Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby kunzi » 18 Jun 2010 16:53
Hallo zusammen,

Habe heute die Flowgrow Dünger bekommen, die ich zum ersten Mal bestellt habe, war super begeistert das es so schnell geliefert wurde und ne kleine Zugabe war auch dabei. Aber zu meinem Anliegen...

habe jetzt Micro Basic, Makro NPK, Makro K.

Eure Erfahrungen wären mir wichtig, den Micro Basic lieber wöchentlich oder täglich, den NPK sowieso täglich.

UND den Makro K: ich habe im Wasser weniger als 1mg Kalium nach meinem Wasserversorger. hier im Forum bekam ich den Tip auf 10 mg aufzudüngen, ist das korrekt? und sollte ich dann innerhalb von 1 Woche 10mg Düngen, also von Wasserwechsel zu Ww. oder mit dem Makro K auf 10mg und zusätzlich täglich NPK.

Außerdem würde mich noch interessieren, habt ihr bessere Erfahrungen mit hohen NPK Werten gemacht, oder eher mit niedrigen Grenzwerten, wieviel sollte denn Minimum sein an N und P?

lg Sebastian
Grüße
Sebastian
User avatar
kunzi
Posts: 908
Joined: 16 Feb 2010 10:44
Feedback: 31 (100%)
Postby alex1978 » 18 Jun 2010 17:17
Hallo Sebastian,

also ich dünge auch mit den AR Düngern.
Habe bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht.

Am Anfang hab ich bei allen Düngern mit der Empfohlenen Menge gedüngt, mich langsam gesteigert und die Pflanzen beobachtet. Dünge täglich im Moment vom NPK Basic und Mikro Basic die doppelte Menge und fahre gut damit. Kalium wird wieder wie empfohlen gedüngt (war schon höher, hab aber keine Veränderung bemerkt).
Die empfohlenen Mengen sind gering gehalten, es geht also nicht gleich was in die Hose wenn du versehentlich etwas mehr reinkippst.
Bin sehr zufrieden. :top:

Lg
Alex
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 542
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby kunzi » 18 Jun 2010 21:18
Hallo Alex,

das ist gut zu wissen, dass ich nicht allzuviel falsch machen kann, bei der Dosierung. Du hast übrigens ein schönes Becken, gibts da auch nen Threat dazu, wäre ganz interessant es sich noch etwas genauer anzusehen.

Ich hoffe doch aber sehr dass noch ein wenig mehr Antworten zu meinen Fragen kommen, speziell wegen der Kaliumdüngung. Ob wöchentlich auf Stoß + zusätzliche tägliche NPK, oder den Angestrebten Höchstwert von K über die Woche verteilt ins Becken?

lg Sebastian
Grüße
Sebastian
User avatar
kunzi
Posts: 908
Joined: 16 Feb 2010 10:44
Feedback: 31 (100%)
Postby kunzi » 19 Jun 2010 18:41
Hallo zusammen,

na nu, niemand mehr der mir Hilfestellung geben kann???

lg Sebastian
Grüße
Sebastian
User avatar
kunzi
Posts: 908
Joined: 16 Feb 2010 10:44
Feedback: 31 (100%)
Postby Tobias Coring » 19 Jun 2010 18:45
Hi Sebastian,

durch den NPK sollte erstmal genug Kalium in dein Becken kommen. Falls es dennoch zu Mangelsyptomen in Bezug auf Kalium kommen sollte, kannst du 1-2 mg/l Kalium nach dem WW zugeben.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9998
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Der Flowgrow Dünger ist da ;)
Attachment(s) by Tobias Coring » 18 Nov 2009 19:01
127 12176 by fritzdude View the latest post
16 Mar 2017 07:10
Ausfällungen bei Flowgrow Spezial + NPK Dünger
by Voxx » 04 Dec 2009 07:43
13 1319 by Tobias Coring View the latest post
31 Dec 2009 11:06
Tropica Dünger und Flowgrow Spezial
Attachment(s) by kiko » 13 Nov 2011 18:51
31 2920 by chrisu View the latest post
19 Dec 2011 09:49
Unterschied zw. AR Micro Basic und Flowgrow Dünger
by Sumus » 08 Feb 2010 16:29
5 1164 by Sumus View the latest post
08 Feb 2010 17:26
Flowgrow-Dünger Aqua-Rebell verschiedene Dosierungsangaben
Attachment(s) by Sountec » 24 May 2016 19:47
2 601 by Sountec View the latest post
15 Jun 2016 16:56

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 3 guests