Dreck(->Algen) am Boden: Was ist's und wie werd ich's los

justifyofgod

New Member
Hi und Frohe Weihnachten allerseits!
Ich habe in meinem Becken (60l) seit ein paar Wochen das Problem, dass sich am Boden meines Aquariums ein dunkelbrauner "Dreck" ansammelt, der so scheint es Photosynthese macht(man sieht Bläschen drin hängen).
Ich dünge täglich EasyCarbo und Wöchentlich nach ~40% Wasserwechsel ProFito zusätzlich gegen den Eisenmangel dünge ich mit Ferrogan 24.
Meine Genauen Wasserwerte kann ich euch leider nicht geben, bis auf ph der ist bei 6,9, da die Testreagenzen leer sind. (und ich nicht weiß wann ich neue bekomme)
Die Wasserwerte meines Wasserversorgers findet man http://www.aggerverband.de/fileadmin/templates/agger/img/pdf/twanalyse2008_auchel.pdf <- hier
CO² wird mit BioCO² gedüngt, welche per Blasenzähler und Tester überwacht wird.

Gruß Steffen
Da Bilder mehr als tausend Worte sagen:
 

Anhänge

  • DreckimAqua.JPG
    DreckimAqua.JPG
    109,1 KB · Aufrufe: 847

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Steffen,

für mich sieht das jetzt nach Mulm aus....
 

eumel6

Member
Hallo,

auf dem Bild ist zwar schlecht etwas zu erkennen, aber es gibt Grünalgen?, die solche Erscheinungsbilder hervorrufen können.

gruß jo
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben