Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby ichmagsleise » 14 Jul 2016 23:07
Hallöchen alle zusammen,

ich ziehe bald in eine größere Wohnung und möchte mich somit von meinem 100x40x40 trennen. Das zukünftige Wohnzimmer möchte ich durch ein 150x50x50 Becken in zwei Bereiche teilen. Mir war klar, dass die Becken von Emmel sehr kostspielig sind. Mit 12mm Glasstärke und Weissglas liegt der Preis in Poolbauweise bei 1057€.

Jetzt habe ich ein bisschen gelesen und ich einem anderen Thread habe ich wieder den Namen Bernd Neu aufgefasst. Ich habe schon einmal vor einem knappen Jahr mit ihm telefoniert, jedoch mich doch für ein stink normales Becken entschieden. Diesmal soll es jedoch was besonderes werden.

Hat jemand von euch ein Becken von Bernd Neu, in Poolbauweise, transparent verklebt aus Weissglas? Ich würde mich sehr über Erfahrungen freuen. Vielleicht tut sich eine gute Alternative zu Emmel auf, vor allem da Bad-Neuenahr bei mir um die Ecke ist.

Viele Grüße
Max
zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze

Beste Grüße, Max
User avatar
ichmagsleise
Posts: 232
Joined: 28 Feb 2016 13:17
Location: Bonn
Feedback: 5 (100%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Beckenplanung/Entscheidungshilfe
by Neuling » 25 Aug 2015 08:43
0 275 by Neuling View the latest post
25 Aug 2015 08:43
Beckenplanung: rückwärtige Scheibe sandstrahlen?
by Skout » 30 Aug 2012 18:58
3 571 by Gast View the latest post
02 Nov 2012 19:51
Hilfe bei Beckenplanung mit integriertem 3-Kammerfilter
Attachment(s) by bocap » 26 Mar 2013 14:04
4 1715 by bocap View the latest post
27 Mar 2013 14:37
Beckenplanung für meinen ersten Unterwassergarten
by Letitgrowtoshow » 13 Jul 2015 11:58
0 369 by Letitgrowtoshow View the latest post
13 Jul 2015 11:58

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests