Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Neuling » 13 Aug 2017 19:02
Hallo zusammen,

bin gerade dabei ein Neues Becken aufzubauen ( 75x45x45).
Und beschäftige mich gerade mit denn Fischen.

Was ich gerne im Becken hätte wären Perlhuhnbärbling Danio margaritatus.

Hätte ihr Iden was ich noch so dazu setzten kann ?

Gruß Daniel
Gruß Daniel
Neuling
Posts: 536
Joined: 29 Dec 2010 16:19
Feedback: 34 (97%)
Postby pk-aquaristik » 13 Aug 2017 20:32
Hallo Daniel,

ich plane gerade auch ein Aquarium mit den Perlhuhnbärblingen. Schau dich doch mal bei den Zwergpanzerwelsen um. Ich will den Perlhuhnbärbling mit den Corydoras Habrosus vergesellschaften. Als Option halte ich mir den Zwergfadenfisch (Colisa lalia) offen. Ansonsten fällt mir z.B. noch der Moskitobärbling (Boraras brigittae) ein.
Schau mal vielleicht ist ja bereits was passendes für dich dabei :thumbs:

Beste Grüße,
Patrick
pk-aquaristik
Posts: 180
Joined: 03 Sep 2015 06:52
Feedback: 1 (100%)
Postby Plantamaniac » 13 Aug 2017 21:10
Hei, was mir eingefallen ist...warum bleibt ihr nicht einfach in Myanmar?
Da gibt es soooo tolle Tiere...
Ich hab zb. noch Garra Flavatra/Pandaschmerlen, Pianoschnecken, Zwergtigerschmerlen, Rosis Zwergschmerlen, Darios, Macrobrachium inlesee, oder in dem Fall evt. Macrobrachium kuliense/Schneeflöckchengarnelen, die sind etwas schüchterner, wobei die Inlesee Fischen auch nix tun...
Danios würd ich allerdings nicht mischen, die kreuzen sich, aber auch sonst...einfach mal googeln...

VG Monika
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4237
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Neuling » 14 Aug 2017 16:15
Hallo ihr zwei,

ich werde mir mal eure Vorschläge, genauer anschauen.
Und mich bei Zeiten noch mal melden.

Gruß Daniel
Gruß Daniel
Neuling
Posts: 536
Joined: 29 Dec 2010 16:19
Feedback: 34 (97%)
Postby Lilo » 18 Aug 2017 16:15
Hallo Daniel,
bitte überbesetze dein Becken nicht. Als Bodenbewohner würde auch eine 10er Schar von Corydoras pygmäus gut passen, dazu 15 Perlhühner und vielleicht noch ein Paar Honigfadenfische oder dicklippige Fadenfische und dein Becken wäre gut besetzt.
Zwergfadenfische sind sehr, sehr anfällig und kurzlebig.
liebe Grüße
Sabine
Lilo
Posts: 25
Joined: 06 Aug 2017 13:21
Feedback: 0 (0%)
Postby Öhrchen » 18 Aug 2017 17:05
Hi,

ich stimme Lilo bezüglich der Artenvielfalt zu.
Lieber ein paar Perlhühner mehr - auch 20-25 würden noch locker passen, viele Fisch einer Art sehen besser aus, als wenige verschiedener Arten. Und keine Zwergfadenfische.
Statt Corydoras pygmaeus würden auch C. habrosus gehen, die sind auch klein bleibend, aber etwas präsenter und bodenorientierter als die pygmaeus.
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1375
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Futtergröße für Perlhuhnbärblinge((Danio margaritatus)
Attachment(s) by HolgerB » 30 Jan 2012 14:51
8 4088 by NicoHB View the latest post
30 Jan 2012 17:09
Danio margaritatus an Flossenfäule erkrankt
by dabn » 10 Sep 2018 16:11
6 503 by dabn View the latest post
12 Sep 2018 18:03
Danio margaritatus - Geschlechterverteilung im Schwarm egal?
Attachment(s) by Christian-P » 08 Mar 2018 17:07
12 750 by Plantamaniac View the latest post
12 Mar 2018 22:31
Microrasbora Galaxy bzw. Celestichthys margaritatus
by Pretty-cherry » 31 Jan 2008 11:54
30 4902 by Mario K View the latest post
09 Apr 2008 21:48
Danio erythromicron
by Craddoc » 28 May 2012 14:47
2 666 by Craddoc View the latest post
31 May 2012 15:59

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest