Christmas und Flammenmoos zersetzt sich von innen

PhilS

New Member
Hallo,
hab seit längerer Zeit das Problem, das meine Moose nicht mehr gut wachsen. Jetzt hätt ichs mal mit einer Düngepause versucht, ohne erfolg. Co2 Düngung ist vorhanden, Nitrat bei 10 und Phosphat bei 0,1.
Schön langsam löst sich vor allem das Christmas Moos von innen her auf, also es wird weißlich und zersetzt sich. Auch das Flammenmoos wird von innen her bräunlich und schmächtig.
Hatte jemand von euch ähnliche Probleme?
Wer kann mir helfen?
 
Hallo,

vielleicht war es zu dicht gewachsen und es löst sich innen auf weil zu wenig Licht hin kommt? Wie stark ist deine Beleuchtung und wie groß ist das Moos?

Außerdem kann es sein dass du Easy Carbo oder/und H2O2 verwendest?

Grüße
Julian
 

PhilS

New Member
Beleuchtung musste genügend sein, insgesamt 10 Stunden + 3h Pause dazwischen, mit der Chihiro A plus (50% gedimmt.
Verwende CO2 Space einweg und söchting Oxydator
 

Ähnliche Themen

Oben