© Tobias Coring (2011)

Vesicularia sp. "Mini Christmas Moss"

°C
°dKH
Aquarieneignung: ja
Verwendung: Aufsitzerpflanze (Begrünung von Hardscape), Nano-Aquarium
Schwierigkeitsgrad: einfach
Wachstum: langsam
Siehe auch: Vesicularia sp. "Anchor Moss"
  • Allgemein
  • Kultur
  • Gestaltung
  • Bestandsliste (7)
  • Aquarien (20)
  • Verlinken
Wo kaufen?
Verbreitung und Fundorte [?]: 

unbekannt


Pflanzentyp [?]:

  • Aufsitzerpflanze (auf Holz oder Stein)
  • Moos oder Farnprothallium
Großgruppe [?]: Laubmoose (Bryophyta)
Ordnung [?]: Hypnales - Schlafmoosartige
Familie [?]: Hypnaceae - Schlafmoosgewächse
Gattung [?]: Vesicularia

Beschreibung: 

Das hier "Mini Christmas Moss" genannte Moos wurde als "Mini Taiwan Moss" weitergegeben, ist aber kein Isopterygium sp. (siehe www.aquamoss.net), sondern wahrscheinlich eine Vesicularia-Art. Über seine ursprüngliche Herkunft ist nichts bekannt. Eventuell ist es noch unter weiteren Namen im Handel.

Dieses Moos sieht wie eine Miniaturversion des Christmas Moss (Vesicularia montagnei) aus. Es bildet dicht und regelmäßig verzweigte, im Umriss dreieckige, filigrane "Wedel". Es ähnelt auch sehr Vesicularia sp. "Triangle Moss", unterscheidet sich aber durch waagerechte bis hängende, nicht aufwärts wachsende Triebe.

Es ist noch nicht klar, ob und wenn ja, wie es sich von Vesicularia sp. "Anchor Moss" und einer als "China Moss" gehandelten Vesicularia-Art unterscheidet.

- Wird fortgesetzt -

Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?
Erhältlich bei: