Aufsatzleuchte für 250l Aquascape

Aquamark

New Member
Hallo liebe Aquascaper,
ich richte mir grad mein erstes Aquascape ein und verzweifle an den ganzen LED T5 HQI Neuerungen.
An T5 hab ich die 2 mal als Auwahl getroffen
https://shop.afterbuy.de/UV-Wasserklaerer-T5-Haenge-o--Staender-Lampe-3x39W-statt-HQI-100cm-Tropicl/a3408035_u6857/
http://www.zoomoo-aquaristik.de/products/Aquaristik/Aquarium-Beleuchtung/Aufsatzleuchte/Aqua-Medic-Ocean-Light-T5-4-x-24-Watt-schwarz.html
Bei LED hab ich noch gar keine Ahnung.
Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit diesen oder Tipps welche LED's ich nehmen könnte?

Danke schonmal für eure Tipps

Gruß Mark
 
Hi Mark,

Das Problem an der ersten Leuchte ist, das sie nur einen Reflektor für alle Lampen hat. Da geht dir einiges an Licht verloren. Des Weiteren musst regelmäßig die Lampen tauschen. Alle 12-16Monate.

Zwecks LED, Frage mal Vetzy hier aus dem Forum. Er baut dir genau das was du benötigst in sehr guter Qualität und das noch zu einem fairen Preis.

Gruß Sebastian
 

vetzy

Member
Hallo,

Nach den Leuchten die du raus gesucht hast gehe ich mal von einem 100cm Becken aus. Hast du das schon? Und wenn ja von welchem Hersteller. Soll es offen betrieben werden? Musst du dazu was umbauen? Ich selbst schaue das ich Ca. 40Lm/L hin bekomme.


Gruß Christian
 

Aquamark

New Member
Hallo ,
also genau das Becken ist 100x50x50 und zum Lichtbedarf sagt mir der Rechner das ich so 50 lm/l benötige. Das Becken soll offen sein und nein das Becken ist grad erst bestellt. Das ist von west Aquaristik und der Schrank von Aqua Pauser. Umbauen wollte ich eigentlich nix xD. Es ist ja noch nichts zum umbauen da. Ich wollte mich nur schonmal um ne Beleuchtung im Vorfeld kümmern.
Was haltet ihr denn von dieser hier?
http://www.aquapro2000.de/Beleuchtung/LED-Leuchten/Tropical-Marine-Center/TMC-V2-ILumenair-900-Led-Aufsetzleuchte-170-Watt::11032.html
 

vetzy

Member
Hallo,

was du aussuchst sind sehr viele Meerwasser LEDs. Wird es denn ein Meerwasserbecken?
Bei 50Lm/L könnte man 5 Streifen drüber machen. Die seitlich gehalten. Kommt man auf 46Lm/l. Außreichend.
Im Anhang ein Bild was mir zu Anschauungszwecken zur Verfügung gestellt wurde.

Gruß Christian
 

Anhänge

  • Die neue Leuchte.jpg
    Die neue Leuchte.jpg
    25,6 KB · Aufrufe: 1.756

Aquamark

New Member
Nein es soll ein Süßwasserbecken werden. Ist das denn schlimm wenn ich ne Meereswasserbeleuchtung nehme?
Ich würde gerne alle Leuchten unabhängig voneinander schalten und ne Dimmfunktion wäre natürlich super.
Nebenbei danke für die Tipps und Hilfe.
 

Biotoecus

Active Member
Moin,

zu T5 Zeiten wurden solche Becken mit 4 x 39/21W T5 beleuchtet, dimmbar mit zwei Kanälen, da ja zwei Leuchtbalken mit je einem EVG und Einzelreflektoren für jede Röhre.

Das lässt eigentlich keine Wünsche offen, außer das man viel Energie einsetzt. :D

Solltest Du aus Hannover kommen kannste die T5 Leuchtbalken gerne abholen. Ich mach nen guten Preis. :smile:

Beste Grüße
Martin
 

Aquamark

New Member
Ok und von welcher Lampe sprichst du jetzt? xD
Danke aber nein ich komme aus Kölln habs jetzt auch mal aktualisiert xD

Gruß Mark
 

Biotoecus

Active Member
Hi,
ich spreche von zwei Doppelleuchtbalken in T5 Technik.

Bei 39W hat jede Röhre etwa 2900 Lumen. Davon kommen etwa 75% im Becken an.

4 x 2900 = 11600 Lumen x 0,75 = 8700 Lumen : 250 Liter = 34,8 Lumen pro Liter

Dabei setzt Du etwa 160W Systemleistung ein.

Beste Grüße
Martin
 

Matz

Moderator
Teammitglied
Hallo Mark,
die von dir verlinkten Leuchten sind entweder suboptimal (weil auf zu engem Raum verbaute Leuchtstoffröhren/zu schmal) oder halt recht teuer.
Die Leuchten, die Christian (Vetzy) baut, sind sehr ordentlich gefertigt und haben ein wirklich gutes Preis-/ Leistungs-verhältnis (ich selbst habe auch eine von ihm und das wird nicht die letzte sein!).
Er schreibt halt sehr zurückhaltend, sodass das evtl. nicht richtig bei dir ankam: kontaktiere ihn doch mal per PN und du bekommst von ihm mit Sicherheit ein sehr gutes Angebot!!! Abgesehen davon ist er ein sehr Netter, mit dem man gut reden kann :thumbs: .
Auch eine Dimmsteuerung sollte er im Angebot haben :wink:
Bis bald,
:bier:
 

Ähnliche Themen

Oben