Frage zur Vorbereitung eines neues Layouts

Bummy

New Member
Hallo,

ich habe eine Frage zur Vorbereitung eines neues Layouts.
Meine Testphase mit meinem aktuellen 60iger soll bald abgeschlossen werden und es verlangt mich nach mehr :D . Ich plane ein neues Becken B80xH50XT55 und möchte mir mit dem Layout länger Zeit lassen - aber "rumprobieren", ähnlich einem Sandkastenversuch. Deshalb die Frage(n):
Wie lange kann man Soil-Bodengrund zzgl. Bakterienpulver trocken im Becken belassen, bevor man mit der eigentlichen Befüllung/Bepflanzung zgl. Wasser etc. beginnt?
Wird da irgendwas schlecht oder "alt"? Wie geht ihr dabei vor bzw. sind Eure Erfahrungen damit?

VG
Karsten aka Bummy
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Tubifex Frage zur NO3-limitierten Düngung um Rottöne zu verstärken Nährstoffe 5
M Frage zur Dosierberechnung Nährstoffe 11
Athalanta Frage zur Nährstoffrechner-Düngeempfehlung Nährstoffe 0
T Wichtige Frage zur Glasstärke und Verklebung Technik 10
H Frage zur Vergesellschaftung von Cambarellus diminutus Krebse 6
Blueberry Frage zur PH Control, co2. Technik 2
JustinX Frage zur Düngung, speziell Nitrat Nährstoffe 12
R Kein optimaler Pflanzenwuchs, Algen und frage zur KH Erste Hilfe 10
F Unbekannte Algen und Frage zur überholung meiner Düngung Erste Hilfe 3
Grimbadon Frage zur erweiterten Düngerempfehlung Nährstoffe 6
F Kurze Frage zur Verwendung von Styropor Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
Damian_M Verständnis Frage zur Osmoseanlage Technik 9
R CO2 Diffusor Japanstyle - Frage zur Einstellung der Anlage Technik 9
omega Frage zur Spannungsversorgung LED-Treiber Beleuchtung 6
J Frage zur Herstellung von Phosphatdünger Nährstoffe 3
ckohl So helft mir!! :) Frage zur Lichtfarbe bei LEDs / T5 Beleuchtung 5
M Frage zur Düngerberechnung Nährstoffe 0
epinephrin Frage zur Erdung von Geräten Technik 7
D Frage zur Lichtintensivität Beleuchtung 3
W Allgemeine Frage zur Bodentemperatur für Pflanzen Pflanzen Allgemein 8

Ähnliche Themen

Oben