Anubias barteri - Kaliummangel nur an Anubias? Zu viel Licht?

Zer0Fame

Active Member
Hallo zusammen,

habe gerade hier ein Phänomen, welches ich so noch nie hatte.
Bei allen bis auf einer Anubias (wird wohl aber auch so kommen) zeigen sich Löcher in den Blättern. Teilweise lösen sich die Blätter auf ... bei 2 der Pflanzen musste ich alle Blätter abschneiden.
Jetzt das große aber: Es sind ausschließlich Anubias betroffen, und zwar im ganzen Becken verteilt, auf allen unterschiedlichen Beckenhöhen, egal ob geklebt oder in eine Ritze im Holz gesteckt. Auch die Anubias afzelii scheint anzufangen.
Alle anderen Pflanzen stehen sehr gut da, also wirklich so richtig gut.

Kann es sein, dass ausschließlich die Anubias von Kaliummangel betroffen sind?

Kurze Eckdaten:

Laufzeit: 2,5 Wochen

Licht: ca. 50lm/l

Temperatur: 24-25°C

Werte Wasserversorger:

KH: 2
NO3: 9,1 mg/l
PO4: n.a., gemessen n.n.
K: 3,9mg/l
Ca: 24,1 mg/l
Mg: 2,6 mg/l
Fe: 0,169 mg/l

Werte im Becken (kurz vor Wasserwechsel):

KH: 0-1
NO3: 7-10 mg/l
PO4: n.n. (hier aber durch die Düngung eine konstante Zufuhr, in Specialised Nutrition ist PO4 enthalten)
K: kein Test
Ca: kein Test, wird ja aber nicht viel verbraucht
Mg: kein Test, sollte um die 6mg/l liegen
Fe: ~0,05mg/l (schwach nachweisbar)


Aufbereitung:

Bittersalz. Als das Becken aufgesetzt wurde, Mg auf 6 mg/l erhöht. Ab da bei jedem 50l Wasserwechsel 4g Bittersalz, um Magnesium auf ~6 mg/l zu halten.

Düngung:
Täglich 1,5 ml Tropica Premium Nutrition morgens
Alle 2 Tage 2ml Tropica Specialised Nutrition abends
Einmal die Woche 4ml Easy Life Fosfo nach dem Wasserwechsel

Komplette Pflanzenliste:

  • Hemianthus callitrichoides "Cuba"
  • Ludwigia palustris "Super Red"
  • Rotala wallichii
  • Alternanthera reineckii 'Mini'
  • Cabomba furcata ("piauhyensis")
  • Phyllanthus fluitans
  • Hygrophila corymbosa
  • Hygrophila sp. 'Green Olive'
  • Anubias afzelii ("congensis")
  • Anubias barteri 'Compact'
  • Lobelia cardinalis 'Mini'
  • Staurogyne repens

Hier mal noch ein Bild, wie es anfängt. (Das war die Heftigste, bei der ich alle Blätter abschneiden musste ... aber die anderen haben das gleiche Bild, nur leichter)
Das Rhizom sieht gut aus.

Hat jemand eine Idee?
 

Anhänge

  • Anubias 2.PNG
    Anubias 2.PNG
    536,2 KB · Aufrufe: 44
  • Anubias.PNG
    Anubias.PNG
    253 KB · Aufrufe: 44

Lixa

Well-Known Member
Hallo Dominic,
Ähnliches hatte ich mit einer Anubias barterii. Diese Pflanzen reagieren extrem verzögert auf Mangel und Schäden. Ich bekam sie mit einigen wenigen Löchern und in den folgenden Wochen verlor sie alle Blätter.

Hygrophila corymbosa ist eine bessere Wahl für das Beobachten von Nährstoffmangel.

Woher ist die Anubia?

Viele Grüße
Alicia
 

Zer0Fame

Active Member
Hallo Alicia,

Von Aquasabi, sahen aber alle echt top aus. Mich wundert es halt, dass so gut wie alle betroffen sind.
Hatte auch den Sekundenkleber im Verdacht, obwohl der auf Cyanacrylat basiert. Aber es ist auch eine ohne Sekundenkleber betroffen... und die Rhizome sehen noch sehr gut aus.
Habe mal Kaliumdünger bestellt ... Vielleicht braucht die etwas mehr im Becken.

Werde mal von ca. 3-4mg/l auf 6mg/l aufdüngen und sehen was passiert.
 

Zer0Fame

Active Member
Hallo Monika,

ich hoffe zumindest, dass sie sich nur umstellen müssen. :D
Werde das mal beobachten...vielen Dank!
 

Saartan

Active Member
Ich habe in einem Becken, wo ich vor einigen Wochen mit H2o2 und Easy Carbo gegen Algen vorgegangen bin Anubias,
die sehen absolut identisch aus. Direkt nach der Behandlung mit o.a. Stoffen sind nur die Algen abgestorben. Aber die
Blätter der Anubias wurden so geschädigt, dass die Fische die beim Abweiden der toten algen grad mit gefressen haben.
Die Rizome treiben aber bereits einiges an neuen Blättern aus, ich mache mir da keine Sorgen.

Übrigens: zwischen der Behandlung und dem Lochfraß lagen knapp 3 Wochen.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
P Anubias barteri var. nana 'Kirin' Neue und besondere Wasserpflanzen 21
M Zwergspeerblatt (Anubias barteri var. nana Bonsai) kümmert Pflanzen Allgemein 21
Nightmonkey Anubias barteri var. nana 'Pangolino' auf emers umstellen Emers 7
P große schwarze Flecken auf Anubias Barteri Erste Hilfe 0
Peetzi Anubias barteri var. nana 'Pinto'... Färbung? Pflanzen Allgemein 11
Tobias Coring Anubias barteri var. nana "Mini" Neue und besondere Wasserpflanzen 0
RobertS Anubias barteri Rhizom schimmelt? Emers 8
C Anubias barteri var. nana Blüten giftig? Pflanzen Allgemein 7
Haeck Wie Anubias barteri zum Blühen bringen ? Pflanzen Allgemein 3
der amateur Alternative zu Anubias barteri 'coffeefolia' Pflanzen Allgemein 0
T Anubias barteri bekommt braune "Flecken" Nährstoffe 7
mighty muffin Blattgröße Anubias barteri var. nana "petite" / "bonsai" ? Pflanzen Allgemein 24
D Anubias barteri 'Petite' geht ein :( Pflanzen Allgemein 3
M Anubias barteri riecht faulig und hat "glasige" Blätter Pflanzen Allgemein 0
A Algen nur immer an der Anubias barteri var. nana Algen 2
Tobias Coring Pflanz- und Pflegetipps zur Anubias barteri var nana petite Flowgrow Aquascaping Network 27
Murmel Kürzen von Anubias barteri Pflanzen Allgemein 1
ernesto Anubias Loch Erste Hilfe 3
Bast-ey. Suche: Anubias Suche Wasserpflanzen 1
M Bucephalandras, Anubias, Moose Biete Wasserpflanzen 0

Ähnliche Themen

Oben