Ganz neue Dennerle LED Scapers Aufsatzleuchte

DDAX

Member
Ja, diese Beschreibung ist aber inzwischen hinfällig, die habe ich damals nämlich auch bekommen.

Auf Switch ist einfach nur an||aus, eine vorher eingestellte Dimmung geht verloren.

Ich finde es auch ärgerlich, da ich so in der Einfahrphase etwas Dimmen wollte..
Natürlich meldet sich der Händler jetzt auf meine Anfrage nicht, das kommt, wenn man auf jeden € guckt und beim billigsten bestellt... Ich überlege nämlich, die einfach als "defekt" zurückzugeben.
Sie hat ja definitiv nicht den angegebenen Funktionsumfang
 

MajorMadness

Active Member
LOOOOOOOL wie cool...
Ja das Dennerle die nicht selber entwickelt sondern einfach nur billig einkauft und teuer vermarktet ist klar. Ich mein, die haben ja sicher keine Extra Entwicklungsabteilung dafür...
Aber sehr schön im pdf beschrieben:
Three operations modes:
1.) Dimming mode:
Switch driver to “dimmer” mode. Touch the sensor ones for switch on/off Keep touching the sensor for dimming up / down.
2. Switch mode:
Switch driver to “switch” mode. In this case fixture works with manual on/off switch.
3. USB mode:
Switch driver to “USB” mode.
Plug in the USB stick at 12 o’clock (noon / midday) and the USB will control the dimm up/down according to the ollowing algorithm
Was sagt mir das? wenn mal um 17 Uhr nen Stromausfall ist dann wird ab da gezählt und wir haben um 3 Uhr morgens noch wunderschönes Licht im Aquarium... Das erinnert mich an die sehr schlechten Billig dimmer ohne Echtzeituhr. Hoffen wir mal das sich da einer noch was besseres einfallen lässt.
Im übrigen kostet die 15W LED als Import 89€. Wer also keine 40€ versand zahlt kann die einiges günstiger bekommen. :pfeifen: (vergleich www.fisch.hu zu www.zooroyal.de/)
 

sajo

Member
Danke für die Info, hatte ich gar nicht gesehen beim USB-Stick, man kann also nichts programmieren. Jedenfalls bei Sylvania. Was allerdings schade ist wenn man erst Abend spät nach hause kommt und nur noch 20% oder so laufen. Ich dachte den USB-Stick kann man noch nicht kaufen weil die an der Software sitzen, ist ja ein Ding ;)

Lg, Sajo
 

MajorMadness

Active Member
Also wenn mein Ungarisch (mit Google Translate) nicht zu falsch ist, dann ist die Software (die Dennerle wohl grade übersetzen lässt) dafür da das Man eine Zeitkurve aufmahlt und diese wird dann auf dem USB Stick gespeichert. Dann muss man diesen um 12 Uhr einstecken und ab da läuft die 24 Stunden dimmung Automatisiert. Steckt man ihn um 17 uhr ein, dann ist 22 Uhr um 3 uhr. Wer also bis 22 Uhr Licht haben will, sieht um 3 Uhr nen Klasse Sonnenuntergang. :D
Ich hoffe das Dennerle die Zeit nutzt um etwas besseres zur verfügung zu stellen. Ich habe leider weder Bilder vom Offenen Netzteil, noch vom Offenen USB Stick gefunden. In dem Sinne ist alles nur Spekulation was da wirklich Soft und Hardwareseitig abgeht. Diese Dimmung finde ich aber mit verlaub gesagt rückständig... Da gibt es seit Jahren besseres, grade weil ne Echtzeituhr eh nur 7 Cent kostet...
 

DDAX

Member
Hat inzwischen eigentlich schon jemand versucht die Lampe mit nem TC420 Controller (oder anderem) zu steuern?
die macht ja auch bis 24V und damit läuft ja auch die Lampe..
 

Wuestenrose

Well-Known Member
'N Abend...

Wuestenrose":3dxelxnm schrieb:
Solche irreführenden Angaben aus der Werbetrommel halte ich für unlauter. Dennerle ist wenigstens ehrlich.
So, jetzt haben wir's schriftlich von einem Hersteller aquaristischer LED-Leuchten bzw. -Module himself: Seine Angaben sind geschönt.

Toll...

Grüße
Robert
 

andrebasa

New Member
Hallo :smile:

Kurz und knackig ja das funktioniert.

Besitze den Stick seit 2 Monaten (Sylvania Stick an Dennerle 24w LED) es funktioniert recht gut. Allerdings bleibt Nachts eine gewisse Resthelligkeit, sie schaltet nicht ganz ab.(hat aber was, sieht wie ein sanftes Mondlicht aus, die Pflanzen gedeihen trotzdem gut)

Ach ja das Dimmen geschieht ziemlich ruckartig, kein softer Übergang. :-/

Gruß André
 

Wuestenrose

Well-Known Member
'N Abend...

joerg5324":35y7z9mc schrieb:
Glücklicherweise kann die von Dir gemachten Fehler jeder nachvollziehen, der sich das _passende_ Datenblatt bei Cree herunter lädt. www.cree.com/~/media/Files/Cree/LED%20Components%20and%20Modules/XLamp/Data%20and%20Binning/XLampXML_EZW.pdf
Unser ?????? verlinkt hier auf das Datenblatt einer XM-L EasyWhite®. Die 320 Lumen im U3-Binnung erzielt sie bei 5,7 Volt und 700 mA, was einer Lichtausbeute von sagenhaften 80 Lumen pro Watt entspricht.

Toll gemacht, Jörg...

???????? :lol: ?

??
??
 

THZ

Member
andrebasa":1wqsltla schrieb:
Hallo :smile:

Kurz und knackig ja das funktioniert.

Besitze den Stick seit 2 Monaten (Sylvania Stick an Dennerle 24w LED) es funktioniert recht gut.
Gruß André

Hab jetzt auch den Stick und funktioniert einwandfrei!
 

Schnoergel

New Member
Das mit dem tc420 funktioniert nicht an der Lampe. Also ich hab es mit einem labornetzteil ans laufen bekommen aber das ist alles zu frickelig. Und ja man kann die Lampe auch damit zerstören :( zumindestens wenn jemand an der festgesetzten ampere Zahl rumdreht. Naja war selber schuld.
 

THZ

Member
Als ich vor einiger Zeit mal nachfragte, war nichts geplant. Mittlerweile habe ich aber den Sylvania Stick in der Dennerle Scapers LED.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Hallo ich bin der nicht mehr ganz so Neue Mitgliedervorstellungen 2
Julian-Bauer 60L Aqua Scape läuft nicht ganz so gut wie geplant Erste Hilfe 9
T JBL Inlinediffusor mit nur ganz schwacher CO2-Zugabe möglich Technik 0
Öhrchen Nie ganz klares Wasser Erste Hilfe 13
Mr.Do Mal was ganz Kleines Aquarienvorstellungen 11
J Anflug von leichten Algen und nicht ganz gesunde Pflanzen Erste Hilfe 8
Kora Mal ganz was anderes: Kein-Pflanzen-Aquarium! Hilfe! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 13
M Wassertrübung ganz plötzlich nach mehreren Wochen... warum? Erste Hilfe 3
S Ganz neu nicht, aber wieder aktiv :) Mitgliedervorstellungen 2
sebi1985 blyxa japonica wird ganz hell blass ! Was tun Pflanzen Allgemein 9
uruguayensis Echinodorus ganz ohne Düngekugeln ? Pflanzen Allgemein 5
R Bin ganz neu hier Mitgliedervorstellungen 6
T Bin mit dem Layout noch nicht ganz zufrieden Aquarienvorstellungen 10
K Ganz leise Vorstellung *pssst* Mitgliedervorstellungen 2
omega Red Fire ganz groß Fotografie 1
Bataleon 72L Erstes Scape benötigt ganz viele Tipps Aquascaping - "Aquariengestaltung" 15
D (nicht ganz freiwillige)Vorstellung Mitgliedervorstellungen 3
Rio-Negro Nicht ganz Zufrieden mit dem Grün Pflanzen Allgemein 3
S Cabomba unterart? oder ganz andere Artenbestimmung 3
Aniuk Mal ein GANZ anderes Problem... Schutz für die Hände? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 16

Ähnliche Themen

Oben