Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Brot » 16 Oct 2009 14:36
Hallo,

mein Problem liegt im Grund genommen bei dem Ph Wert von 7,2. Leitungswasser 6,8.
Aus diesem Forum hab ich was von Kh/Ph Co2 Verhältnis gelesen, hier: aquaristik/0203khco2ph.pdf

Werte:
Ph 7,2
Gh 16
Kh 11
po4 0,4-0,6
no3 20

Also ich pumpe 4 bps in mein 250l Becken immer schon ne stunde bevor das Licht angeht hinein und das 10 Stunden am Tag.
Mein Co2 tester zeigt aber immer unter 20mg/l an oder weniger. Wenn ich laut der Tabelle im Kh/Ph Co2 Verhältnis vorgehe komme ich auch auf diesen Wert.
Das heisst also für mich das ich den Ph senken muss das sich mehr co2 im Wasser lösen kann?
Oder seh ich das falsch.

Grüße

Kris
Grüße

Kris
User avatar
Brot
Posts: 447
Joined: 07 May 2009 20:58
Location: Schliengen
Feedback: 4 (100%)
Postby Roger » 16 Oct 2009 15:08
Hallo Kris,

Das heisst also für mich das ich den Ph senken muss das sich mehr co2 im Wasser lösen kann?
Oder seh ich das falsch.

Der Ph senkt sich durch Zugabe von mehr CO2, also müßtest Du die CO2 Zugabe noch weiter erhöhen um das zu erreichen. Gleichzeitig würde sich dann auch der CO2 Gehalt im Wasser erhöhen.

Sinn würde es aus verschiedenen Gründen machen die KH mittels UO oder VE-Wasser zu senken. Bei niedriger Kh meine ich immer festzustellen das man nicht mehr so viel CO2 hinein pumpen muß.
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Brot » 16 Oct 2009 15:54
Hi Roger, das ging ja schnell.

Ja das hab ich mir auch schon gedacht das ich einfach mehr co2 hinzufügen könnte. Dann würde mein Aquarium aber wie ne sprudelflasche aussehen. Ich pump jetzt schon 4 blasen pro sec. nur es hat keine wirkliche Wirkung wegen dem Ph denk ich oder Kh, kein Plan. Es muss doch möglich sein die beiden werte runter zu bekommen. Bei anderen geht das doch auch. Und haben eine Löslichkeit von 30-40mg/l. Damit sich das co2 richtig lösen kann.

Was meintest du mit
Roger wrote:KH mittels UO oder VE-Wasser zu senken

UO? VE?
kann damit nichts anfangen^^.

Danke für die schnelle Antwort
Grüße

Kris
User avatar
Brot
Posts: 447
Joined: 07 May 2009 20:58
Location: Schliengen
Feedback: 4 (100%)
Postby Roger » 16 Oct 2009 16:00
Hi Kris,

ich würde mal überlegen die Karbonathärte auf 2-4° zu senken. Das erreichst Du mit Umkehrosmose- (UO) oder vollentsalztem (VE) Wasser.
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Beetroot » 16 Oct 2009 19:54
Hallo Kris,

also ich sehe 4 Blasen pro Minute auf 250L jetzt nicht als besonders viel an bei den Werten. Dreh einfach mal Stück für Stück auf und schau nach dem Dauertest, auch mal auf die Bewohner achten. Bei meinen 350L ist das im Blasenzähler noch nicht mal mehr eine Blasenkette gewesen so viel geht da durch. Nicht immer so auf Blasen versteifen, dann schon eher nach dem Dauertest regulieren und die Einleitung so optimal wie möglich gestalten.

Gruß
Torsten
User avatar
Beetroot
Posts: 1401
Joined: 31 Dec 2006 01:04
Location: Papenteich nähe Lockeland
Feedback: 7 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Ph Wert senken?
by Brot » 11 Jul 2009 20:08
11 3618 by plug1981 View the latest post
16 Jul 2009 14:49
PH Wert senken
Attachment(s) by juppes » 08 Mar 2010 19:50
18 1930 by Vlad View the latest post
09 Mar 2010 21:55
NO2-Wert zu hoch -> senken? Nitrifikation...
by Corymäus » 30 Dec 2012 00:35
4 14562 by Corymäus View the latest post
02 Jan 2013 17:53
Po4 senken
by J2K » 24 Apr 2011 19:56
4 1017 by Ebs View the latest post
25 Apr 2011 08:37
GH senken
Attachment(s) by Peda 22 » 10 May 2011 09:08
69 16457 by Peda 22 View the latest post
05 Jul 2011 11:26

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests