Herzliche Grüße aus Mönchengladbach

teepee68

New Member
Hallo Lieber Aquarium Gemeinde,

mein Name ist Thomas und wollte mich kurz hier bei Flowgrow vorstellen.

Ich betreibe seit 8 Wochen mein neues 110 Liter Becken 80 breit 40 tief 35 hoch nachdem es mein 60 Liter Becken welches ich 5 Jahre betrieben habe abgelöst hat. Ich befinde mich am Ende
meiner Einfahrphase und habe seit 4 Tagen den ersten Besatz im Aquarium.

2x Zebrarennschnecke
1x Orange Track
1x Stahlhelmschnecke
2 x Ohrgitterharnischwels
1 x Zwergschilderwels
5 x Weißflossen Schmucksalmer
1 x Neon (der letzte aus dem Erstbesatz meines alten 60er)

Wasserwerte
GH = 8
KH = 4
ph = 6,4

Der Aquariumgrund besteht hauptsächlich aus Vulkangestein 4-10mm und darauf eine Schicht Soil 2mm in ca 6 cm Dicke. Die großen Steine sind auch alles Vulkansteine.

Pumpe Tetra EX 800 Lus
Membranpumpe mit Luftstein
Licht Photon 93 Lichleiste mit 75x LM301B 4000 k 6x Samsung LM351D 660nm, 6x Samsung LM351D 451nm und 6 x Samsung LM351D 730 nm verteilt auf 4 Kanäle
Netzteil Longlife LED 150 Watt 24 Volt 6,25 Ampere
Heizer Fluval 100 Watt

Wie man im Vordergrund rechts sehen kann ist dort heute Japanischer Schlangenbart eingesetzt worden, jedoch wurde ich falsch beraten da diese Grasart nicht Aquarium geeignet
ist, was mir leider nicht bewußt war. Werde es wohl ersetzen müssen.

Pflanzentechnisch muß ich hier noch etwas unternehmen ;-)

Soweit erst einmal zu meinem Aquarium
 

Anhänge

  • 20210729_164107.jpg
    20210729_164107.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 26

steppy

Member
Hallo Thomas und Willkommen im Forum!

Ein sehr interessantes Aquarien-Setup hast du da. Vielleicht magst du Lampe und Aquarium nochmal in den entsprechenden Bereichen vorstellen (Beleuchtung, Aquarienvorstellungen)? Sowohl die Lampe als auch das Aquarium finde ich unter verschiedenen Aspekten ziemlich interessant:
Lampe: Hängt die Elektronik da tatsächlich offen drunter? Spielst du mit den Lichtfarben? Wie steuerst du das an?
Aquarium: Cooler Steinaufbau, finde ich sehr ansprechend. Aber dieser weiße Kies ist überhaupt nicht mein Fall und der Heizstab sieht echt schlimm aus. Wirkt auf mich als wäre das sehr viel Potential und würde das gerne weiter beobachten was du draus machst :)

Gruß
Stefan
 

teepee68

New Member
Hallo Stefan,

vielen Dank für Dein Feedback. Das Problem bei mir ist die fehlende Kreativität, das habe ich leider nicht im Blut. Dafür bin ich sehr interessiert und probiere viel aus. Aber vielleicht kommen
ja hier im Forum Impulse die ich umsetzen kann.

Ja die Lampe ist ein Eigenbau und die Konstantstromquellen sind direkt auf der Aluminiumleiste untergebracht damit möglichst kurze Wege zur LED Leiste habe. Es fehlt hier auch noch eine Glasscheibe die unter der Aluleiste befestigt werden soll, dafür auch die beiden Schrauben die momentan noch sinnlos hervorstehen.
Angesteuert wir die Lichtleiste mit einem Controller LC 421 damit ich den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang sowie Wolkenbildungen nachstellen kann.

Ja der weiße Kies ist im nachhinein nicht sehr passend gewählt kann ich aber jederzeit ändern da dieser nur im mittleren Bereich vorhanden ist. Darunter ist nichts weiter.

Und was den Heizstab angeht bin ich damit auch nicht sehr glücklich aber der Aufbau ist im hinteren Bereich so hoch das ich da nicht gescheites unterbringen kann. Hast du eventuell eine alternative für mich wie ich das ändern könnte ?

Gruß
Thomas
 

steppy

Member
Hi!
Und was den Heizstab angeht bin ich damit auch nicht sehr glücklich aber der Aufbau ist im hinteren Bereich so hoch das ich da nicht gescheites unterbringen kann. Hast du eventuell eine alternative für mich wie ich das ändern könnte ?
Ich habe ein Technikbecken, von daher kann ich dir nicht mit eigenen Erfahrungen helfen. Aber da du einen Außenfilter verwendest könntest du einen Duchlaufheizer nehmen. Alternativ einen vollständig versenkbaren Heizer hinten quer anbringen und zuwachsen lassen. Ich habe allerdings keine Erfahrungen wie Pflanzen auf die Wärme reagieren, die dort beim Heizvorgang entsteht.

Gruß
Stefan
 

teepee68

New Member
Ja das ist eine gute Idee mit dem Durchlauferhitzer, ich glaube ich werde mir mal einen zulegen.

Danke für den Tip
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
two_worlds Herzliche Grüße aus NRW Mitgliedervorstellungen 3
M Herzliche Grüsse von den Kanarischen Inseln. Mitgliedervorstellungen 3
B Grüße aus dem schönen Norden/ Rostock Mitgliedervorstellungen 2
G Grüße aus Südniedersachsen Mitgliedervorstellungen 3
neugeekig Grüße aus Berlin Mitgliedervorstellungen 0
Baumfreund Grüße aus Thüringen... Mitgliedervorstellungen 5
H Grüße aus Dortmund Mitgliedervorstellungen 1
D Schöne Grüße aus dem Landkreis Heilbronn Mitgliedervorstellungen 0
A Grüße auf dem Kreis Karlsruhe - Second Hand Mitgliedervorstellungen 0
K Grüße aus Aalen Mitgliedervorstellungen 1
P Grüße aus Schwaben Mitgliedervorstellungen 0
A Grüße aus Nähe Bonn Mitgliedervorstellungen 2
V Grüße aus dem hess. Mittelgebirge Mitgliedervorstellungen 0
Rina Grüße aus dem Ruhrpott Mitgliedervorstellungen 7
V Hallo und schöne Grüße aus dem echten Norden ! Mitgliedervorstellungen 1
S Viele Grüße aus Erfurt / Thüringen Mitgliedervorstellungen 1
D Viele Grüße aus Mönchengladbach Mitgliedervorstellungen 1
T Hallo und Grüße aus Schleswig Holstein Mitgliedervorstellungen 2
T Grüße aus Südthüringen Mitgliedervorstellungen 2
Marcel_87 Grüße aus dem Odenwald Mitgliedervorstellungen 1

Ähnliche Themen

Oben