Die Platte werde ich rings um komplett mit dem Klebeband verkleben, dann sieht das hoffentlich vernünftig aus.
 
Hallo Marian,
... das Becken ist 1,5 m lang und 60 cm hoch und der Abstand zur Wand beträgt unter 10 cm :-/
ich kann verstehen das Du es für nicht möglich hälst, ich sehe da aber trotzdem eine Chance mit einer 2ten Person die Folie provisorisch anzubringen, oben Wasser hinter die Folie sprühen und mit einem Abzieher oder ähnlichem blasenfrei fest zu bringen.
Mit der schwarzen Platte wird das aber bestimmt auch ganz hübsch.
 

kurt

Well-Known Member
Hallo Marian,

maybee007":2rqzf9hu schrieb:
das Becken ist 1,5 m lang und 60 cm hoch und der Abstand zur Wand beträgt unter 10 cm :-/

Meine Lösung ist, dass ich das Poster auf eine 3 mm MDF Platte aufbringe und die Platte mit Transparenten Doppelsetigenklebeband am Aquarium befestige.
Gruß Marian
Meine umgesetzte Lösung mit Hintergedanken zu eventuellen nachträglichen Farbänderungen.
Die abgebildete Aquarien Rückwand ist 130x60cm, Aquarienabstand zur Wand 50mm.

Ich habe eine Hartfaserplatte 3mm dick mit 20x25mm Holzleisten gerahmt, verstärkt.
Die Rückwand dann mit Wetterschutzfarbe (Cosolan) gestrichen.
Mit einer Rolle habe ich einen natürlichen Horizont aufgetragen (Lichtgrau),
heißt unten Heller nach oben und zu den Ecken dunkler werdend.
Der 2 cm Abstand zur Glasscheibe ergibt eine prima Tiefenwirkung,
durch den Glasscheibenglanz wird das noch verstärkt.
Befestigung:
Der Rahmen wurde mit Halter oben seitlich, 1x links 1x rechts befestigt/eingehangen.
Zur Staubabdichtung Rahmen-Aquarium wurde Tesamoll Schaumstoffdichtung aufgeklebt.

Detailbilder habe ich leider nicht, nur das Gesamtbild.
 

Anhänge

  • Einhängbare Rückwand.JPG
    Einhängbare Rückwand.JPG
    177,7 KB · Aufrufe: 988
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben