ADA Aqua Soil Powder selber "herstellen"?

FloI

Member
Hi Flowgrower,


da ich in Nano-Becken die grobe Körnung des Aqua Soil recht klobig wirkt, dachte ich mir, warum den Powder kaufen, wenn man ihn doch sleber machn kann?
Glaubt ihr, dass es funktioniert, wenn man einfach die Soil-"Kügelchen" zerstößt? Das ist ja eigentlich nihcts anderes als der Powder.
Wollte mal fragne, was ihr davon haltet.

Lg Flo
 
Hallo Flo,
bei dem Aqua Soil Powder handelt es sich um mehrfach gesiebten Aqua Soil und nur Granulat-Körnchen einer bestimmten Größe werden dafür verwendet. Daher ist er auch deutlich teurer als der *normale* Soil.
Bei zerstoßenem Soil hättest Du halt nur Bröselkram der sich im Becken stark verdichtet und ich denke für lange Zeit sehr trübes Wasser.
Du kannst es ja versuchen, aber ich glaube mit dem Ergebnis wirst Du nicht glücklich werden. :|

Grüße
Carsten
 

Marcel

Member
Moin,
wie ist das denn eigentlich überhaupt im Nano?
Nimmt man besser das Normale oder das Powder? Leidet die Wasserzirkulation im Boden unter dem Powder?

MfG
Marcel
 
Hallo Marcel,
ich habe schon ein paar Nanos mit Powder eingerichtet, bisher ohne Schwierigkeiten. Ich finde es optisch einfach ansprechender.
Ob die Wasserzirkulation beim Powder *leidet* mag ich nicht beurteilen, aber sie ist beim normalen Soil natürlich stärker, das liegt ja in der Natur der Sache. :)

Grüße
Carsten
 
Oben