Aquarium 200l

Mietzetatze

New Member
Hallo zusammen,

Ich stelle euch heute mein Becken vor... Ich bin noch ziemlich neu in dem Gebiet.
Ich habe 2014 mit einem 54l Aquarium angefangen was gedoch ziemlich schnell klein wurde.
Ich habe mir dann 2015 ein 200l Becken angeschafft und war immer i wie unzufrieden was deko und pflanzen betrifft. Mittlerweile bin sehr zufrieden mit meinem Aquarium die pflanzen wachsen endlich wieder nach paar Problemen. Momentan habe ich noch ein wenig mit fadenalgen zu kämpfen sie gehen schon zurück.

Hier habe ich mal ein Bild was mich sehr fasziniert.
Wenn das Aquarium alles hat was es brauch wachsen auch die pflanzen gut.
Für Ratschläge und Tipps bin ich dankbar :)




Gruss Hannah
 

leuchti

Member
hey Hannah,

macht schöne Fortschritte dein Becken. Was machen die Fadenalgen? Würde dir raten den guten Nitrat Test von Macherey-Nagel, JBL Kalium Test sowie Phosphat Test von JBL oder Filterking zu besorgen, um immer deine Makronährstoffe bestimmen zu können sonst kann hier auch niemand helfen. Deinen Volleisendünger (Mikros) hast du vermutlich nun etwas zurück gefahren. Wenn möglich besser jeden Morgen wenn das Licht angeht 1-2ml ran machen. Vlt. kannst auch mal deine Wasserwerte von deinem Versorger verlinken. Ausserdem wäre interessant wie dein Filter bestückt ist. Würde im Vordergrund noch pflanzen dieses brasilianische Gras. Was auch mich T8 Licht wachsen soll.

Gruß Marco
 

Mietzetatze

New Member
He ich habe mir vor kurzem einen sera Koffer geholt mit diversen tröpfchen Tests.
Ich kann dir gerne die Werte morgen mitteilen.

Hier sind die Daten der Stadtwerke
Ich wohne in Viersen



Mein filter hat 3 kammern jeweils mit Watte
1 ist mit dingern sieht aus wie bügelperlen
2 mit Steinen
3 habe ich Phosphatabsober bis eben drin gehabt


Gruß hannah
 

leuchti

Member
Ja schreib mal alle Werte und den Phosphatabsober haste raus genommen eben oder wie? Beschreib mal das Filtermat genauer. Weiß nicht was mit "Steinen" meinst. Die bügelperlen sind vermutlich JBL MicroMec.
 

leuchti

Member
hallo Hannah,

bin erstaunt wieso du 0 Nitrat im Becken haben kannst. Könnten mir vorstellen das deine Pflanzen noch kräftiger aussehen würden, wenn du ihnen etwas zu essen geben würdest. Hast du mal nach Mangelerscheinungen gesucht an deinen Pflanzen? Nitratdünger von Aqua Rebell würde ich dir empfehlen evtl. auch den einzelnen Kalium Dünger. Nitrat auf 10mg/l anheben und K auf 5-8mg/l anheben. Und dabei weiter wöchentlich 50% WW sowie weiter testen auf Nitrat, da dein Filter die ganzen Nährstoffe am Anfang verschlingen wird. Nach paar Wochen dann vermutlich das Düngen zurück fahren. Phosphat so bei 0,1 - 0,3 belassen. Bissl mehr oder weniger füttern reicht da schon.

Schick mal paar Nahaufnahmen von den Pflanzen wenn du magst.

Schön Sonntag!

Gruß Marco
 

leuchti

Member
hi Hannah,

naja auf dem Bild 4 sieht es schon nach Nitratmangel aus würd ich sagen. Im Bereich "Nährstoffe" das is ein Thread mit "Mangelerscheinungen" da solltest du dich mal einlesen. Hier steht auch etwas darüber http://www.aqua-rebell.de/wasserpflanzen/mangelerscheinungen.html

Es gibt N/P/K Dünger da düngst du alle drei Makro Nährstoffe auf, allerdings sammelt sich da mit der Zeit immer mehr Phosphat in deinem Becken, dieses speichern die Pflanzen/Bodengrund und Filtermatten. Es sollte aber nicht immer im nachweisbaren Bereich sein. Durch dein vergleichsweise weniges Licht 2x T8 wird zu wenig davon verbraucht. Von daher is es besser du besorgst dir den einzelnen Aqua Rebell Spezial N Dünger, mit welchem du dann separat nach dem 50%igem WW auf Stoß auf 10mg/l düngen kannst.

Bei deinem 200 Liter Becken wären das laut Nährstoffrechner 40ml N Dünger beim ersten Stoßdüngen danach etwas weniger, da du ja nur 50% WW machst und dann nur 100 Liter auf 10mg/l bringen musst. Evtl. is bei dir im Leitungswasser auf noch bissl drin. Von daher langsam vorgehen und immer schön testen. Ob sich da der Sera Nitrat Test vernünftig zwischen 5 10 20 mg/l ablesen lässt mag ich zu bezweifeln.

Was hast du aktuell noch alles im Filter für Bestückung drin? Und schreib bitte nochmal deinen Besatz sowie Temp.

Gruß Marco
 

Mietzetatze

New Member
Super danke für deine Hilfe :)
Ich werde mich auf jeden Fall darum kümmern.
Ich habe heute ein Schnäppchen gemacht :) bekomme jetzt ein 500l Aquarium
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
S Düngesystem für mein 200L Aquarium Nährstoffe 2
A Aquarium Unterschrank 200l bauen Bastelanleitungen 4
Knü Mein 200L Aquarium Aquarienvorstellungen 9
G Suche UVC Klärer 5W- ca. 11 watt für Aquarium 200l Technik 0
P Pflanzenauswahl für ein einfach zu pflegendes "Sumpfiges aquarium" 450L Aquascaping - "Aquariengestaltung" 34
P Wieviel Kardinalfische in 180 l Aquarium Fische 0
Sigi63 Ozon im Aquarium Kein Thema - wenig Regeln 10
B Suche Pflanzen für mein 450 Liter Aquarium Suche Wasserpflanzen 2
E Welche Planzen fürs "Greatings aus holland" Aquarium? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
P Aquarium Folie Kein Thema - wenig Regeln 15
S Aquarium Neu - Tipps und Hilfe benötigt Erste Hilfe 7
U Aquarium Algen Nach einem Monat Algen 8
CAP Neues Aquarium (700 Liter): Filterung und automatischer Wasserwechsel wie planen? Technik 19
gory95 Osmoseanlage für 300l Aquarium Technik 5
J Duisburg: Aquascape 45p Weissglas Aquarium mit Pflanzen und Hardscape Technik / Zubehör 0
D Hilfe bei der Aquarium Beleuchtung (180l 100x45x50) Beleuchtung 3
I Zimmerpflanzen im Aquarium wachsen lassen Pflanzen Allgemein 10
L Unterschrank für Aquarium als Raumtrenner Technik 8
gory95 Die Suche nach dem Unterschrank für 120cm Aquarium Technik 47
T Pinselalgen im ganzen Aquarium Erste Hilfe 22

Ähnliche Themen

Oben