Estimative Index mit anderem Dünger

mich2525

Member
Hallo,
Die Pflanzen in meinem 50l Scape sind gesund und wachsen gut, jedoch relativ langsam, obwohl die meisten als schnellwachsend angegeben werden. Ich hätte es aber lieber, wenn sie schneller wachsen würden. Das Aquarium ist stark bepflanzt und hat mittlere bis starke Beleuchtung (ungefähr 47 Lumen pro liter) und Co2 (der Dauertest ist grün). Bisher habe ich mit Tropica specialised nurition und JBL Ferropol gedüngt, und zwar abwächselnd Täglich 2ml , so dass in der Summe 6ml Tropica und 8ml Ferropol kommt. Dann habe ich ein wenig recherchiert und kam auf Estimative Index. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage, kann ich bei dieser Methode weiterhin meine Dünger benutzen, da ich ungerne noch einen Dünger kaufe? Eventuell nur den von Tropica, weil da ist Eisen ja auch schon mit drin. Ich benutze Ferropol eigentlich nur wegen einem Kaliummangel, da ich noch relativ viel davon habe (vom Dünger, der Mangel ist behoben ;)). Wenn das mit meinen Düngern geht, wie soll ich die am Anfang dosieren?
VG
Michal
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo Michal,

Hast du evtl Wassertests für Nitrat und Phosphat?

Mit dem Dosierungsrechner kannst du fast jeden Dünger kombinieren und die Dosierung eintragen bis es passt.

Viele Grüße

Alicia
 

mich2525

Member
Hallo Alicia,
Erstmal danke für deine Antwort. Ja ich habe beide Tests. Danke auch für den Tipp mit dem Rechner leider ist Ferropol gar nicht drin und bei Specialised Nutrition kommt irgendwas komisches raus. Ich glaube das ist die alte Version. Vielleicht haben die ja mittlerweile Verhältnis der Nährstoffe verändert. Der hat eigentlich viel mehr Kalium.
VG
Michal

 

Anhänge

  • Screenshot_20210106-082541_Chrome.jpg
    Screenshot_20210106-082541_Chrome.jpg
    326,2 KB · Aufrufe: 41

Thumper

Well-Known Member
Moin,

auf 0,25mg/L PO4 nomiert bringt der Tropica Specilized an Makronährstoffen dies ein:
4,8mg/L NO3
0,25mg/L PO4
1,2mg/L K

So "viel mehr Kalium" ist das gar nicht.
 

mich2525

Member
Hallo,
Also bei mir auf der Flasche steht 1,3% Nitrat und 1% Kalium. Da dachte ich bei über 4 mg/l NO3 wird es etwas mehr Kalium sein, als das, was da rauskam. Ich habe auch nochmal gegoogelt und tatsächlich ist der im Düngerechner angegebene specialised der alte, bei dem noch nicht einmal die Zusammensetzung drauf stand. Ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich glaube, dass mein Tropica Specialised Nutrition zu wenig PO4 hat, um ihn für EI zu benutzen ( nur 0.1% !). Was meint ihr?
VG
Michal
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Danke, Bene,

ist aber trotzdem nicht sonderlich erhellend. Gemäß DüMV müssen in Deutschland vertriebene Dünger als N : P2O5 : K2O deklariert sein.

Tut das Tropica oder tut das Tropica nicht? Einem Hersteller, der so ein Geheimnis um seine Dünger macht, würde ich nichts abkaufen.


@saraz

Es steht 1,3% N drauf und nicht Nitrat.

1,3 % N entsprechen 5,75 % Nitrat. Man weiß allerdings nicht, in welcher Form der Stickstoff im Tropica-Dünger vorliegt: Ammonium? Nitrat? Urea?

Saftladen!

Viele Grüße
Robert
 

mich2525

Member
Das steht drauf
 

Anhänge

  • 16099292682187121492101574385368.jpg
    16099292682187121492101574385368.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 33
  • 16099293019183273624327855837176.jpg
    16099293019183273624327855837176.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 33

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo Alex,

Danke für das Foto. Ich gehe mal davon aus, daß Tropica sich nicht an die Düngemittelverordnung hält. Dann führt die empfohlene Dosierung (5 Pumpenhübe ≙ 10 ml auf 100 Liter) zu:

N1,3 mg/l≙ Nitrat 5,75 mg/l
P0,1 mg/l≙ Phosphat 0,31mg/l
K1,0 mg/l

Es bleibt die Unsicherheit, in welcher Form Stickstoff zugeführt wird und natürlich, ob sich Tropica an die DüMV hält oder nicht.


Viele Grüße
Robert
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo,

natürlich, wenn sie in Deutschland verkaufen wollen.


Viele Grüße
Robert
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Nachtrag:

Daß Phosphor als P2O5 und Kalium als K2O zu deklarieren ist, steht übrigens auch in der entsprechenden europäischen Verordnung.
 

mich2525

Member
Hallo,
Ich weiß jetzt auch, dass Tropica sich nicht an die Regeln hält und vielleicht schreibe ich die später mal an und Frage, was denn genau in ihrem Dünger ist und wieso die es nicht angeben, aber ich würde gerne zu meiner Anfangsfrage zurückkehren. Ist dieser Dünger für Estimative Index geeignet oder nicht?
VG
Michal
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
M Estimative Index mit Easy-Life Reihe Erste Hilfe 0
M Estimative Index mit Easy-Life Reihe Nährstoffe 1
D Estimative Index Düngung mit Nährsalzen Nährstoffe 7
A Estimative Index Düngung mit Easylife produkte Testen. Nährstoffe 7
V AR Estimative Index mit AR NPK mischen? Nährstoffe 2
Tobias Coring Estimative Index - Düngung mit Nährsalzen Flowgrow Aquascaping Network 20
C AR Estimative Index + AR Spezial Flowgrow? Nährstoffe 0
M Ist Estimative Index gefährlich für Tiere? Nährstoffe 41
C Estimative Index und Mittagspause Beleuchtung 1
X Estimative Index für mein AQ sinnvoll? Nährstoffe 0
E Estimative Index + Makro Basic Eisen oder Spezial Flowgrow? Nährstoffe 2
A Kurze Frage zu Estimative Index Düngung Pflanzen Allgemein 3
A Estimative Index und Eisen Dünger AquaRebell Pflanzen Allgemein 3
S Estimative Index, nur HCC Nährstoffe 4
H AR Estimative Index vs. AR Nitrat Basic und Phosphat Basic Nährstoffe 0
P Dosierrechner ?fehlerhaft? / Estimative Index PO4 Nährstoffe 4
P Mikro Spezial und Makro Basic - Estimative Index mischbar ? Nährstoffe 1
J Schlechtes Pflanzenwachstum trotz Estimative Index Düngung Nährstoffe 1
Y Estimative Index und Algen Algen 24
Natural Ein Loblied auf den Estimative Index Nährstoffe 15

Ähnliche Themen

Oben