Fluval Spec 5 - Brauche Gestaltungsvorschläge/-hilfe

Hallo Mitstreiter,

ich habe bald mein Fluval Spec 5 (Beispiel mit Beckendaten) wieder zur gestalterischen Verfügung und bin am Rätseln wie ich das ganze denn gestalten könnte. :?

Hier kommt ihr ins Spiel... ich brauche eure Ideen und Ratschläge!!!!

Das Becken steht auf einem Tresen und ist von links und vorne einsehbar. Rechts ist das Filterfach mit Filterein- und -auslauf. Hier auch schon das erste Problem. Das Filterfach wird durch eine schwarze Front vom Rest abgetrennt. Diese würde ich gerne in irgend einer Art "verstecken".

Mir schwebt hier evtl. eine Dreiecksformlayout vor, so von rechts nach links.

Mein noch rumliegendes Hardscape besteht aus einigen braunen Lavasteinen, Ohko Steinen und einiges an unterschiedlich langem Treibholz (dieses ist aber eher gerader Natur... :-/ ).

Als Beleuchtung würde ich evtl. mit dieser hier aufrüsten (30 cm, 6500 K, 630 lm = 30 lm/l ca).

Wenn ihr Ideen oder Layoutvorschläge in Form von Fotos oder ähnlichem habt nur her damit.....

Schon einmal ein herzliches :tnx:

Wenn ihr noch Daten/Fotos braucht komme ich dem gerne nach!
 

joerg5324

Member
Hallo Martin,

Wasserpantscher":2v0hon27 schrieb:
ich habe bald mein Fluval Spec 5 (Beispiel mit Beckendaten) wieder zur gestalterischen Verfügung und bin am Rätseln wie ich das ganze denn gestalten könnte.

Ich hatte das das gleiche Becken und habs ganz schnell wieder vertickt, weil mir dazu absolut nix gescheites einfallen wollte. Die Pflanzen saßen stur in einer Reihe, viel mehr geht da halt auch nicht. Außerdem hab ich wie Du den ganzen Tag wutentbrannt auf den blöden unversteckbaren und im Verhältnis zur Beckengröße überdimensionierten Filter gestarrt. Und zu guter Letzt ist die originale Beleuchtung eine Frechheit mit dem unterirdischsten Preis- Leistungsverhältnis das mir je untergekommen ist.

Das ist jetzt vielleicht nicht das was Du hören möchtest, mein Tipp wär: Verkauf es. ;-) Ich wollte hier ein Fensterbecken haben, von daher waren die Maße von dem Becken schon ideal. Mir lief dann irgendwann bei Epay ein Becken mit LBH 80x20x40 über den Weg, das läßt sich schon besser gestalten, ich kann einen kleinen dezenten Innenfilter einsetzen, die Beleuchtung hab ich mit LED (7x XM-L U3) selbst gebaut.

VG Jörg
 
:kaffee2: Jörg,

vielen dank für deine Antwort. Damit hast du wohl auch recht damit. Vom Stil hat mir das Becken schon immer gefallen aber der Filter ist nicht das wahre, leider. Jetzt muss ich mir das mal noch überlegen und ggf. verkauf ich es dann doch und hol mir ein kleines neues.....
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
kielemann ef Fluval Spec 5 Aquarienvorstellungen 20
Guardner Aquarienvorstellung Fluval Spec 5 Aquarienvorstellungen 20
G Fluval Plant 3.0 led - Aquariumständer/Halterung (Abstand) Bastelanleitungen 1
S Fluval "Vorfilter" der 07 Serie Technik 2
sajo Biete Filter Fluval 407 Biete Technik / Zubehör 0
S Fluval 407 Außenfilter mit Inline Diffusor Technik 2
N CO2 - Fluval Flex 57L – wo Paffrathschale/Topper anbringen Technik 1
Valiantly Strömung in einem Fluval Venezia 350 inkl. Qanvee Inline Diffusor Technik 16
EasyAqua UVC Klärer Fluval mit CCFL Lampentechnologie Technik 0
D Anfänger mit Fluval Venezia 350l Aquarienvorstellungen 4
P Fluval Flex 34 Aquarienvorstellungen 0
P Projekt mit Fluval Flex 34l fürs Kinderzimmer Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
M Bio CO2 im Fluval Flex 123 Technik 4
S FLUVAL Flex 34 zu empfehlen? Nano Aquarien 3
Frollein_S Fluval Edge (46 Liter) Aquarienvorstellungen 28
R Fluval Plant 3.0 LED, welche Einstellungen für opt. Tagesabl Beleuchtung 5
P Neuer Unterschrank für ein Fluval Flex 123l Bastelanleitungen 13
U Neues Aquarium- Fluval Flex 123 oder Juwel Rio 180 Technik 4
J Neueinstellung Fluval Edge wegen Algen-/Pflanzenwuchs Erste Hilfe 6
C Neustart Fluval Edge - Thema - Rock meets Wood Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8

Ähnliche Themen

Oben