emerses unbekanntes Moos im Test-AQ - submerse Triebe

Zeltinger70

Active Member
Hi,

vor 15 Tagen habe ich ein paar Stängel eines an einem Waldbächchen emers wachsenden Mooses in mein kleines 12-L-AQ gesetzt.
Nach etwa 7 Tagen waren die ehemals grünen Stängel braun, sozusagen ertrunken ...

Doch seit drei Tagen kommen submerse Triebe, mal sehen obs was wird.
Sie sind auf der rechten Seite oben zu sehen, links unten hängt bisschen Javamoos ins Bild.

Leider bekomme ich keine besseren Fotos hin.

Gruß Wolfgang

 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Wolfgang,

die Moosstengel, die an dem braunen stachligen Pflanzenteil hängen, sind zwar wirklich schwer zu erkennen, aber ich habe einen Verdacht auf ein folioses (=beblättertes) Lebermoos. Eventuell Gattung Chiloscyphus. Von den Arten C. polyanthos und C. pallescens gibt es Unterwasserformen.

Gruß
Heiko
 

Zeltinger70

Active Member
Hi Heiko,

dankeschön,
da habe ich was zu googeln.
Evtl komme ich am WE an der Stelle vorbei, werde dann mal paar Aufnahmen machen ...

Gruß Wolfgang
 

Ähnliche Themen

Oben