Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby nerammathi » 16 Sep 2009 15:47
Hallo im Forum!

Ich habe heute die GH meines Aq Wasser's testen wollen. Leider funktioniert der Umschlag von Rot auf
Grün nicht. Schon beim ersten Tropfen färbt sich das Wasser hellgrün und wird bei jedem weiteren Tropfen den
ich dazu gebe immer dunkler. Zur Gegenprobe habe ich mein Leitungswasser getestet. Dort funktioniert es wie beschrieben.
Was kann der Grund dafür sein, hat jemand eine Idee?

Gruß Matthias
nerammathi
Posts: 96
Joined: 31 May 2009 18:30
Location: Löbau
Feedback: 6 (100%)
Postby Tobias Coring » 16 Sep 2009 16:31
Hi,

Aqua Soil oder anderes Soil im Becken? Du scheinst im Becken eine GH von 1 zu haben.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10006
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby nerammathi » 16 Sep 2009 17:01
Hallo Tobias!

Von diesen Dingen hatte ich noch nie etwas im Becken.
Vielleicht fehlen einfach die GH Bildner im Becken. Die kann ich leider noch nicht prüfen.
Die Reagens muss ja Ca und Mg aufspüren. Das komische ist, dass Cabomba eigentlich sehr gut wächst.
Andere hingegen wachsen gar nicht oder nur sehr wenig. Leichter Befall mit pelzigen und bärtigen Algen.
Wasserwechsel mit Regenwasser und Gerolsteiner zur Anreicherung mit Mineralien.
Wasserwerte:

PH 6,4
KH 1,5
NO3 20
PO4 0,2
Fe 0,1 - 0,2
CO2 grüner Bereich


Gruß Matthias
nerammathi
Posts: 96
Joined: 31 May 2009 18:30
Location: Löbau
Feedback: 6 (100%)
Postby Tobias Coring » 16 Sep 2009 19:41
Hi Matthias,

wie sieht es mit deinem Leitungswasser aus? Warum nutzt du nicht das? Ich denke mit dem Regenwasser kommt einfach nichts an GH ins Becken.
Alternativ kannst du natürlich auch mit Gips und Bittersalz aufhärten. Das würde lediglich die GH erhöhen. Deine KH von 1,5 ist ja sehr fein.
Die GH würde ich auf so 3-4 anheben.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10006
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby nerammathi » 16 Sep 2009 21:48
Hallo Tobias!

Mit der GH werde ich es so machen, wie Du schreibst. 3 bis 6 gr Gips müssten da für mein 80 iger Becken reichen.
Den Rest müsste der Volldünger von Planta Min bringen. Mit dem habe ich immer das Problem, dass der Eisenwert
trotz halbierter Dosierung sich im Bereich von 0,2 - 0,3mg bewegt. Daher habe ich wahrscheinlich auch immer das
latente Algenproblem. Die Flasche mache ich noch leer und dann werde ich Mikro Basic probieren. Zur Frage mit dem Leitungswasser. Ich brauche einen pH Wert um 6,5 der Pflanzen zu liebe. Aus der Leitung kommt es mit pH 7-8, KH 6.
Um nicht so viel CO2 einsetzen zu müssen, senke ich auf KH 1,5 ab. Da nehme ich zum Wasserwechsel gleich
Regenwasser und verschneide es mit Mineralwasser ( Gerolsteiner).


Gruß Matthias
nerammathi
Posts: 96
Joined: 31 May 2009 18:30
Location: Löbau
Feedback: 6 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
KH-Test
by Benjo » 26 Nov 2007 18:18
3 943 by Sabine68 View the latest post
28 Nov 2007 08:26
NO3 Test von JBL
by nerammathi » 07 Jun 2009 21:44
11 899 by nerammathi View the latest post
11 Jun 2009 06:46
GH Test von JBL
by nerammathi » 07 Aug 2009 14:07
2 534 by nerammathi View the latest post
07 Aug 2009 17:23
Po4 Test
by Freddy » 12 Jun 2014 11:12
3 468 by Ebs View the latest post
13 Jun 2014 20:55
JBL FE Test
by Ismna » 02 Jan 2015 13:44
4 844 by Ebs View the latest post
03 Jan 2015 14:40

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests