Assimilation bei Redfield-Ratio Methode

Todo

Member
Hallo an alle,

wollte euch mal ein kleinen Teilerfolg mitteilen.
Habe heute nach der Redfield Ratio Methode (vorgeschriebenes Verhältnis zwischen NO3 und Phosphatdüngung) gedüngt und kurze Zeit später assimilieren meine Pflanzen.

Genaue Aussagen zur Redfiled Ratio Methode bitte ich unter der Suchfunktion nachzulesen.

Nur soweit, bei mir muß ein Phosphat Mangel vorgelegen haben. Hatte sonst immer auf 0,2mg/l täglich aufgedüngt aber
eine Assimilation hat nie sichtbar stattgefunden.
Heute habe ich bei NO3 Werten um 7,5mg/l, Phosphat auf 1,0mg/l aufgedüngt (also genau im Level nach Redfield Ratio).
(Hierzu gibt es im Internet auch eine anschauliche Tabelle mit der man den optimalen Düngewert einstellen kann.)

Schon nach kurzer Zeit assimilierten meine Pflanzen. :thumbs: :bier:

Das eigentliche Hauptaugenmerk dieser Methode besagt jedoch, dass, wenn ich ein bestimmtes Verhältnis zwischen NO3 und Phosphat einhalte, möglichst wenig Algenwachstum stattfinden kann. :lol:
Ich werde mal weiter nach dieser Methode düngen und werde dann sehen, ob die Aussage mit dem verminderten Algenwachstum auch zutreffend ist.
Die Assimilation meiner Pflanzen ist für mich ein wichtiger Hinweisgeber für die Richtigkeit der gemachten Angaben.
Schauen wir mal.

Grüße von der Ostsee
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben