128l Lavagestein

Moinsen,
nachdem mein altes Hardscape auch wieder ein paar Jahre stand, wollte ich mal wieder was anderes. Bisher hatte ich nur Stein und Holz, jetzt wollte ich einfach mal nur Steine, vorallem weil die Wurzel beim letzten Scape nach knapp 2 1/2 Jahren immernoch aufgetrieben ist und sich zum Schluss auch noch aufgelöst hat... :-/
Nunja, jetzt sind es Lavasteine, kann man ja auch mal machen :D

Hardware:
80*40*40 Aquarium
JBL e701 ecoline
Aufsatzleuchte 4x 24W T5
Außenheizer
Inlineatomizer

Bodengrund:
Viel viel ADA Aquasoil New Amazonia (Ich habe noch ca. 15-20l nachgefüllt :pfeifen:)

Düngung:
AR NPK
AR Flowgrow
AR Kalium
AR Phosphat
Easy Carbo
Easy Life

Hardscape:
ein paar Kilo Lavagestein in mehr oder weniger dunkler Farbe

Pflanzen:
Pogostemon erectus
Elatine triandra
Rotala mexicana "Goiás"
Staurogyne repens
Hemianthus callitrichoides "Cuba"
Ricciamoos
Fissidens fontanus

Besatz:
Boraras merah
Caridina cf. cantonensis "Red Bee"
Caridina multidentata
Neocaridina davidi "Red Fire"
Clithon sp.

Wie man sieht, hat sich wenig an der Hardware und dem Rest verändert.
Ich überlege noch, anstatt dem Pogostemon erectus Eleocharis vivipara in den Hintergrund zu pflanzen.
Vielleicht fällt euch ja noch was ein, was man besser machen kann :smile:
 

Anhänge

  • P1030787.JPG
    P1030787.JPG
    674 KB · Aufrufe: 1.544

Schischu

Member
Nabend

als ich finds echt schön was du da gemacht hast vll fehlt noch ein roter Farbklecks in dem satten Grün :wink:

und die Pflanze aus dem Hintergrund paßt irgendwie nicht ins Bild.
 
Guten Morgen zusammen :kaffee1:,
nach etwas längerer Zeit gibt es mal ein kleines Update, wie es um das Aquarium steht.

Erstmal vielen Dank an Schischu, dass es dir gefällt.
Um ein bisschen mehr Rot reinzubringen, habe ich die Rotala im Aquarium verteilt.
Als Hintergrundpflanze ist nun Rotala sp. green eingepflanzt. Zuerst war Elatine triandra drin, jedoch trieb diese immer wieder auf :-/.

Sonst hat sich relativ wenig verändert. Auf den Bildern kann man sehen, wie es sich in einer Woche entwickelt.

Weitere Verbesserungsvorschläge sind erwünscht :smile:.
 

Anhänge

  • P1010892.JPG
    P1010892.JPG
    286,2 KB · Aufrufe: 1.185
  • P1010885.JPG
    P1010885.JPG
    266,7 KB · Aufrufe: 1.188

Wasserfloh

Active Member
Hallo
Sieht toll aus , das Einzigste was mich persönlich stören würde ist der Eheim Filtereinlauf im Vordergrund. Diesen würde ich durch eine schicke Glasware ersetzen
lg. Heiko
 
Tach Heiko,
danke dir!
Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, das sieht tatsächlich ziemlich :stumm: aus. Nur leider lohnt es sich jetzt auch nicht mehr, in ca. einem Jahr muss ich das Aqurium aus Zeitgründen leider abbauen.
 

phlnx

Member
Da gibt es doch entsprechend günstige Lösungen. :wink:

Finde das Becken sehr schön. Die Pflanzen sehen Prima aus. Bin ein großer Fan von Lavasteinen... und Holz. :flirt:
 
Moin Frederick,
da hast du natürlich Recht, aber ob sich das jetzt noch lohnt ist die Frage und ganz ehrlich, meine Antwort ist da leider nein...

Danke dir! :smile: Holz würde ich auch noch in Erwägung ziehen, muss mal gucken was da noch so im Keller herumliegt, da lässt sich bestimmt mal was mit machen :wink:
 
Moin!

nach insgesamt 4 Jahren und 4 Monaten war's das nun mit dem Aquarium. Als Finalshot gibt es jetzt nochmal ein Bild.
An dem Besatz und der Bepflanzung hat sich seit dem letzten Update nichts mehr getan.

Aber seht selbst :wink:
 

Anhänge

  • P1040017.JPG
    P1040017.JPG
    1,7 MB · Aufrufe: 607

Ähnliche Themen

Oben