Post Reply
10 posts • Page 1 of 1
Postby Tobias Coring » 28 Aug 2013 16:07
Hi,

ich wollte euch zwei neue Produkte vorstellen, die mich seit meinem Test schon begeistert haben.

Es sind zwei Acrylglas Atomizer, welche einen integrierten Blasenzähler aufweisen und zusätzlich eine austauschbare Membran besitzen.

Die zwei Videos sind sofort nach dem CO2 Einleiten entstanden. Hier kamen am Rand noch größere Bläschen zu Stande, welche jedoch am nächsten Tag verschwunden waren. Die Acryl Orb und Pollen Atomizer erzeugen einen sehr feinen Nebel, vergleichbar mit den anderen Atomizern.

Wir haben die Testexemplare auch wie die Inline Atomizer mit 2 bar Arbeitsdruck betrieben. Weniger Arbeitsdruck ist aber ggf. auch möglich.

Video from : youtu.be


Video from : youtu.be


21319 21318
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby epinephrin » 28 Aug 2013 16:30
Hallo Tobias, sieht interessant aus!

Wie sind die Teile denn von der Lautstärke?
Viele Grüße

Daniel
User avatar
epinephrin
Posts: 676
Joined: 07 Sep 2010 16:29
Feedback: 43 (100%)
Postby Tobias Coring » 28 Aug 2013 18:53
Hi Daniel,

von der Lautstärke würde ich sie ähnlich den anderen sehr kleinen Atomizern einordnen. Deutlich leiser als vergleichbare Glasdiffusor, da die Membran sehr viel feiner ist.

Die Bläschen kommen wirklich sehr fein aus der Membran. Zwitschern sollte dabei nicht entstehen.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby epinephrin » 28 Aug 2013 20:34
Hi Tobias,

danke für die Antwort! welcher Atomizer ist denn für welche Beckengröße geeignet?

Gruß
Viele Grüße

Daniel
User avatar
epinephrin
Posts: 676
Joined: 07 Sep 2010 16:29
Feedback: 43 (100%)
Postby Tobias Coring » 28 Aug 2013 20:43
Hi Daniel,

die beiden Atomizer haben eine relativ kleine Membran. Für Becken bis 160 Liter könnte ich mir noch vorstellen, dass sie funktionieren. Das 160er Becken dürfte dann aber wohl nicht besonders üppig beleuchtet sein.

Ich werde mal die maximale Blasenzahl für so einen Atomizer testen. Wir hatten bei unseren Tests den Atomizer stets parallel zu einem Inline Atomizer im Aquarium. Es ging uns bei den Tests jedoch vor allem um die Langlebigkeit, Geräuscharmut und die feine Zerstäubung der Atomizer. Der Orb Atomizer ist recht klein und sollte daher auch gut in kleinere Becken passen. Der Pollen Atomizer ist schon etwas länglicher, durch den besser sichtbaren integrierten Blasenzähler.
Ich würde den Orb für Becken bis 80 Liter einsetzen und darüber dann zu dem Pollen greifen.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby schabu39 » 18 Dec 2013 21:23
Hallo Tobi
ist zwar schon etwas her mit dem Thema aber mich würde echt mal Interesieren ob diese Dinger wirklich richtig feine feinste Bläschen erzeugen denn meine Dennerle Mini Glas Pfeife (habe 60er nano Cube) macht nicht wirklich feine Bläschen . Mich verwirrt auch das ihr die Dinger mit 2 bar Arbeitsdruck betreibt bzw betrieben habt , ich fahre bei 1 Bar kann das evtl auch zu wenig Druck bei mir sein.
Gruß
Clemens
User avatar
schabu39
Posts: 184
Joined: 16 Nov 2010 19:05
Feedback: 6 (100%)
Postby Tobias Coring » 19 Dec 2013 09:00
Hallo Clemens,

diese Acryl Diffusor kann man nicht mit den Glasdiffusoren vergleichen.

Die Orb Atomizer produzieren feinste Bläschen (ähnlich wie die Bläschen vom Inline Atomizer). Ein Großteil dieser Bläschen schwebt dann sanft durch das Becken, anstatt schnell zur Oberfläche zu steigen.

Die 2 bar Arbeitsdruck sind auch wegen der extrem feinen Membran notwendig, die wie gesagt ähnlich dem Inline Atomizer ist. Aus diesem Grund wird ein höherer Arbeitsdruck als bei den Glasdiffusoren benötigt.

Die Orb Atomizer zwitschern dafür aber nicht und produzieren eben viel feinere Bläschen.

Ein weiterer Vorteil ist die Auswechselbare Membran.

Ich möchte in diesem Bezug etwas zu einer Bewertung von Aquasabi schreiben:

Auch wenn das Produkt funktioniert, so ist es qualitativ doch sehr minderwertig. Der Co2-Schlauch wird nicht nach oben sondern nach unten angeführt, sodass ein Winkelstück angebracht werden müsste. Zudem ist die Membran durch eine nicht wirklich schlicht wirkende Plastikverschraubung gesichert. Fazit: evtl. funtionell, jedoch optisch durch gefallen. Genau das was ich nicht haben wollte.


Die Orb/Pollen Atomizer sind auf Langlebigkeit und feinste Diffusion ausgelegt. Durch die auswechselbare Membran (welche schon oft von Kunden bei Glasdiffusoren gewünscht wurde), ist natürlich ein Gewinde zu sehen. Unter Wasser fällt dies aber nicht so extrem ins Gewicht. Die Orb und Pollen Atomizer sind dennoch sehr schlicht und unauffällig.

Mit einer J-Pipe kann man den Schlauch der Pollen/Orb Atomizer wunderbar nach oben lenken (verbunden mit unserem glasklaren CO2 Schlauch.

Wer wirklich feinste Diffusion zu einem recht kleinen Preis sucht, findet bei diesem Produkt definitiv das Richtige.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby schabu39 » 19 Dec 2013 10:14
Hallo Tobi ,
Ok das nenne ich dann mal eine Antwort und eine gute Erklärung dazu .
Gruß
Clemens
User avatar
schabu39
Posts: 184
Joined: 16 Nov 2010 19:05
Feedback: 6 (100%)
Postby Tobias Coring » 19 Dec 2013 10:38
Hi,

wer halt primär auf Optik bedacht ist, der ist eben bei Glasdiffusoren besser bedient. Diese sehen natürlich noch edler aus. Jedoch sind deren Bläschen immer etwas größer und sie haben eben keine auswechselbare Membran, was aber nicht so wild ist, da man Glasdiffusor super in Chlorbleiche reinigen kann.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby schabu39 » 19 Dec 2013 12:07
Hast eine PN !
Gruß
Clemens
User avatar
schabu39
Posts: 184
Joined: 16 Nov 2010 19:05
Feedback: 6 (100%)
10 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Ein- & Auslauf aus Acrylglas + Oberflächenabzug
Attachment(s) by Tobias Coring » 19 Jul 2011 16:02
34 7201 by Timbo12 View the latest post
13 Jun 2014 09:49
CO2 Atomizer Bazooka vs Inline CO2 Atomizer
by DJNoob » 28 Jul 2014 17:04
0 1545 by DJNoob View the latest post
28 Jul 2014 17:04
Pollen und Spiral Cup Diffusor
by emphaser » 15 Apr 2011 06:41
1 366 by Tobias Coring View the latest post
15 Apr 2011 08:42
Suche CO2 Diffusor (ähnlich den ADA Pollen Glass Beetle)
by AQ Dave » 06 Feb 2014 19:50
2 860 by tkol1990 View the latest post
18 May 2014 12:39
ADA Pollen Glass Beetle blubbert sehr einseitig....
by TomDK » 26 Sep 2014 14:50
2 464 by AQ Dave View the latest post
26 Sep 2014 20:35

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests