AS-Körner vom Sand entfernen

SebastianK

Active Member
Moin Moin zusammen,

der Bodengrund meines großen Beckens ist unterteilt. Vorne 1/3 Bright Sand, der Rest AS Amazonia.
Nun räumen die Garnelen ständig AS Körnchen auf den Sand, was mir widerstrebt... Nun stellt sich mir die Frage, wie ich am besten vorgehe um die Körner wieder wegzubekommen. Eine Möglichkeit, die ich schon versucht habe ist einfach die betroffenen Stellen mit nem Sandflattner "abzukehren", allerdings hat sich das als nicht sehr effizient erwiesen :roll:
Wie regelt ihr das? Mein Layout wird wohl nicht mehr fertig vor dem Contest, jedenfalls nicht mehr so fertig, als dass es würdig wäre eigeschickt zu werden :(
Schade, habe leider doch zu hoch gepokert mit meinen Langsamwachsern, da sind 1,5 Monate halt zu kurz!!! Voll der Mist!!

Gruß

Sebastian
 

moeff

Member
Hi,

einfach das Layout zum nächsten Contest einreichen, es sagt ja keiner das das Layout "superaktuell" sein muss. Ich Siebe mit einem etwas großmaschigeren Fangnetz das AS aus dem Sand (einfach alles im Netz aufnehmen und dann über einer Sandfläche ordentlich sieben, das verbleibende AS dann wieder über eine AS Stelle geben). Macht aber bei größeren Flächen viel Arbeit und führt zu einem steifen Nacken und schmerzenden Armen :D

Grüße Marco
 

SebastianK

Active Member
Hi Marco,

die Idee ist auf jeden Fall genial.... Warum bin ich nicht darauf gekommen!? Ich werde es morgen direkt mal ausprobieren!
Jo genau, reiche das Layout beim nächsten Mal ein!

Gruß

Sebastian
 

SebastianK

Active Member
Hallo,

das sieben ist wirklich eine sehr anstrengende Sache, die ich monatlich durchführen muss! Es funktioniert allerdings einwandfrei. Die Amanos scheinen sehr ordnungsliebend zu sein! Eine nicht ebene Stelle im Sand oder im AS wird innerhalb von wenigen Stunden planiert... Echt faszinierend...
Naja hat jemand ne Idee wie ich AS und den Sand etwas besser trennen kann? Liegt allerdings in einer Tiefe von 60cm....

Gruß

Sebastian
 

Berkley

Member
moin,
ich meine mal gelesen zu haben, dass steine, die quasi direkt auf der grenze zwischen sand und aqua soil liegen, das vermischen durch garnelen ganz gut verhindern. müssen wohl auch gar keine riesen brocken sein
jetzt ist natürlich die frage, ob die bei dir ins layout rein passen.
gruss timo
 

SebastianK

Active Member
Hi Timo,

erst mal Glückwunsch zum 2. Platz :bier:
Ja, das habe ich auch schon oft gehört, ein Versuch ist es Wert! Danke für den Tipp!!! :top:

Gruß

Sebastian
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben