Tobias Coring (2013)

Limnophila sp. "Vietnam"

°C
°dKH
Aquarieneignung: ja
Verwendung: Mittelgrund, Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe, Vordergrund Bodendecker
Schwierigkeitsgrad: mittel
Wachstum: schnell
  • Allgemein
  • Kultur
  • Gestaltung
  • Bestandsliste (3)
  • Aquarien (12)
  • Verlinken
Wo kaufen?

Synonyme [?]: 
  • Limnophila mini 'Vietnam'
  • Limnophila sp. mini 'Vietnam'
  • Limnophila Vietnam mini

Pflanzentyp [?]:

  • Stängel
Großgruppe [?]: Samenpflanzen: Blütenpflanzen (Angiospermen)
Ordnung [?]: Lamiales - Lippenblütlerartige
Familie [?]: Plantaginaceae - Wegerichgewächse
Gattung [?]: Limnophila

Beschreibung: 

Limnophila sp. "Vietnam" ist eine relativ kleine, kriechend bis buschig wachsende Stängelpflanze. Sie hat sich in letzter Zeit bei Hobbyisten in Asien und den USA verbreitet. Nach Europa ist sie erst vor kurzem (um 2010) eingeführt worden.

Die Blätter von submerser L. sp. "Vietnam" sind lineal-lanzettlich, spitz, schwach gezähnt (3-4 Zähne beiderseits), ca. 1,5-2,5 cm lang und 1,5-2 mm breit. Sie sitzen in Quirlen zu 5 bis 7 am Stängel. Die Pflanze ist meistens hellgrün gefärbt. Bei starker Beleuchtung können sich die Stängel und Blatt-Mittelrippen hell rötlichbraun färben. Manchmal ist auch die Blattfläche aprikotfarben getönt.

Emerse Triebe von Ludwigia sp. "Vietnam" haben meist nur 2 bis 3 Blätter pro Stängelknoten. Die emersen Blätter haben eine deutlich breitere Form als die submersen und einen deutlich gesägten Rand.

- Wird fortgesetzt -

Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?
Erhältlich bei: