160l mit 2x30 Watt was geht an Pflanzen?

Marek

Member
Huhu!

Ich bekomme jetzt ein 160l Becken mit T8 2x30W! Natürlich werde ich Reflektoren nachrüsten :twisted: !
Soll halt ein schönes Pflanzenbecken werden, wenns geht!

Bin voll auf dem Echi Trip :oops: . Evtl ein paar rote Pflanzen! Aber welche sind mit 0,375 W/l zufrieden?

Sonstige Technik: Eck-HMF, Bio Co2

Gruß Marek
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Marek und herzlich Willkommen hier im Forum,

ich denke dein Vorhaben sollte passen. Du hast genug Licht für die meisten Pflanzen über dem Becken. Mit nachgerüsteten Reflektoren verbessert sich die Lichtsituation ja noch um einiges.

Mit ausgewogener Nährstoffversorgung sollte es dann passen.

Bei den roten Pflanzen sollten dir auch keine Hürden gesetzt sein... was für rote Pflanzen schweben dir denn vor? Sehr simpel und definitiv sehr rot wird z.B. Ludiwgia repens "rubin".
 

Marek

Member
Huhu!

Genau sowas schwebt mir auch vor, also die Ludiwgia! Kennt jemand ne Seite mit Pflanzplänen, ich hab tausend Dinge im Kopf aber wenn dran hergeht sieht es immer aus "wie gewollt, und nicht gekonnt" brauch da irgend wie Denkstoß :oops: !


Gruß Marek
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Marek,

schau doch am besten hier nach Anregungen. Dort sind super Becken zu sehen. Denkanstöße und Inspiration sollte es genügend geben :).
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Marek,

lasse dich von den Wattzahlen nicht zu sehr beeindrucken. Dein 100x40x40 und die 2x30 Watt passen ziemlich gut zusammen! Damit lässt sich ein bildschönes Pflanzenaquarium realisieren.

Gruß, Nik
 

Marek

Member
Huhu!

Ein Frage hätt ich noch!

Welche Röhren würdet ihr nehmen? Im Moment ist eine Sun-Glo und eine Power oder Aqua-Glo?


Gruß Marek
 

Stobbe98

Member
Hi Marek,

keine von denen würde ich nehmen.
Sunglo und Aquaglo hatte ich auch mal gehabt.
War nicht überzeugt!
Die Powerglo ist so viel ich weiß eher was für Meerwasser.
Die einzig gute wäre die Lifeglo.
Zumindest hat Oliver Knott mal geschrieben.
Das diese Röhre oft unterschätzt wird.
 

Bibo

Member
Hallo

also ich fahre bei meinem 100X40X50cm becken mit 2x30w JBL Solar Tropic ganz gut.
zusätzlich habe ich die Dennerle Reflektoren.

Gru? Tobi
 

Marek

Member
Huhu!

Hab noch mal nachgeschaut! Eine Sunglo und eine Aquaglo sind drinne! Die Sunglo würde ich auf alle Fälle tauschen gegen ein Floraglo! Wie siehts mit der Aquaglo aus? Taugt die?

Gruß Marek
 

MaikundSuse

Member
Hallo Marek!

Ich hatte in meinem 160ger vorne eine 865ger Dreibandröhre und hinten 2 840ger.
Fand die Kombi sehr gut.
Die Pflanzen mochten es auch.
Bei dir wären das dann 1 x 840 und 1 x 860.
Ein weiterer Vorteil ist der günstige Preis dieser Röhren.

Viele Grüße
Maik
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Lukander Wiedereinstieg mit 160l, aber jetzt besser! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 131
Korny Aus 160L sollen 300L werden. Upgrade mit Besatz. Hilfe?! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
sajo Welcher Filter bei dem 160l AQ mit großer Wurzel rechts Technik 2
laultima04 160L Artenbecken mit Roten Neons Fische 1
B 90cm + 160l mit 150W HQI beleuchten Beleuchtung 11
R Suche Pflanzen für neues Becken (160L) Suche Wasserpflanzen 1
G Dehner 160L low budget Glas Aquarienvorstellungen 1
G Mein 100x40x40 - 160L "Scape" Aquarienvorstellungen 12
J Erstes 160L Aquarium - Heizen Technik 23
D Passender besatz für ein 160l becken? Fische 3
L Besatz 160L Fische 2
F 160l Becken ohne Namen Aquarienvorstellungen 6
Thumper 160L Aquarium Nährstoffzufuhr/Setup absprache Nährstoffe 7
L 160L Aquarienvorstellungen 0
F Welche LED für 160l. LED Neuling ! Beleuchtung 2
D 160L - meine erste Beckenvorstellung hier Aquarienvorstellungen 2
Korny Umgestaltung 160L Gesellschaftsbecken - Südamerika Aquascaping - "Aquariengestaltung" 61
Eunect 160l - erstes "Scape" Aquarienvorstellungen 18
D Neueinrichtung 160l Scape StepbyStep => Planung Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
max87 Layout 160l Aquascaping - "Aquariengestaltung" 7

Ähnliche Themen

Oben