Dupla RO 190

Moin zusammen,

Und zwar besitze ich die oben genannte UOA, nachdem mein Becken ja ausgelaufen war stand sie maximal 5 Wochen unter der Spüle.

Als ich sie denn spülen wollte kam kein wasser, ich habe alles auseinander gebaut den feinfilter alleine angeschlossen ging alles wunderbar.
Dann habe ich den sediment filter mit angeschlossen und siehe da es kam kein einziger Tropfen Wasser aus der Leitung mehr. Sediment filter wieder abgebaut alle fittinge raus genommen gepustet wie ein irrer einfach zu. Die Kartusche umgedreht gepustet ( gegen die pfeilrichtung ) ging wunderbar. So rum auch mal angeschlossen alleine funktioniert. Andersherum sofort wieder zu.

Dann habe ich mir einen neuen sediment filter besorgt 15 liter Wasser gemacht Anlage aus gestellt, 5minuten später wieder an gemacht 3bis4 sec genau das selbe wie oben beschrieben.

Hat da jemand eine Idee was es sein kann ?
Hamburg Wasser hat keine Spülungen durch geführt.
 

Thumper

Well-Known Member
Moin Marcel,

Gib doch mal bitte Wasser in ein Glas und lass es 24 Stunden stehen. Setzt sich dann etwas am Boden ab?
Oder hast du vielleicht noch Luft irgendwo in der Anlage die erst langsam entweicht? Was passiert, wenn du die „verstopfte“ Anlage 30 Minuten laufen last, kommt dann irgendwann was raus?
 
Moin Bene,

Das mit dem Glas kann ich natürlich testen.
Luft kann ich definitiv ausschließen da sie ja lief.
Nach 10 Minuten mit voll aufgedrehtem Wasserhahn kam trotzdem nichts.
 

Thumper

Well-Known Member
Moin Marcel,

dann ist in der Tat sehr interessant. Ich würde bald tippen, dass in dem Sedimentfilter sich eine Reaktion abspielt, sodass er undurchlässig wird - aber sowas sollte nicht passieren. :pfeifen:
Von einem anderen Hersteller ein Sedimentfiler hast du nicht zufällig rumliegen oder?
 
Hi,

So richtig erklären kann es sich keiner ich selbst auch nicht.
Habe ja bereits eine neue Kartusche zugeschickt bekommen die ging für 15 Liter dann war Ende.

Nein das ich allerdings nicht. Welche kann denn da passen ?
 

Ähnliche Themen

Oben