Post Reply
9 posts • Page 1 of 1
Postby chrisu » 16 May 2019 21:43
Hallo,

ich habe mal meinen Quarzsand und Quarzkies genauer unter die Lupe genommen.
Beim Kies handelt es sich um Dennerle Crystal Quarzkies naturweiß(1-2mm) und beim Sand um Poolfiltersand aus dem Baumarkt (0,7-1,2mm).
In beiden Produkten findet man zwischen den großteils grauen Steinchen auch relativ viele auffällig weiße Steinchen welche sehr weich sind. Die lassen sich meist sogar zwischen zwei Fingern zerdrücken.

Mich würde interessieren was das ist? Ein natürlicher Bestandteil oder irgendein Zusatz?
Mfg Christian
User avatar
chrisu
Posts: 2097
Joined: 05 Aug 2007 10:01
Feedback: 6 (100%)
Postby Thumper » 16 May 2019 21:45
Moin,

Das ist verdichteter Schluff / Abrieb vom Sand.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 Fjell
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2767
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 44 (100%)
Postby chrisu » 16 May 2019 22:00
Hallo Bene,

bist du dir da sicher?
Hab nämlich schon mal gehört das Filtersand teilweise irgendwas bakterienhemmendes zugefügt wird. Keine Ahnung ob da was dran ist.
Mfg Christian
User avatar
chrisu
Posts: 2097
Joined: 05 Aug 2007 10:01
Feedback: 6 (100%)
Postby Thumper » 16 May 2019 22:19
Moin,

Das sieht gar nicht nach Schluff aus. Bims?
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 Fjell
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2767
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 44 (100%)
Postby chrisu » 16 May 2019 22:27
Hallo,

hab keine Ahnung. Wäre halt interessant ob das irgendwas abgibt was sich negativ auf Pflanzen und Mikroklima auswirkt.
Mfg Christian
User avatar
chrisu
Posts: 2097
Joined: 05 Aug 2007 10:01
Feedback: 6 (100%)
Postby unbekannt1984 » 17 May 2019 06:46
Hallo Christian,

was du da fotografiert hast sieht nach Gips aus, nur würde ich da nicht unbedingt von weich sprechen... Hast du mal probiert ob das Zeug sich mit Säure auflöst (dann würde es ja garantiert etwas abgeben)?
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
Postby moskal » 17 May 2019 07:40
Hallo,

der billigste Filtersand von H-Bach macht bei mir keine Probleme. Ich hatte mal Fotos unter dem Mikroskop von dem Sand gemacht allerdings nicht wegs der weißen Brösel aber man sieht an manchen Steinen, daß sie fest mit dem Weißen Zeug verbunden sind. Wird wohl zu dem Gestein vor Ort gehören. Falls ich die Tage mal Zeit habe schau ich mal ob sich das im aquarium gelöst hat. Ich tippe auf Lehm/Schluff verbacken und auf weißen Quarz. Homogen ist der Sand an sich schon nicht.

Gruß, helmut

Attachments

User avatar
moskal
Posts: 1394
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 13 (100%)
Postby chrisu » 17 May 2019 09:37
Hallo,

unbekannt1984 wrote:was du da fotografiert hast sieht nach Gips aus, nur würde ich da nicht unbedingt von weich sprechen...

Vielleicht habe ich mich blöd ausgedrückt. Die Steinchen sind natürlich schon fest, nur halt im Vergleich zum Quarz eher weich. Die Quarzsteinchen kann ich nicht zwischen zwei Fingern zerbröseln.
Mfg Christian
User avatar
chrisu
Posts: 2097
Joined: 05 Aug 2007 10:01
Feedback: 6 (100%)
Postby chrisu » 18 May 2019 16:59
Hallo,

ich werd den naturweißen Dennerlekies mal in einem Nano testen und hoffen das diese weißen Steinchen nix negatives abgeben.
Möchte gerne weg von Farbkies und Farbsand. Hab zuletzt den Dupla Farbkies getestet. Der hat geschäumt als wenn Spülmittel drin wäre. Sowas brauch ich nicht mehr :down:
Mfg Christian
User avatar
chrisu
Posts: 2097
Joined: 05 Aug 2007 10:01
Feedback: 6 (100%)
9 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Kies oder Sand?
by crypto » 24 Jan 2007 14:26
19 4904 by Gast View the latest post
29 Sep 2007 12:23
Kies oder Sand?
by Nanofreak2 » 25 May 2009 18:03
3 1195 by DietmarS View the latest post
26 May 2009 20:42
Durchmesser ADA Sand/ Kies?
Attachment(s) by Pan » 13 Jan 2013 21:59
5 873 by Pan View the latest post
15 Jan 2013 19:58
Sand bzw. Kies entkalken
by kaustic » 25 Apr 2018 18:38
5 784 by Plantamaniac View the latest post
03 May 2018 13:28
Bodengrund . Sand oder Kies
by Daniel » 09 Jul 2007 13:56
10 6053 by Heiwer View the latest post
11 Mar 2008 18:21

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests