Brauche Hilfe-LED Beleuchtung in Abdeckung

bunnezupp

New Member
Hallo,

ich bin neu hier, ich heisse Marco, komm aus der nähe von Köln und bin seid ein paar wochen stiller Mitleser eurer Berichte und Erfahrungen. Bin selbst seid über 25 Jahren (kann auch ein wenig mehr sein :wink: ) Besitzer von Aquarien. Angefangen vom einfachem großen runden Gurkenglas bis hin zum 375 l Becken. Da ich hier im Haus leider nicht die statischen Bedingungen habe so ein Becken aufzustellen, bin ich in die Nano-Aquaristik gegangen.
Zur Zeit größtes Aquarium ist ein 125l Würfel, und einige kleinere Becken, die ich bis auf eines auf Led Beleuchtung umgestellt habe,
Jetzt wollte ein Freund auch das ich sein 54 l Standardbecken auf Led umstellen, da ich hier noch ein paar 1W High Power LED´s rumlingen habe, wollte ich ihm das machen. Diese müssten aber in die Abdeckung montiert werden, sonst würde sein Sohn das Aquarium mit Lego-Steinen neu einrichten.
Was kann ich nehmen um die Led´s und ca 5mm rum auf dem Kühlhörper vor Feuchtigkeit zu schützen, gibt es da irgendwelche Lacke oder vielleicht Silikon(hier hab ich nur die Befürchtung das dieser Milchig wird) ?

Danke im vorraus...

Grüsse
Marco
 

bunnezupp

New Member
Danke Robert für die schnelle Antwort, hast du Du schon mal mit diesem Led-Schutzlack gearbeitet. Würde da vielleicht auch Acryl-Klarlack gehen, habe noch welchen im Keller rumliegen.
Evtl bis auf die Linse alles andere lackieren.

Grass
Marco
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo Marco,

nein, eigene Erfahrungen habe ich mit dem Electrolube-Lack noch nicht sammeln können. Ich habe ihn erwähnt, weil er vom Hersteller explizit für LED-Anwendungen freigegeben ist.

Grüße
Robert
 

joerg5324

Member
Hallo Marco,

bunnezupp":3gkv4aj1 schrieb:
Jetzt wollte ein Freund auch das ich sein 54 l Standardbecken auf Led umstellen, da ich hier noch ein paar 1W High Power LED´s rumlingen habe, wollte ich ihm das machen. Diese müssten aber in die Abdeckung montiert werden, sonst würde sein Sohn das Aquarium mit Lego-Steinen neu einrichten.

Ich habe schon mit verschiedenen Lacken experimentiert, _dauerhaft_ überzeugt hat mich gar nichts. Ist es vielleicht eine Option die LED in ein Alu-Profil (http://www.led-tech.de/de/Aluminium-Profile/CoverLine-LED-Profil/CoverLine-Aluminium-LED-Profil-V2-LT-1512_188_151.html) zu montieren und das vorn und hinten mit einem Acrylplättchen/Silikon abzudichten? Das wird dicht, auch bei untertauchen. Unfreiwillig getestet. :)

So habe ich schon 2 Becken von Röhre auf LED umgebaut. Die KSQ lasse ich dort verschwinden wo vorher das EVG saß.

VG Jörg
 

Zeltinger70

Active Member
Servus,

habe das Coverline verwendet und mit Silikon abgedichtet.
Es hielt ca. 1 Jahr, kann auch 1,5 Jahre gewesen sein ...

Eine andere LED-Beleuchtung habe ich mit UHU Endfest 300 abgedichtet,
hält momentan seit ca. 14 Monaten dicht.
Längere Erfahrungen habe ich nicht.

Gruß Wolfgang
 

c-th

Member
Hallo Marco,

ich habe ebenfalls die Coverline, allerdings nicht mit Silikon, sondern mit sogenannter Moosgummi-Rundschnur abgedichtet. Das hat den Vorteil, dass man die Profilabdeckung abnehmen kann, ohne alles wieder neu mit Silikon versiegeln zu müssen. Im Einsatz ist das jetzt seit 7 Monaten und alles ist dicht (wurde aber noch nicht vollständig untergetaucht :wink: ). 10 Meter 3mm dicke Schnur kosten mit Versand ca. 5 Euro, es muss aber eine mit dichter Außenhaut sein.

Falls dir die Coverline zu wuchtig sind, ich habe auch diese hier im Einsatz 37mm-Kuehlkoerper-60-Linse-fuer-high-Power-LED diesmal mit Silikon abgedichtet, wobei auch hier der Schraubdeckel abgenommen werden kann, da ich nur ein "Silikonbett" gemacht habe, das den Deckel abdichtet. Wie die Kühlleistung ist, kann ich dir nicht sagen, da ich sie nur für zwei Effektleuchten benutze, die morgens und abends jeweils für ne Stunde an sind mit diesen LEDs XcelLED-high-Power-LED-Ermitter
Hier ist allerdings bereits eine 60° Linse verbaut.

Soweit für die Horizonterweiterung. Ich würde die Coverline vorziehen.
Gruß
Carsten
 

bunnezupp

New Member
Hallo

:tnx: erstmal für die ganzen Vorschläge, das mit dem Aluprofil und Abdeckung hat ich auch schon gedacht, habs aber verworfen, da ich vor ca 3 Jahren schonmal mit gearbeitet habe, und das Acrylglas nachher immer matter wurde von Innen. Ich hab die Seiten auch mit einer Dichtschnur (einseitig klebende Teflonschnur) abgedichtet.

Diese Kühlkörper mit Linsen sehen sehr Interressant aus, nur werd ich gleich zum Kumpel fahren und mir mal die Abdeckung anschauen, vielleicht kann man da ja mit nem Lüfter die Feuchtigkeit weghalten.
Der Lüfter hätt ja noch den Vorteil, das die Aluschienen ein wenig gekühlt werden, grad da könnte sich die Wärme gut stauen.

Aber für andere Becken die ich hier hab auf jedenfall interressant.

Gruss
Marco
 

diddy

Member
Hallo,

ich habe die meine LEDs mit Epoxi eingekleistert. Danach die LEDs eingschaltet und aushärten lassen. Im Betrieb werden die LEDs warm und das Epoxy verteilt sich noch besser, da die Viskosität mit der Temperatur sinkt. Mir ging es vor allem darum, dass die Kontakte sicher sind, die LEDs selber sind relativ sicher gehaust.

Mal sehen, wie lange es hällt. Bis jetzt funktioniert es super (sind aber auch erst 4 Wochen).
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
L Brauche Hilfe zum Led Treiber / tc420 Technik 4
L LED-brauche Hilfe Beleuchtung 11
M Ich brauche Hilfe beim Düngen!!!! Nährstoffe 15
Skippy Brauche Hilfe, Düngen aber wie? Nährstoffe 16
Jon Schnee Brauche Hilfe bei der Düngerdosierung während der Einfahrphase Erste Hilfe 9
D brauche Hilfe bei Algenbestimmung und Gegenmaßnahmen Algen 4
C Bin neu hier, sind das Algen, Bakterien oder Schimmel brauche Hilfe !! Erste Hilfe 2
L Brauche Hilfe Pflanzen Pflanzen Allgemein 11
Y Brauche Hilfe Fadenalgen und Düngung Erste Hilfe 10
T Brauche dringend Hilfe wegen meiner Beleuchtung Beleuchtung 4
S Erste Schritte in Sachen Düngung - brauche weiterhin Hilfe Nährstoffe 9
K Bartlagen/Pinselalgen brauche eure Hilfe Erste Hilfe 12
Ynonne Algenexplosion, brauche bitte Hilfe Erste Hilfe 14
Ynonne Bitte, brauche Hilfe, welche Alge ist das? Algen 11
S Brauche Hilfe nach Aquariumstart - Fäden an Pflanzen Erste Hilfe 0
Ynonne Brauche Hilfe / Plötzlich Algen Algen 3
K Mini-Aquascape geplant, brauche Hilfe Nano Aquarien 0
S Brauche bitte Hilfe bei Düngeumstellung Erste Hilfe 7
P Jetzt brauche ich doch eure Hilfe: Algen+ Pflanzenverkümmern Erste Hilfe 14
A Anfänger Brauche Hilfe !!! Algen mit Bilder Algen 3

Ähnliche Themen

Oben