Antworten
17 Beiträge • Seite 1 von 2
Beitragvon Fisch-Maxe » 29 Jan 2017 12:14
Tach zusammen,

ich möchte aus einer Flasche 3 cubes mit ein wenig co2 versorgen. Dazu habe ich mir einen 3-Fach Verteiler organisiert. Das Problem ist wie folgt. Dadurch das die Becken übereinander stehen und die Flasche ganz unten, kommt die Verteilung unterschiedlich an. Oben wenig unten viel.

Kann es vielleicht sein das ich die Schläuche gleich lang haben muss? Und muss es auch der selbe Schlauch sein? Habe in den Becken ein sehr festen Schlauch genommen und habe gedacht zum verlängern kann ich auch einen weichen Schlauch für das untere Becken benutzen. Jetzt kommt aber nur noch co2 für das untere Becken an...

Jemand ein Tipp ??
Lg Max

Dateianhänge

Benutzeravatar
Fisch-Maxe
Beiträge: 134
Registriert: 22 Jul 2014 19:59
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon DJNoob » 29 Jan 2017 12:20
Hi Max, was hast du denn für ein Adapter genommen? Du hättest welche mit einer Art Hahn nehmen müssen, den druck auf der Flasche erhöhen und jeden Hahn der für das jeweilige Becken gedacht ist entweder aufdrehen oder zudrehen.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
Benutzeravatar
DJNoob
Beiträge: 1836
Registriert: 12 Apr 2014 23:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 84 (99%)
Beitragvon Wuestenrose » 29 Jan 2017 12:24
Mahlzeit…

Fisch-Maxe hat geschrieben:Dadurch das die Becken übereinander stehen und die Flasche ganz unten, kommt die Verteilung unterschiedlich an.

:D . Daran liegt es ganz sicher nicht.

Eher daran, daß Du den falschen Verteiler hast. Bei der CO2-Versorgung mehrerer Aquarien aus einer Flasche benötigt jedes Aquarium sein eigenes Nadelventil, mit dem Du die CO2-Menge eigens einstellen kannst, also sowas (z. Zt. leider ausverkauft :nosmile: ) beispielsweise.

Kann es vielleicht sein das ich die Schläuche gleich lang haben muss? Und muss es auch der selbe Schlauch sein?

Nein und nein :smile: .

Grüße
Robert
结局很近。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5512
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon eheimliger » 29 Jan 2017 12:26
Hallo,
Du brauchst unbedingt so etwas hier Klick, sonst funktioniert das nicht zuverlässig.

Edit: zu langsam :smile:
Gruß, Frank
eheimliger
Beiträge: 918
Registriert: 26 Nov 2015 19:35
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon LehTho » 29 Jan 2017 13:01
Hallo

Ein anderer Grund könnte auch sein das deine Diffusoren unterschiedlich
durchlässig sind. Das CO2 wird sich natürlich den leichtesten Weg suchen, daher unterschiedliche CO2-Abgabe.

Thomas
Benutzeravatar
LehTho
Beiträge: 98
Registriert: 27 Aug 2016 21:10
Wohnort: Hamburg
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Wuestenrose » 29 Jan 2017 13:05
Mahlzeit…

LehTho hat geschrieben:Ein anderer Grund könnte auch sein das deine Diffusoren unterschiedlich
durchlässig sind.

Spielt bei den von Frank und mir verlinkten Mehrfachverteilern keine Rolle, es gibt keine gegenseitige Beeinflussung der Aquarien untereinander.

Das ist ja gerade Sinn und Zweck dieser Verteiler.


Grüße
Robert
结局很近。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5512
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon ewubuntbarsch » 29 Jan 2017 13:07
Ich würde auch wie hier schon geschrieben wurde einen Verteiler nehmen und wenn geht die gleichen Schläuche. Ich verwende für Co2 immer die Passenden Silikonschläuche.

Gruß Uwe
Benutzeravatar
ewubuntbarsch
Beiträge: 112
Registriert: 13 Aug 2011 20:07
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Fisch-Maxe » 29 Jan 2017 14:19
Schönen Sonntag zusammen,
Danke für die schnellen Antworten. Ich habe einen Verteiler aus Kunstoff. Den hat mir ein Freund aus dem uni Labor geben, der meinte das der Druck sich auch bei co2 gleich verteilt. Ein Ventil hatte ich mal angebracht. Und an dem Schlauch wo das Ventil war ging gar nichts mehr :( . Ich glaube auch das es am Verteiler liegt.
Lg Max
Benutzeravatar
Fisch-Maxe
Beiträge: 134
Registriert: 22 Jul 2014 19:59
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon ewubuntbarsch » 29 Jan 2017 14:35
Der Kunststoff Verteiler braucht nur einen feinen Riss haben den Du nicht siehst und geht da auch nix mehr.

Gruß Uwe
Benutzeravatar
ewubuntbarsch
Beiträge: 112
Registriert: 13 Aug 2011 20:07
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Fisch-Maxe » 29 Jan 2017 17:13
Ja das glaub ich.. muss ich mal investieren aber ist halt günstiger und platzsparender als 3 co2 Flaschen.
Lg
Benutzeravatar
Fisch-Maxe
Beiträge: 134
Registriert: 22 Jul 2014 19:59
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Fisch-Maxe » 19 Feb 2017 16:28
Tach zusammen,
Brauche nochmal eure Hilfe.
Guckt euch mal das Bild an und sagt mir ob der in 3 Becken verteilt oder nicht? :))
I-wie hab ich das Gefühl er verteilt nur in 2 Becken.
Lg Max

Dateianhänge

Benutzeravatar
Fisch-Maxe
Beiträge: 134
Registriert: 22 Jul 2014 19:59
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon buddyholly » 19 Feb 2017 17:51
Hi Max!

Ich kenne das Teil nicht, mein Einschätzung bezieht sich also nur auf deine Fotos. Allerdings sieht es da für mich schon nach einem 3-fach-Verteiler aus. Hauptanschluss an die Flasche in der Mitte und an jedem Arm ein Ausgang mit dem jeweiligen Feinnadelventil.
Wie genau stellst du dir vor, dass es nur ein 2-fach-Verteiler wäre? Was ist das deiner Einschätzung nach dann auf der Rückseite in der Mitte?
Grüße,
Daniel
Benutzeravatar
buddyholly
Beiträge: 154
Registriert: 02 Sep 2013 18:31
Wohnort: München
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Wuestenrose » 19 Feb 2017 19:07
'N Abend...

buddyholly hat geschrieben:Was ist das deiner Einschätzung nach dann auf der Rückseite in der Mitte?

Das ist die "Interface-Verlängerungsstange" (siehe hier, das achte Bild von oben)...


In diesem Sinne,
Robert
结局很近。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5512
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Fisch-Maxe » 19 Feb 2017 23:28
Tach,
Ich glaube Robert hat es das Geheimnis gelöst. Da hatte ich nämlich meine Bedenken ob es zum justieren ist, oder ob es wirklich der Anschluss ist.
Danke dafür
Lg Max
Benutzeravatar
Fisch-Maxe
Beiträge: 134
Registriert: 22 Jul 2014 19:59
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Wuestenrose » 20 Feb 2017 07:02
Morgen…

Das war eigentlich eher spaßig gemeint, weil ich mir nicht so recht vorstellen kann, wie man damit den Anschluß an einen bestehenden Druckminderer bewerkstelligen soll.


Grüße
Robert
结局很近。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5512
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
17 Beiträge • Seite 1 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
CO2 Verteilung
von Biotoecus » 30 Mär 2009 18:48
11 1062 von kurt Neuester Beitrag
01 Apr 2009 18:58
CO2 Verteilung Frage?
von Andreas74 » 08 Mär 2013 23:02
3 478 von Andreas74 Neuester Beitrag
11 Mär 2013 18:04
co2 Verteilung *verständnisfrage*
von AQ Dave » 08 Mär 2014 12:21
5 1000 von Andreas74 Neuester Beitrag
08 Mär 2014 17:30

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste