Co2 Test

kiko

Active Member
Hallo,
der Sera Co2 Dauertest wird ja mit dem Wasser vermischt wird und birgt daher bedingt div. Ungenauigkeiten. Da der Test andererseits aber auch mit einem Luftpolster arbeitet, hätte ich dazu dennoch eine Frage: Wenn man Leitungswasser nimmt (enthält ja wohl keine Huminsäuren blablaa), kann einer solcher Test dann denoch beeinflußt werden bzw. können irgendwelche Säuren oder sonstiges im AQ überhaupt diffundieren? :?:

Desweiteren habe ich hier das Dennerle Crystalzeugs, der hängt nun schon ne Stunde drin ist aber immer noch blau - wie lang dauert es bei dem Test bis ein Farbumschlag eintritt und verzögert sich bei diesen Dropcheckern u.U. die Dauer des Farbumschlags wenn sie nicht tief genug hängen?
 

Aniuk

Active Member
Hi Olaf-Peter,

misch dir doch einfach eine KH 4 Lösung nach Anleitung, dazu brauchst du nur ein wenig destilliertes Wasser und normales Soda-Pulver (aus dem Drogeriemarkt / Waschmittelabteilung). Die kannst du dann zusammen mit der Testreagenz verwenden.

Hier in der Anleitung ist das eigentlich ganz schön erklärt.


Ich denke es dauert so 2-3 Stunden bis sich der Test von Blau zu Grün verfärbt :)
 

kiko

Active Member
Hi,
danke für den Link, werd mal gucken wo ich das Soda herkriege, denn es scheint da ja Unterschiede zu geben.

Ich denke es dauert so 2-3 Stunden bis sich der Test von Blau zu Grün verfärbt
Hmm jaein, habe das Sera Teil jetzt auch mal mit der Dennerleflüssigkeit befüllt.
Die Indikatorflüssigkeit began in dem Seraplastikding sich schon nach 30Minuten umzufärben, der große Glas-Dropchecker hatte hingegen länger gebraucht. Ich denke es hängt mit der Größe, sowie gebogenen Bauform oder irgendso zusammen.

In dem Screenie sieht man das auch gut, der Dropchecker "hinkt" hinterher - wenn das Plastikteil nach 30Minuten schon dunkelgrün ist, dann ist der Dropchecker immer noch blau und nach ca. 1Stunde und nochwas war das Platikding gelbgrün und der Dropchecker gradmal grün. Ich denke es wird letzlich auch wieder ca. 30-60Minuten länger dauern bis er die gleiche Farbe wie das Serteil hat.
Ist das bei den Nano-Dropcheckern auch so, das die zeitlich was träge reagieren? :?:
 

Anhänge

  • drop.jpg
    drop.jpg
    103 KB · Aufrufe: 722

Aniuk

Active Member
kiko":tg0oocja schrieb:
Hi,
danke für den Link, werd mal gucken wo ich das Soda herkriege, denn es scheint da ja Unterschiede zu geben.

Du kannst das normale Soda aus der Waschmittelabteilung (Natriumcarbonat) nehmen... du darfst nur kein Speisesoda/-natron nehmen, weil das die Testlösung nicht basisch macht :)

Also meine Drop Checker reagieren auch ziemlich träge :) (hab aber die normale Größe)
 

kiko

Active Member
hi,
okay alles klar dann, werd morgen mal im Sb-Markt gucken und ich dank dir Anni für den tollen Tip. :top:
(ja, ja das Forum ist groß und so manches übersieht man da :) )
 

Ähnliche Themen

Oben