AQ nur mit langsam wachsenden Pflanzen einfahren

Hallo Leute,
da ich diese Woche mein neues 240L (Juwel Rio 240 mit T5 Beleuchtung 2x54 W) Becken komplett einrichten werde, (bin schon total heiß drauf :D) möchte ich bevor ich die Pflanzen bestelle nochmal auf Nummer sicher gehen.

Und zwar geht es darum, dass ich das Becken nur für Dornaugen (Pangio kuhlii) einrichten werde. Deshalb wird die Oberfläche mit reichlich Schwimmpflanzen bedeckt sein, was natürlich sehr viel Licht nimmt. Deshalb werde ich das Becken ausschließlich mit Javafarn, Javamoos, verschiedenen Anubias und Cryptocorynen (pontederifolia, wendtii) sowie den bereits erwähnten Schwimmpflanzen (vermutlich Froschbiss, hoffe der wächst auch gut) einrichten.
Gedüngt wird mit Terrdrakon Düngekugeln (für die Cryptos) und Ferrdrakon Eisenvolldünger. Das sollte hoffentlich ausreichen.

Ich mache mir nur etwas Sorgen wegen Algen. Alle diese Pflanzen - mal von den Schwimmpflanzen abgesehen - wachsen ja relativ langsam. Könnte das bei diesen Lichtverhältnissen ein Problem werden oder sind meine Sorgen unbegründet?

Gruß,
Dominik :bier:
 

Simon

Active Member
Hi Dominik,

wieso kaufst Du dir nicht einfach für die Anfangszeit, wo die Oberfläche ja in der Einlaufphase eh nicht dringend bewachsen sein muss wegen mangelnden Lebewesen im Becken, Hornkraut, Wasserpest und solch schnellwachsendes? Würde dir das Problem doch deutlich verringern und kosten tut das ja auch nur wenige Euros. Sobald du deine Dornaugen dann pflegen willst nach der Einlaufphase, wenn du ein deutlich geringeres Algenrisiko hast, kannst du ja deine Schwimmpflanzen einsetzen.
 
Hallo Simon,
theoretisch könnte ich das tun, aber ich habe eigentlich keinen Platz im Aquarium wo ich die Stengelpflanzen dann einsetzen könnte. Mein Becken ist in zwei Hälften eingeteilt die vordere Hälfte (Sand) ist 15cm tief und die hintere (Kiesel 15-40mm) 25cm. Ich habe praktisch nur im vorderen Bereich die Möglichekeit Stängelpflanzen einzusetzen weil die im hinteren Bereich kaum eine Chance hätten sich zu verwurzeln. Aber der Bereich wäre eigentlich schon mit Cryptocorynen voll. Reichen die Schwimmpflanzen nicht aus? Wenn die gut bei mir wachsen müsste das doch eigentlich gehen. :|

Gruß,
Dominik
 

Simon

Active Member
Hey Dominik,

die sollen auch nicht groß anwurzeln. Denn rauswerfen tust du sie danach eh. Ich würd hier und da nen Stengel unterbringen. Oder eben im freien Vordergrund. Erstmal nicht hübsch, aber macht sich sicherlich gut.

Natürlich kannst du es auch so versuchen. Würde aber vllt dann wöchentlich 2 mal anstatt 1 mal nen TWW machen und die Beleuchtungszeit niedrig anpeilen, 6-7 Stunden erstmal und Woche für Woche +30 Minuten.
 

Anja

Member
Du musst nichts stängelmäßiges einbringen, was in den Bodengrund muss.
Geht ja um die überschüssigen Nährstoffe.
Schwimmpflanzen und eine handvoll Najas rein und gut ist.
Egeria geht auch. Die habe ich in meinem Moosaqua genommen und keinerlei Algenprobleme.
Najas und Egeria braucht man nicht einpflanzen.
Einfach freischwimmen lassen und dann passt das.
Wenn alles ordentlich eingelaufen ist, kannst du es einfach wieder rausnehmen.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Witwer Bolte 120L 4- Kammerfilter wie wirksam mit Watte bestücken? 1. Wattekammer wird bisher nur minimal durchströmt. Technik 27
T JBL Inlinediffusor mit nur ganz schwacher CO2-Zugabe möglich Technik 0
T Garnelenbecken mit Osmosewasser: nur GH aufhärten? Nährstoffe 12
T Juwel Rio 400 mit nur einem Leuchtbalken betreiben (2x54W) Beleuchtung 3
N Aquascape nur mit CO2 und Licht? Technik 1
P Diskus Becken nur mit javafarn bepflanzt Moose & Farne 1
K 2x 24W Aufsetzlampe nur mit einer Röhre betreiben? Beleuchtung 4
B Amanogarnele mit nur 2 Beinen - Salmlerangriff? Garnelen 0
F Becken nur mit Cubaperlkraut Nährstoffe 5
C Kahmhaut nur mit CO2? Nährstoffe 2
Larsmd Eisen nur mit Volldünger hoch halten? Nährstoffe 4
V 2x2 24W EVG´s mit nur einem Dimmer dimmen? Beleuchtung 1
Jay 2*18w EVG nur mit einer 18w Röhre betreiben? Beleuchtung 10
L Verluste nur bei SBB Fische 2
Alexander H Staubalgen oder doch nur Bakterienfilm auf der Scheibe?? Algen 7
Zer0Fame Anubias barteri - Kaliummangel nur an Anubias? Zu viel Licht? Pflanzen Allgemein 5
M 2ten Filter nur stundenweise laufen lassen? Technik 30
M Sonnenauf- und Untergang oder nur An/Aus Beleuchtung 3
Alexander H Immer wieder neue Pelzalgen auf den Pflanzen, Pflanzen wachsen nur mäßig Algen 5
A 1 richtig großes Aquarium oder doch mehrere kleinere - Was mach ich nur? Technik 6

Ähnliche Themen

Oben