Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Gast » 05 May 2013 17:18
Hallo,

ich wollte mir gerne mein erstes Aquascaping-Aquarium einrichten.
Dieses hier würde mir gefallen: http://www.tropica.com/de/layouts/layout-69-(125l)/beschreibung.aspx
Das Ganze soll in einem Becken mit dem Maß 45x28x30cm realisiert werden. Pflanzen, und auch die
Einteilung würde ich der Größe meines Beckens anpassen. CO2 Düngung ja. An Beleuchtung
soll eine Daytime cluster 40.2 zum Einsatz kommen. Filter wäre der Eheim 2211.
Technik steht also soweit. Allerdings macht mir der Bodengrund, und auch die tägliche Düngung Sorgen.
Könnt ihr mir hier was empfehlen? Fische sollen nicht rein. Nur ein paar Garnelen.
Der Markt bietet hier unglaublich viel. Ich blick da schon lang nicht mehr durch.
Könnt ihr mir da einen Tipp geben, womit ihr dieses Aquarium und den im Link genannten Pflanzen pflegen würdet?
Würdet ihr Bodengrund und Tagesdünger aus gleichem Hause empfehlen?
Oder ist das wurscht?
Dank schon mal vorab für Tipps und Infos!
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby Gast » 06 May 2013 12:56
Hallo,
erst mal Dank für die zahlreichen Klicks. :smile:
Scheinbar waren das für einen Einsteiger/ Anfänger wie mich zu viel Infos
für die alten Hasen. Aber gute Vorbereitung ist die halbe Miete.
Nun gut.
Könnt ihr mir denn allgemein ein paar Tipps zu Dünger geben, mit denen
ihr gute Erfahrungen gemacht habt?
Vielleicht auch Tipps wo ich einen Bogen drum machen sollte?
Nochmals Dank vorab für Tipps und Infos!
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby Stevie » 06 May 2013 13:11
Hey Laetacara, ?

wir verwenden hier normalerweise alle unsere richtigen Vornamen macht das ganze persönlicher :)

Erstmal schön das du hier zu uns gefunden hast.

Ich kann dir sagen womit ich gut fahre:

FE- Volldünger: Easy Life Pro Fito.
Makro Dünger: Selbstbau PPS- Pro ohne K2SO4 siehe hier: http://aquascaping.flowgrow.de/aquascaping/naehrstoffe/item/50-pps-pro

du kannst dir aber auch mal den EI durchlesen: http://aquascaping.flowgrow.de/aquascaping/naehrstoffe/item/48-estimative-index

An Bodengrund gibt es so viel wie Sand am Meer :wink:

Viele Benutzen nur einfachen Quartzsand und fahren damit gut. Habe ich immoment auch in meinem 54er.
Andere benutzen Kies. Finde ich allerdings nicht so gut da viel Mulm etc. durch die Ritzen nach unten gelangt und dort zu Modern anfängt und unerwünschts Bakterienwachstum fördert.

Ich habe in letzter Zeit viel gelesen und finde immoment den HELP Bodengrund den du bei Tobi bekommst super:

http://www.aquasabi.de/Bodengrund/H-E-L-P/Advanced-Soil-Plants-Shrimp-8-Liter::2432.html

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

lg
Steffen
Stevie
Posts: 139
Joined: 12 Mar 2013 12:44
Feedback: 5 (100%)
Postby Gast » 06 May 2013 13:21
Hallo Steffen,

die erste echte Rückmeldung. :bier: Ich dachte schon, ich habe was falsch gemacht.
das mit dem Namen kommt noch. :smile:
Klar ist es persönlicher. Aber ich versuche in Foren immer so wenig wie
möglich von mir preiszugeben. Es soll ja auch um den Inhalt gehen.
Geholfen hat dein Beitrag auf jeden Fall. Nun habe ich erst mal einen Anhaltspunkt von
einem Nutzer, und nicht vom Hersteller, der seine Produkte in den Himmel lobt.
Nochmals Dank. Ich schau mir das mal an.
Gast
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Einsteiger braucht Hilfe!!!
by Floda » 02 Mar 2013 15:12
6 488 by Floda View the latest post
07 Mar 2013 22:18
Anfänger braucht etwas Hilfe beim düngen
Attachment(s) by janemann » 23 Mar 2019 09:49
10 635 by Wuestenrose View the latest post
25 Mar 2019 15:15
Einsteiger brauch Hilfe bei Düngung
by NRG1337 » 08 Aug 2014 14:41
7 559 by NRG1337 View the latest post
11 Aug 2014 19:50
Einsteiger Hilfe zu Osmose/extrem hartes Wasser
by mdeisenr » 14 Jan 2018 12:17
17 1238 by mdeisenr View the latest post
17 Jan 2018 18:37
Heteranthera zosterifolia braucht Hilfe
Attachment(s) by Bertha » 07 Aug 2013 20:59
3 476 by Yacimov View the latest post
08 Aug 2013 11:30

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests