Menü
Gestalter: 
Größe (L × H × T): 60 × 30 × 30 cm
Volumen: 54 l
2.388
Ansichten
2585 Tage
Standzeit bis heute
Story: 

Nachdem ich durch meine Aquarianer-Freunde eher überraschend in dieses Hobby gestoßen wurde, indem sie mir als Geburtstagsgeschenk ein fertig eingerichtetes Aquarium mit Besatz schenkten, war bei mir schnell der Funke entfacht.

Da das ursprüngliche Aquarium sehr spartanisch mit Pflanzen und Dekoration bestückt war (wer wusste schon ob ich bei dem Hobby bleibe? ), begann ich schnell das Aquarium auszubauen und zu verbessern.

Letztendlich kam es zu der kompletten Neueinrichtung, die ich hier dokumentieren möchte.

Der Titel "Darwin's Mountain" mag zunächst abschreckend wirken, hat jedoch einen Hintergrund: Und zwar war für mich klar, dass der Besatz aus dem ursprünglichen Aquarium übernommen werden soll. Jeder, der schon einmal Mollys im Aquarium hatte wird wissen, wie gebährfreudig die kleinen Tierchen sein können. Besonders Golden Molly "Chantal" hat in meinem Aquarium keine Ahnung von Verhütung ;)

Deswegen wird bei Navchwuchs auf ein extra Aufzuchtbecken verzichtet, es sei denn ich weiß, dass in meinem Bekanntenkreis eine Nachfrage nach Mollys herrscht. Wenn ein Jungfisch es trotzdem schafft sich gegen die gefräßigen Eltern durchzusetzen so hat er sich das Recht verdient als starker Fisch ein fröhliches Aquarienleben zu führen. "Survival of the fittest" sozusagen....

Da der Besatz, der eigentlich so schon zu hoch ist, so weiter anwächst werden Jung- oder Altfische regelmäßig über Kleinanzeigen oder Bekannte abgegeben.

Soviel zur Entstehungsgeschichte. Ziel war nun ein Gesellschaftsaquarium zu gestalten, dass allen Fischen einen angenehmen Lebensraum bietet und der auch durch seine Wasserpflanzen ansehlich und "gesund" wirkt.

Durch die finanzielle und zeitliche Einschränkung als Student stellen sich mir besonders bei der mittelmäßigen Beleuchtung und der unregelmäßigen Düngung besondere Hürden.

Evolutionsbilder (1):
 
Für diese Galerie sind keine Bilder hinterlegt.
44%
Schnellwachsende
Pflanzen
0%
Schwierige
Pflanzen
Für diese Galerie sind keine Bilder hinterlegt.
Wasserpflanzenbeschreibung: 

Dazu kommen noch zwei mir unbekannte Pflanzen, die mir geschenkt wurden und die etwa einer sehr langsam wachsenden Rotala rotundifolia ähnelt.

Futter: 
  • Flockenfutter
  • Frostfutter
  • Lebendfutter
  • Futtertabletten

 
Für diese Galerie sind keine Bilder hinterlegt.
Besatzbeschreibung: 

Besatz:

1 Junger Antennenwels

2 Black Molly

2 Golden Molly

1 Dalmatinermolly

10 Neon Salmer

Molly Nachwuchs (wird abgegeben)

3 Zabra-Rennschnecken

1 Geweihschnecke

2 Schwarze Turmdeckelschnecken

 
Für diese Galerie sind keine Bilder hinterlegt.
Temperatur -
pH-Wert -
Kohlendioxid (CO2) -
Gesamthärte -
Karbonathärte -
Nitrat (NO3-) -
Phosphat (PO43-) -
Kalium (K+) -
Eisen (Fe) -
Für dieses Aquarium liegen keine Informationen zur Düngung vor.
Für dieses Aquarium wurden keine Videos hinterlegt.
Du kannst diesen Eintrag in andere Webseiten oder Foren einbetten. Hierfür kannst du folgenden Code kopieren:

Als HTML-Code einbetten

<a href="https://www.flowgrow.de/db/aquarien/darwin-s-mountain" target="_blank"><img alt="Darwin&#039;s Mountain" title="Darwin&#039;s Mountain" src="https://www.flowgrow.de/db/widget/aquarien/darwin-s-mountain" /></a>

Als BB-Code einbetten

[url=https://www.flowgrow.de/db/aquarien/darwin-s-mountain][img]https://www.flowgrow.de/db/widget/aquarien/darwin-s-mountain[/img][/url]

Im Flowgrow Forum einbetten

[widget=aquarien/darwin-s-mountain]Darwin's Mountain[/widget]

Vorschau

Bewertungen

Leider wurden noch keine Bewertungen verfasst. Möchtest du die erste abgeben?

Flowgrow ist eine große Wasserpflanzen-Community, bei der sich alles um die Gestaltung, Nährstoffversorgung und Technik eines Wasserpflanzen-Aquariums dreht. Mit einer sehr umfassenden Wasserpflanzen Datenbank sowie Aquascaping News, bietet Flowgrow viele Informationen zu diesen Themengebieten der Aquaristik.

Aquariengestaltung ist ein sehr wichtiger Punkt bei Flowgrow, hier im Besonderen das Aquascaping sowie das Naturaquarium. Holland-Aquarien sowie normale Wasserpflanzenaquarien sind bei Flowgrow aber ebenfalls nicht wegzudenken.