Post Reply
11 posts • Page 1 of 1
Postby okidoki007 » 21 Mar 2015 18:20
Hallo Zusammen :wink:

Ich wollte hier mal in die Runde fragen:"Wie habt Ihr Eure Wassernachfüllung geregelt?"
Zu meiner Salzigen Zeit war das ja kein Problem,da ich ein Technikbecken hatte und den Wasserstand dort gemessen habe und auch dort wieder Wasser nachgefüllt habe.
Aber jetzt ist das ganze ja nicht so einfach,denn kein TB und die Wassernachfüllung müsste ja über den Wasserstand im Aquarium erfolgen,damit kein Aquawasser nachlaufen kann.( nach dem abschalten der Nachfüllpumpe)
Man könnte ja ein Rückschlagventil einsetzen,aber das wäre mir zu unsicher.
Wie handhabt Ihr das ? Welche Sensoren habt Ihr in Gebrauch?
Ich denke mal es gibt einige User unter Euch die nicht bloss Nano's fahren und eine Automatik installiert haben.
Habt Ihr ein paar Tip's für mich?
Vielleicht sogar mit ein paar Bildern , denn die sagen manchmal mehr als Worte.
:tnx:
Greatings aus Cologne
Oli
okidoki007
Posts: 35
Joined: 31 Dec 2014 12:06
Location: Cologne
Feedback: 2 (100%)
Postby Erwin » 21 Mar 2015 20:38
Hallo Oli,

eine Wassernachfüllung macht man beim Salzwasser doch vor allem wegen der gleichbleibenden Dichte. Beim Süßwasser füllt man nicht nur verdunstetes Wasser auf, sondern macht gleich einen automatischen Wasserwechsel.

1. Methode: Benutzt man reines Leitungswasser, reicht ein Überlauf und ein einstellbares Tropfersystem. Gardena hat sich bei mir jahrzehntelang bewährt. Pro Tropfer kann man 1-8 Liter/h einstellen, also 24-192 Liter pro Tag. Bei höherer Wassermenge finden mehrere Tropfer Verwendung.

2. Methode: Benutzt man Osmosewasser, salzt es auf oder verschneidet es mit Leitungswasser wird das 1. System mit einer Osmoseanlage oder bei richtigem Weichwasser mit einem richtigen Osmosefilter kombiniert. Überlauf, Füllstandsmessung-/regelung und Leitfähigkeitsmessung sinnvoll.

3. Methode: Ein Wasserwecjsel erfolgt Tageszeitabhängig entweder zeitlich gesteuert oder Volumenabhängig über Pumpen und Ventile. Überlauf und Füllstandsmessung/regelung sinnvoll.

VG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1582
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Röhrmoos
Feedback: 0 (0%)
Postby Ebs » 21 Mar 2015 22:00
Hallo Oli,

Ich mache das seit Jahren erfolgreich hiermit:

http://www.aqua-medic.de/index.php?r=catalog/product&id=122

Vorratsbehälter (5-Liter-Kanister) und Pumpe stehen bei mir dazu auf dem Fußboden.

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1093
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby okidoki007 » 21 Mar 2015 22:12
Hallo Erwin

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
Mhm...wieso füllt man kein Wasser im Süsswasseraquarium auf? :shock:
Wasserwechsel wird im Wochenrythmus ausgeführt , aber in einer Woche verdunstet doch auch ganz schön was.
Klar könnte man täglich einen kleinen Teilwasserwechsel mit dem Niveauausgleich machen,aber ich habe an meinem Aqua weder einen Wasser-noch Abwasseranschluss und kriege diese Anschluesse auch nicht dorthin.
Zum Wassernachfüllen bleibt also nur ein Wasserfass mit Nachfüllautomatik oder eine täglich Zuführung über Giesskanne(oder ähnliches).
Du hast schon Recht,so ein automatischer Wasserwechsel wäre ja nen Kracher.
Dein Microperlsystem von Gardena stelle ich mir Recht schwierig vor. Ich will die Technik ja nicht sehen.
....Machmal bereue ich schon das ich kein Technikbecken mehr habe....
Greatings aus Cologne
Oli
Last edited by okidoki007 on 21 Mar 2015 22:16, edited 1 time in total.
okidoki007
Posts: 35
Joined: 31 Dec 2014 12:06
Location: Cologne
Feedback: 2 (100%)
Postby okidoki007 » 21 Mar 2015 22:16
Hallo Ebs

Danke Ebs. :thumbs:
An so etwas habe ich auch schon gedacht.
Hast Du noch eine Zeitschaltuhr vorgeschaltet?
Wie oft musstest Du den Schlauch schon wechseln?
Das ist der einzige Knackpunkt der Anlage. Oder?
Greatings aus Cologne
Oli
okidoki007
Posts: 35
Joined: 31 Dec 2014 12:06
Location: Cologne
Feedback: 2 (100%)
Postby Ada » 22 Mar 2015 08:58
Ich betreibe ebenfalls die von Ebs empfohlene Anlage.
Da ich in der Nähe des Beckens keinen Platz für einen Vorratsbehälter habe, benutze ich sie nur bei längerer Abwesenheit (... Urlaub).
Bis jetzt sehr zuverlässig.
Freundliche Grüße
Adam
Ada
Posts: 209
Joined: 19 Sep 2013 09:35
Feedback: 13 (100%)
Postby Ebs » 22 Mar 2015 10:09
Hallo Oli,

okidoki007 wrote:Hast Du noch eine Zeitschaltuhr vorgeschalt et?

Ja, die schaltet bei mir täglich einmal für 30 Minuten ein. Nur bei Bedarf wird dann Wasser gepumpt bis das eingestellte Niveau erreicht ist.
(Die Schaltuhr verhindert, dass die Pumpe täglich mehrfach läuft, sondern nur einmal. Schont die Pumpe.)

Der am oberen Aquarienrand anzubringende Niveauschalter schaltet ein, wenn der Wasserspiegel durch Verdunstung sinkt und nach Auffüllung, je nach Einstellung, dann auch wieder ab.

Die optimale Einstellung muss man einfach ausprobieren.

Wie oft musstest Du den Schlauch schon wechseln?

Welchen Schlauch ? Der erste Pumpenschlauch fuktioniert schon seit 7 Jahren.
Der Wasserschlauch hält ewig.


Das ist der einzige Knackpunkt der Anlage. Oder?

Ich habe vor Jahren ins Pumpengehäuse mal einen Plastestreifen eingeklebt, da meine Pumpe nicht mehr100%-ig abdichtete.

Ansonsten bisher keinerlei Probleme.



Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1093
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby okidoki007 » 22 Mar 2015 10:14
Hallo Ebs

Super. Vielen Dank.
Dann weiss ich was meine nächste Anschaffung wird. :tnx:
Wie hast Du die Einleitung ins Becken gelöst?
Greatings aus Cologne
Oli
okidoki007
Posts: 35
Joined: 31 Dec 2014 12:06
Location: Cologne
Feedback: 2 (100%)
Postby Ebs » 22 Mar 2015 10:52
Hallo Oli,

dazu gibt es als Zubehör auch ein Teil (in der Link- Abbildung das rechte Teil), das ich bei mir neben dem Niveauschalter befestigt habe.

Ginge aber auch ohne das Teil, wenn man den Zulaufschlauch sicher über der Wasseroberfläche am Beckenrand befestigt.

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1093
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby okidoki007 » 22 Mar 2015 10:58
Hallo Ebs

Yeep.
Danke nochmal für Deine Geduld.
Habe ich mir gedacht.
Aber die Halter sind ja potthässlich.
Da muss ich mir was aus Makralon bauen , damit das Wohnzimmertauglich ist. :stumm:
Greatings aus Cologne
Oli
okidoki007
Posts: 35
Joined: 31 Dec 2014 12:06
Location: Cologne
Feedback: 2 (100%)
Postby Ebs » 22 Mar 2015 13:17
Hallo Oli,

okidoki007 wrote:
Danke nochmal für Deine Geduld.

Gern geschehen ! :bier:

Aber die Halter sind ja potthässlich.
Da muss ich mir was aus Makralon bauen , damit das Wohnzimmertauglich ist. :stumm:

Oder evtl. die hintere Deckelhälfte (falls du eine hast) ankippen. So habe ich das Problem gelöst (siehe Foto).
Verstecke dahinter optisch sogar meine Dosierpumpen.



Gruß Ebs

Attachments

Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1093
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
11 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Kühlung automatisch Ein und Ausschalten
Attachment(s) by Robin2 » 12 Aug 2015 11:58
12 639 by Robin2 View the latest post
19 Aug 2015 20:44

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests