Edge - Deep Blue Sea

epinephrin

Member
Die Salzeritis hat mich gepackt! für den Einstieg wird es ein modifiziertes Fluval Edge.



Die Technik:

-Fluval Edge
-Aqua Clear 20
-1x 20 Watt Power LED 20 000K
-1x 5 Watt LED Aktinik Blau
-Kühlkörper mit Flüsterlüfter
-Pegelautomatik Marke Eigenbau "Conrad" mit Elektrodensteuerung
-Regelheizer Newattino Plus 10 Watt, verbaut im Aqua Clear

Das Layout:

-ATI Fiji White Sand
-Lebendgestein
-Ultra Zoanthus

Der Besatz:

-geplant ist ein Rudel Thor Amboinensis aka "sexy shrimps"

Mal schaun was das gibt :D
 

Anhänge

  • IMG_0535.jpg
    IMG_0535.jpg
    596,3 KB · Aufrufe: 1.567
  • IMG_0537.jpg
    IMG_0537.jpg
    793,1 KB · Aufrufe: 1.567
  • IMG_0538.jpg
    IMG_0538.jpg
    607,1 KB · Aufrufe: 1.557

addy

Active Member
na das sieht doch super blau aus :)
Ich bin auf den Verlauf sehr gespannt.
Falls du Interesse an Zoass hast einfach melden.
 

epinephrin

Member
Hi, vielen Dank^^
ja ich bin auch gespannt was das wird. Ich bin gerade leider zu sehr beruflich eingespannt um aktiv dran weiter zu machen, ich bin froh das ich noch meine Pegelschaltung hinbekommen habe :D
Kennst du ein gutes Aräometer?
Was für Zoas hast du denn?
 

addy

Active Member
Aloha Daniel,

gutes Aräometer? mhh meins ist von Grotech und ich bin zufrieden :)
Zoas :

- Ultra Zoanthus Pink Lady
- Zoanthus wildrock aussi green supercolor
http://www.extremecorals.de/zoanthus-wi ... en/a-9568/
- Ultra Zoanthus Watermelon
- und noch eine mit orangefarbenem Kranz, und hellem Mund (keine Ahung der Name :) - auf jedenfall Ultra
- sowei eine mit grünen Neon Kranz und neon Mund

Wenn du Ableger magst bitte rechtzeitig bescheid sagen. Dann mach ich welche.
Von einigen ist zwar was zum Abgeben da aber man weis ja nie
 

-serok-

Active Member
Tach auch!

Ich hab ja überhaupt keine Ahnung im Salzwasserbereich, aber das Projekt an sich finde ich sehr klasse. Der Umbau des Edges ist gut gelungen, sieht super aus und macht so dieses eigentlich technisch unterforderte Becken attraktiv. Die weitere Entwicklung behalte ich im Auge. :wink:
 

epinephrin

Member
Hi zusammen,
bis Leben in die Bude einzieht wird noch einige Zeit vergehen, bin momentan ziemlich auf Achse.
Der Regelheizer wurde zwischenzeitlich ausgetauscht. der 10 Watt Newattino hat nicht geheizt o_O jetzt ist ein 25 Watt Hydor Theo eingezogen. der passt auch genau in den Aquaclear! und er heizt sogar :gdance:
DIe Pegelhaltung funktioniert auch einwandfrei :) und ich rate jedem eine zu verwenden, das Wasser verdunstet heftig schnell in so kleinen Becken.
--> bastelanleitungen/nachfullautomatik-pegelhaltung-diy-t28226.html

Generell ist aber richtig, dass das Edge eine technische Fehlkonstruktion ist^^ aber es sieht so super aus :D

André hast du das Aräometer mit Messbehälter genommen oder reicht da das ohne?
Was ist denn sonst noch sinnvoll an Meerwassertechnik? also Kleinkruscht?

Grüße

Daniel
 

Grobi

Member
Hallöchen...

also was den Ärometer angeht kann ich Dir nur den von DUPLA empfehlen. Kostet zwar ein paar Euronen,
aber was genaueres ist mir nicht bekannt. Wenns der sein/werden sollte den Glaszylinder dazu nehmen.

Lg
 

addy

Active Member
nabend,
MHz was ist noch sinnvoll?
das meiste ergibt sich mit der Zeit, po4 und no3 sowie ca, mg sowie kg test sind leider unerlaeslich. ein Abschaeumer finde ich auch sinnvoll. einige fahren ihre Becken war ohne, jedoch habe ich bisher kein Becken gesehen das farblich herraussticht .

Ein Messzylinder ist nichts anderes als ein preisgünstiges Weizen Glas :)
 

Grobi

Member
Hi Andre....

aber nicht für den Äro von Dupla....ist schon sehr groß...glaub genauso lang wie nen Weizenglas. :wink: Und ..... wir wollen ja wohl nicht über nen paar Euro Diskutieren für den eleganteren Messzylinder passend zum Äro zumal hier und da Glasware von Ada oder Tools etc.fuer weiss nicht wieviel Euronen gekauft wird. Die im übrigen Ihre absolute daseinsberechtigung haben. :smile:

Lg
 

Grobi

Member
Ps: extra eben nochma geguckt...Äro von Dupla um einiges größer bzw.länger....
 

epinephrin

Member
die Tests habe ich noch allerdings für Süßwasser, aber daran solls nicht scheitern. Wegen dem Abschäumer hab ich mit den jungs von whitecorals gesprochen und die meinten das wäre beim Zoas/sexy-shrimp Becken nicht erforderlich.
Wie hälst du das mit den Wasserwechseln? Ich hab da alles gelesen.von 3% bis 50% pro Woche,... Ich dachte an 10% also 2,5 Liter die Woche.
Das aräometer ist bestellt :D
 

Grobi

Member
Fein fein.... :D
Aber behandeln wie Deine Glasware von ADA :D .mit Bedacht...mir sind auch schon 2 zu Bruch gegangen...und bei dem Preis tut das ganz bissle weh*g*.
Ich für meinen Teil wechsel so 10% Wasser.....kommt halt immer darauf an....

Lg

Ps: wenns denn nicht irgendwann mal nen Steinkorallenbecken wird :D ... kannst die Tests die Du schon hast
weiter benutzen und nicht extra welche kaufen....wenn denn doch mal könnte ich die von GILBERS empfehlen.
 

addy

Active Member
Hallo ihr,

die Größe des Dupla Dichtemessers war mic nicht bekannt.
Ich benutze gar nichts der gleichen und Messe immer direkt im Becken oder Eimer :)
Wasser wechsel hab ich bis vor kurzem immer alle 2 Wochen mit 30 Litern bei 160 Litern im Becken gemacht.
Nun hab ich umgestellt auf 20 Liter jede Woche.
50 % die Woche halte ich für zu viel. Da muss man sich vom Süßwasser ein bisschen um gewöhnen.

Was mir gerade noch einfällt: ein vernünftiger Scheibenreiniger! Ich hab einen mit Klinge und einen Magneten.
Die Beläge sind um einiges hartnäckiger und auch viel schneller auf den Scheiben als bei SW.
Kleber wirst du auf jeden Fall auch brauchen. Für die Zoas nehme ich immer Gel. Kannst auch versuchen mit Stecknadeln aber das hält eher schlecht.

... WhiteCorals :) war schon oft dort. Haben immer wieder sehr schöne Tiere. Fasst um die Ecke gibt es noch ExtremeCorals - kann ich auch sehr empfehlen vor allem für SPS.
 

epinephrin

Member
Hi, danke für die Unterstützung :tnx: und ja whitecorals ist der hammer :D was die für Korallen haben!
ich wohn 20 min entfernt von denen.^^

Gut Kleber und soweiter habe ich noch hier! aber Scheibenreiniger brauch ich noch, ich denke mal es tut für den anfang ein JBL floaty? :smile:
hab vorhin gesehen das meine Tests alle schon abgelaufen sind^^ also das auch noch auf die Liste!
aber ich denke dann hab ich die Technik größtenteils zusammen.

bei der Beleuchtung dachte ich:

von 9-10 Uhr blau allein
von 10-20 Uhr blau + Hauptbeleuchtung
von 20-22 Uhr blau allein
 

Ähnliche Themen

Oben