Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby BigDaddy » 12 Aug 2012 22:36
Hallo,

nach einigen Versuchen und dem nicht wirklich erfolgreichen Düngekonzept, wollte ich von meiner abgewandelten PPS Pro Düngung auf eine Nitratfixierte Düngung umsteigen.

Im Frühjahr diesen Jahres hatte ich große Probleme mit überdüngtem Wasser, da ich genau nach PPS Pro düngte. 4ml auf 160 Liter Netto Wasserinhalt meines 200 Literbeckens. Vorallem Phosphat und Kalium waren überhöht.

Danach folgte eine Neuaufsatz und es stellte sich eine kurzfristige Besserung ein. Dann kamen Bartalgen und ich las hier im Forum(finde den Link nicht mehr) von Phosphatlimitierter Düngung. Dies führe ich seit ca. 3 Wochen durch und ich kann eine Besserung erkennen. Bartalgen sind auf dem Rückzug und Pflanzen wachsen wieder schneller und gesünder.

Ich dünge jetzt täglich KNO3 (Easylife Nitro), ca. 6 ml jeden Tag. Nach Wasserwechsel gibts eine Stossdüngung mit 10 ml.
Weiterhin dünge ich einmal in der Woche Fetrilon und jeden 2. Tag 4 ml Volldünger.

Den alten PPS Pro Dünger wird nur noch einmal die Woche zugeführt, da ich erste grüne Punktalgen entdecken konnte.

Nun wollte ich mir aus Kostengründen selbst einen Dünger mischen und wollte hier nachfragen ob ich da mit zu hohen Konzentrationen rangehe?

Hier meine Ausgangswerte des Wechselwassers mit relevanten Mineralien aus der Leitung:

Nitrat: unter 1 mg/L
Phophat: unter 0,5 mg/L
Magnesium: 6 mg/L
Kalium: 1,5 mg/L

ph-Wert: 7,2
GH: 10,0
KH: 9,0


Nun zur Düngemischung, laut Nährstoffrechner:

Auf 1 Liter destilliertes Wasser wollte ich

KNO3: 250 g
MgSO4: 400 g
mischen.

Mir kommt das sehr viel vor, aber der Nährstoffrechner sagt: pro 1ml auf 50 Liter: Nitrat um 3, Kalium 1,9 und Magnesium auf 0,8 aufzudüngen. Müsste ich also bei ca. 150 Liter netto ca. 8-9 ml jeden Tag düngen oder unterliege ich da einem Rechenfehler?

Wenn das so funktioniert, würde sich das für eine Tagesdüngung oder eher für eine Stossdüngung eignen? Und ist es bei meinem Ph-Wert von 7,0-7,4 sinnvoll eher Harnstoff(oder nur anteilig) einzusetzen? Und wenn Ja wieviel wären da i.O. auf 1 Liter dest. Wasser?

Grüße
Daniel

PS: Licht habe ich 0,5-0,6 Watt je Liter
Co2 ist 25-30 mg/L
LG
Daniel
User avatar
BigDaddy
Posts: 28
Joined: 08 Sep 2011 08:45
Feedback: 0 (0%)
Postby Tefe » 13 Aug 2012 08:40
Hey Daniel,

ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es dir gelingt 650g Salz in 1l Wasser zu lösen..

mal davon ab ohne jetzt den Nährstoffrechner zu bemühen: findest du nich das die Konzentration an Magnesium ein "bisschen" hoch ist (im Verhältnis zum Kalium)? Magnesium ist nur ein Spurenelement, wohingegen Kalium direkt in größeren Mengen verstoffwechselt wird (deshalb auch einer der drei Hauptbestandteile beim NPK Dünger)
VG Ivo

Kirschblütentraum
User avatar
Tefe
Posts: 239
Joined: 18 Sep 2008 18:49
Feedback: 4 (100%)
Postby BigDaddy » 13 Aug 2012 09:30
Hallo Tefe,

deshalb kam es mir ja auch spanisch...müssten eher mg sein oder? Bestimmt mein Fehler, aber im Nährstoffrechner steht halt g/ml...oder sollte da eher mg stehen ? Bin total verwirrt :?

Wegen des Magnesiums, würde das schon mitmischen(jetzt natürlich eher in mg Bereich), da es im Ausgangswasser sehr gering vorhanden ist...

Wäre natürlich dankbar, wenn mir jemand ein gutes Rezept für eine ausreichende Stickstoffversorgung aufschreiben könnte.
LG
Daniel
User avatar
BigDaddy
Posts: 28
Joined: 08 Sep 2011 08:45
Feedback: 0 (0%)
Postby ghostfish » 17 Aug 2012 10:26
BigDaddy wrote:Müsste ich also bei ca. 150 Liter netto ca. 8-9 ml jeden Tag düngen oder unterliege ich da einem Rechenfehler?


Hallo Daniel

das wären 8mg/l, ich glaube nicht das die Pflanzen soviel verbrauchen. Ich würde erstmal den PO4 Wert im Wasser genau bestimmen.
NO3 sollte gewichtsmäßig 10x mehr als PO4 drin sein.
Gruß Thomas
ghostfish
Posts: 620
Joined: 27 Sep 2010 14:05
Feedback: 2 (100%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
eigene nährlösung anmischen!
by powerflower » 07 Jun 2007 13:39
8 1696 by Tobias Coring View the latest post
07 Jun 2007 21:22

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests