Antworten
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon siMy » 27 Dez 2016 22:22





Hallo mal ne frage ich kann mich net entscheiden was is in meinen bioflow 3.0 mache...HMF bietet ja so einen filter fürn bioflow an siehe bild.

Nun wollte ich mal wissen wer das so hat und ob es besser is als die standart filtermedien...

gruss
siMy
Beiträge: 17
Registriert: 19 Dez 2016 20:33
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Ewald » 28 Dez 2016 01:52
Hallo Simy,

mein bioflow 3.0 ist inzwischen seit über 4 Wochen komplett leer und kommt ohne Filtersubstrat aus. Die Pumpe dient nur noch zum Umrühren und warmen Wasser verteilen. Meinem RIO 125 mit gut 110l Wasser hat es bisher nicht geschadet, weder den Fischen noch den Pflanzen und ich habe nach wie vor klares Wasser. Ich habe über Wochen verteilt die Standard blauen Filterkissen und einen Korb mit Porzellan / Steinchen Zug um Zug rausgenommen. Anfangs habe ich ängstlich noch Nitrit überwacht, da aber das Aquarium schon über 1 Jahr läuft, gab es keinerlei Probleme - aber Kontrolle ist bei so einer drastischen Änderung natürlich angebracht. Ich mache erste Schritte in Richtung Geringfilterung mit dem Ziel endlich meine Algenplage loszuwerden - und denke dass sich mein Aquarium langsam in die Richtung entwickelt wie ich es mir wünsche.

Hier im Forum findest Du zu dem Thema Filterung ganz allgemein und z.b. Geringfilterung viele Anregungen, Meinungen und auch Erfahrungen. Dabei stößt Du auf Konzepte mit z.B. vielen hunderten Litern Wasser-Durchsatz mit ausgeklügelten Filtermaterialien-Architekturen bis hin zu leeren Filtern. Egal für was für eine Art der Filterung mit welchen Mengen und Filtermaterialien man sich entscheidet, man sollte verschiedene Sachverhalte abwägen und sich dazu vorab informieren. Dazu bist Du hier am besten Platz! Lies mit oder benutze die Suchfunktion - Du wirst nicht lange brauchen um entsprechende Threads dazu zu finden und bei konkreten Fragen hilft man hier gerne.

Viel Erfolg und viele Grüße

Ewald
Benutzeravatar
Ewald
Beiträge: 43
Registriert: 16 Jul 2016 01:44
Wohnort: München
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Plantamaniac » 28 Dez 2016 08:06
Hallo, kommt stark auf den besatz an, ob manbzur geringfilterung übergehen kann.

Hast du den bioflow schon?
Wenn nein, kannst du dir such gleich mobile hmf anschauen.
Die sind um einiges billiger und von der optik auch jicht viel anders.
chiao moni
Benutzeravatar
Plantamaniac
Beiträge: 3412
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 30 (100%)
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Co2 einbringen über juwel bioflow Filter?
Dateianhang von LudwigM » 21 Feb 2017 15:24
17 1208 von LudwigM Neuester Beitrag
10 Mär 2017 02:00
Juwel Bioflow 3.0
von siMy » 26 Dez 2016 21:08
1 500 von Plantamaniac Neuester Beitrag
27 Dez 2016 07:36
Juwel Bioflow 3 dröhnt
von spenca » 28 Jan 2010 10:29
4 3750 von Fabi Neuester Beitrag
28 Jan 2010 11:23
Juwel Bioflow 3.0 Bestückung
von DukeMaxl » 31 Mär 2014 14:35
3 2087 von Wasserfloh Neuester Beitrag
12 Apr 2014 21:09
Drosselung JUWEL BIOFLOW im Pflanzenaquarium
von federkiel » 23 Nov 2014 22:13
5 2760 von Wuestenrose Neuester Beitrag
30 Nov 2014 10:57

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste