Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby blend86 » 28 Jan 2016 18:06
Hallo zusammen,

da ich schon öfter gelesen habe, dass viele Po4 auf Stoß düngen, überlege ich dies auch zu tun.

Also ich habe einen täglichen Verbrauch von 0,3 Po4. Ist es dann sinnvoll beim WW 2,0 auf Stoß zu düngen und Po4 bei der Tagesdüngung wegzulassen?

Den rest würde ich wie folgt düngen:
Täglich
No3 verbrauch zudüngen auf 20mg/l (Kaliumarm)
Täglich
Volldünger

Aktuell sieht meine Düngung so aus:

No3 Verbrauch aufdüngen auf 20mg/l (Kaliumarm)
Po4 Verbrauch aufdüngen auf 0,5 mg/l
Volldünger Fe auf 0,1

Alles Täglich (Volldünger Morgens und No3 + Po4 Abends)

Beste Grüße
Mateusz
User avatar
blend86
Posts: 42
Joined: 07 Dec 2015 16:04
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Was/Wann auf Stoss- und nachdüngen?
Attachment(s) by MajorMadness » 14 Oct 2012 08:19
12 1846 by MajorMadness View the latest post
17 Oct 2012 21:03
Exel Tabelle zur Berechnung der Stoß- und Tagesdüngung
Attachment(s) by pellox » 01 May 2017 23:04
14 1479 by Thumper View the latest post
31 Mar 2019 13:06

Who is online

Users browsing this forum: fischjogi and 7 guests