Hallo aus dem Vorderen Odenwald...

Christian200

New Member
Hallo,
ich bin 30 Jahre alt/jung. (Wie mans nimmt hehe), bin verheiratet und habe einen Sohn der 21 Monate ist.
Erstmals ein großes Lob an Flowgrow und die Community. Ich habe vieles lernen können was Aquaristik & Co angeht und nun habe ich mich auch entschieden selber bei euch mitzumachen.
Seit ich 9 bin habe ich immer mal wieder was mit Aquarien zu tun gehabt. Aber nichts Besonderes. Mal ein 60l Becken, mal ein 100l Becken, mal Skalare, mal Mosaikfadenfische usw… . Aber nie so richtig Professionell.
Aber vielleicht ändert sich das ja mit eurer Hilfe “g“.

Nun hab ich ein 160l Aquarium (es war ein Komplettset mit zu wenig Lichtleistung und zu kleinem Innenfilter (100 x 40 x 40mm)) das ich vor 4 Wochen neu eingerichtet und auch “aufgemotzt“ habe:
- Neuer Bodengrund (JBL Manado + JBL Manado Langzeitdünger)
- T8 Beleuchtung gegen T5 Beleuchtung ausgetauscht (habe mir da die Highlite-Fassung von Juwel gekauft mit jeweils 45W für ordentlich Leistung um endlich mal ein “Starklichtbecken“ zu haben. Probiert mal so ne Juwelfassung in eine dafür nicht vorgesehene Abdeckung zu frimeln. Aber mit einem Scharfen Messer und einer Stichsäge hat es dann doch geklappt hehe.
Vorne ist na Juwel High Lite Day drin mit 9000K und hinten eine Juwel High Lite Color mit 6800K. Im Nachhinein habe ich durch viel lesen erfahren, dass die Color zwar mit dem Peak im blauen Bereich was für die Pflanzen macht, aber der stark ausgeprägte Peak im roten Bereich bringt den Unterwasserpflanzen nicht viel. Es kommt ja so gut wie garkein rot unten an (Wellenlänge). Bei Interesse stelle ich gerne den Link rein wo ich das gelesen habe. Aber finde es im Augenblick nicht.
- Innenfilter durch einen JBL ChristalProfi 901 ersetzt

Im nächsten Monat möchte ich mir noch eine CO2-Anlage zulegen (2Kg Flasche mit allem was dazugehört für etwa 150€) .
Diese Denerleprodukte sind ja total überteuert und dann bekommt man ja nur so ne 500g Flasche!!! Frechheit!
Da ich schon jetzt mit Algen zu kämpfen habe hoffe ich durch die CO2-Anlage diese Grün-, Braun- und Fadenalgen loszuwerden. Aber bei einem neueingerichteten Aquarium ist das ja normal… ODER???
Dummerweise sehe ich auch einige Blaualgenansätze. Werde wohl gleich wieder das Zeug mechanisch entfernen und bald wieder Wasserwechsel machen müssen… .
Aber darauf komme ich glaub ich bald. Freue mich aber natürlich sehr über nützliche Tipps.

In diesem Sinne hoffe ich auf nette Bekanntschaften und gute Ratschläge.

cu

Hab noch ein Bild von meinem Aquarium hinzugefügt...
 

Anhänge

  • Aquarium2.jpg
    Aquarium2.jpg
    756,8 KB · Aufrufe: 323

-serok-

Active Member
Tach auch und herzlich willkommen bei Flowgrow! :thumbs:

Die angegangenen und angedachten Änderungen sind auf jeden Fall schonmal ein Schritt in die richtige Richtung. Mal sehen wie du mit dem Manado zurecht kommen wirst. Algen zu Beginn eines Beckens kommen häufig vor, jetzt muss man nur am Ball bleiben und sie nicht weiter ausbrechen lassen.
 

Christian200

New Member
Ja werde ich machen. Alle 2 Tage heißt es Algen beseitigen.
Ich hoffe nur, dass sich mein Aquarium bald richtig eingestellt hat. Vielleicht dauert es einfach noch bis die "Nitrat- und Nitritfressenden" Bakterien richtig arbeit leisten. Bis dahin mache ich einmal die Woche nen Wasserwechsel (75%).
Mit dem Manadobodengrund bin ich bisher zufrieden. Die Farbe sieht einfach klasse aus, aber das ist ja Geschmackssache... . Ich hoffe nur, dass der Bodengrund hält was er verspricht. Speicherung der Nährstoffe/Mineralien und vermeidung des Nitritpeaks.
Mein Wasser wurde auch nicht härter durch den Bodengrund, aber das liegt wohl daran, dass ich den Manado gespült habe wie ein bekloppter... hehe

Im übrigen finde ich deine Aquarien echt spitze Serok!!!!! :thumbs:

Weiß jemand ob man eigentlich Bodendüngung (Tabletten und so...) braucht, wenn man Langzeitdünger bei der Neueinrichtung als erste Schicht verteilt hat?? Oder kann ich damit warten bis so 1-2 Jahre vergangen sind?
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
S Hallo aus dem Kreis Heinsberg in NRW Mitgliedervorstellungen 1
Mark S Hallo aus dem Raum Heidelberg Mitgliedervorstellungen 2
R Hallo aus dem Kreis Karlsruhe Mitgliedervorstellungen 0
F Hallo aus dem Westerwald Mitgliedervorstellungen 3
V Hallo und schöne Grüße aus dem echten Norden ! Mitgliedervorstellungen 1
B Ein Hallo aus dem Kreis Wesel ( Voerde ) Mitgliedervorstellungen 1
GrueneHoelle Aus dem Pott mal ein winkendes HALLO! Mitgliedervorstellungen 3
S Hallo aus dem Märkischen Kreis Mitgliedervorstellungen 1
G Hallo aus dem Schwabenland Mitgliedervorstellungen 1
M Hallo aus dem Vogtland Mitgliedervorstellungen 4
B Ein Hallo aus dem Land der 1000 Bergen Mitgliedervorstellungen 3
T Hallo aus dem Dreiländereck Aachen Mitgliedervorstellungen 0
FR_500 Hallo aus dem Ruhrpott! Mitgliedervorstellungen 4
E Hallo aus dem Norden! Mitgliedervorstellungen 1
T Hallo aus dem Hegau :) endlich Aquascapen Mitgliedervorstellungen 0
N Hallo aus dem Rhein Neckar Kreis Mitgliedervorstellungen 1
L Hallo aus dem Ruhrgebiet Mitgliedervorstellungen 2
J Servus und Hallo aus dem schönen Bayern Mitgliedervorstellungen 2
C Hallo aus dem Raum Basel (CH) Mitgliedervorstellungen 2
A Hallo Aus dem Weinviertel Mitgliedervorstellungen 2

Ähnliche Themen

Oben