Post Reply
21 posts • Page 1 of 2
Postby bocap » 15 Apr 2014 15:41
Hallo Forum!

Bin da auf einen Händler aus China aufmerksam geworden, der in meinen (laienhaften) Augen ganz ordentliche LED Leuchten verkauft.
Speziell angetan hat es mir diese hier.
Ich würde Sie gerne auf einen 30er Glasgartencube setzen.

Maße der Leuchte: 276 x 267 x 47 mm
Die Leuchte verfügt über vier dimmbare Kanäle:
Channel 1:6x white cree 10000K
Channel 2:7x blue cree 450-465nm
Channel 3:2x purple 420-440nm + 1x red cree 620-630nm + 1x green cree 520-530nm
Channel 4(moonlight):1x blue cree 465-485nm

Das Teil hat insgesamt 2700 lm, was bei meinem 30er Cube ungedimmt mal satte 100 lm/L bedeuten würde. Würde dann so auf 50-60 lm/L runterdimmen.

Preis ca. 175€ inkl. Versand nach Deutschland

Meint Ihr das ist was um damit ein schönes weißes Licht (6.500 - 7.000 K) hinbekommen??

Gruß
Sascha
Mein aktuelles Projekt: 90 x 45 x 45 cm, Aquascape "Focus" - Journal

Infos zu meiner Betriebsweise findest du HIER !

Easing
Hidden Places
User avatar
bocap
Posts: 1373
Joined: 26 Feb 2013 20:57
Location: 52355
Feedback: 40 (100%)
Postby Arami Gurami » 15 Apr 2014 15:53
Hallo Sascha,
also mir persönlich wäre mir die zu ineffizient. Das sind ja nur mal 50 Lumen pro Watt, da sind selbst t5 Röhren ja noch effizienter.
Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
Postby buddyholly » 15 Apr 2014 16:39
Hi Sascha!

Ich finde auch den Preis 'grenzwertig' für ein 30er Cube. :shock:
Kennst du die Nichia SmartArrays? Gibt's in 6500K und bei drei Stück von denen betrieben mit 350mA kommt man auf 1560lm. Wären dann ~58lm/L beim 30er Cube.
Von den Abmessungen passt der Kühlkörper für 3W-Arrays und laut einer Bewertung reicht der bei 350mA auch für die 4W-Version. Das müsste man selbst mal testen. Hab's gestern mit 6W probiert, da wird er zu heiß.
Zum Ableiten der Wärme gibt's passende Klebepads, für Plug&Play gibt's Montagerahmen und zum Bündeln des Lichts gibt's Linsen - die letzten beiden aber nicht kombinierbar. Dann noch eine KSQ dazu und fertig.
Finanziell wäre das ungefähr die Hälfte der verlinkten Leuchte, die Effizienz der LED ist mit 121lm/W recht ordentlich und es gibt keine nervig rauschenden Lüfter. :smile:
Grüße,
Daniel
User avatar
buddyholly
Posts: 154
Joined: 02 Sep 2013 18:31
Location: München
Feedback: 1 (100%)
Postby Daniel_S » 15 Apr 2014 17:13
Also nur für das Design und den Controler würde ich die nicht kaufen.
Die hat 54watt und dabei eine Lumenzahl von 2700. 54w Kaltweiß T5 Röhren haben zum vergleich um die 4500 Lumen ( +-500 Lumen). Wenn du also auch nur annähernd das Licht von der Röhre in dein Becken bekommst wäre die T5 um einiges Energieeffizenter. Natürlich ist mir kla das du keine 54w Röhre über ein 30ger Cube bekommst, es sollte nur als Vergleich dienen. Und für 175Euro bekommst du auch in Deutschland schon richtig gute LED´s die dann mit um die 30w ca. 3600 Lumen leisten. Bei allem unter 90lm/w würde ich kein Geld für Leds ausgeben.
User avatar
Daniel_S
Posts: 192
Joined: 30 Mar 2014 15:02
Location: Paderborn
Feedback: 5 (100%)
Postby MajorMadness » 16 Apr 2014 08:21
Also mich machen die Angaben sehr stutzig... selbst wenn ich sage das eine blaue LED nur ca 1/3 an Lumen der weißen hat und rote sogar nur 1/4, dann komm ich bei der Lampe auf 1700lm Weiß, 284lm/LED und 2,7W/LED Verbrauch... Gut, mit 105lm/W macht das schon sinn für eine Cree (liest sich stark wie ne XT-E).

Dennoch, wenn man wirklich davon ausgeht man nimmt NUR weiß, schaltet die anderen ab, dann hat man evt ne Lampe mit 1700lm, 16,2W (+Controller Verbracuh), die kostet aber immer noch 175€. Mehr Details zu der Lampe wären schön... Wenn jemand was findet :D :glaskugel:
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby bocap » 16 Apr 2014 10:14
Hallo,

erstmal vielen Dank für die vielen Tipps! :thumbs:
Es wird dann wohl doch langsam mal eine DIY Lösung fällig. Die Nichia Smart Arrays sind da schon ziemlich interessant. Allerdings bin ich mir da mit der Bestromung, bzw. dem passenden Netzteil noch nicht so sicher.

Wenn ich 3 von diesen 4W Nichia Smart Array mit 350 mA bestrome, dann habe ich 1.560 lm. Ich brauche dafür dann ein Netzteil das 12,2V x 3, also mindestens 36,6V liefert, richtig?

Was ich nicht will, ist so ein Konstantstromnetzteil im Unterschrank aus dem dann die Kabel lose raushängen, bzw. zur Leuchte gehen! Das finde ich unschön! :pfeifen:

Ich hätte gerne, dass aus meiner Leuchte nur ein Kabel rauskommt, was in einem Steckernetzteil endet, welches ich dann direkt in die Steckdose stecken kann.
Leider finde ich da kein passendes Steckernetzteil, oder kann ich dafür z.B. dieses Steckernetzteil nehmen und direkt an die in Reihe geschalteten Smartarrays anklemmen? Das Netzteil liefert ja 380 mA?! :?

Irgendwie hänge ich an dieser Stelle und hoffe, dass Ihr mir da weiterhelfen könnt. Falls das überhaupt geht?!

Über die restlichen Komponenten (Plexiglas, Stangkühlkörper) sowie den Zusammenbau bin ich mir soweit klar. Wobei ich da noch nicht weiß, wie man sich ausrechnen kann wie heiß der Kühlkörper wird.
Wenn ich z.B. meine drei mit 350 mA bestromten 4W Smart Array auf ein 200mm langes Stück von diesem Strangkühlkörper klebe, um wieviel Grad heitzt sich der Kühlkörper dann auf? Laut technischer Zeichnung hat ein 200mm langes Stück einen Wert von 2,6 K/W.

Gruß
Sascha
Mein aktuelles Projekt: 90 x 45 x 45 cm, Aquascape "Focus" - Journal

Infos zu meiner Betriebsweise findest du HIER !

Easing
Hidden Places
User avatar
bocap
Posts: 1373
Joined: 26 Feb 2013 20:57
Location: 52355
Feedback: 40 (100%)
Postby garnele1234 » 16 Apr 2014 10:51
Hi,

dann kauf dir für das Geld lieber eine Daytime Eco 30.3 http://www.biconeo-aquascaping.de/daytime-eco/produkt:led-aquarium-beleuchtung-daytime-eco-30-2/ Die ist wesentlich effizienter.

mfg Andreas
garnele1234
Posts: 1117
Joined: 18 May 2013 10:42
Feedback: 131 (96%)
Postby MajorMadness » 16 Apr 2014 11:17
Also nen passendes Netztei lwäre dieses. Alle 3 Arrays parralel dran und du hast den passenden Strom und Spannung.
garnele1234 wrote:H
dann kauf dir für das Geld lieber eine Daytime Eco 30.3 Die ist wesentlich effizienter.

Echt? Das musst du mir erklären... Also Bei ner 30.3 komme ich auf 9+4,5W, alsop 13,5W. Damit habe Ich 1620Lumen, also 120lm/W.
Bei 3 Arrays habe Ich 1050mA und 12,2V ODER 350mA bei 36,6V. Beides sind aber 12,81W. Dabei habe Ich 1560lm, also 122lm/W. Erklärte mir bitte wie 120lm/W effizienter sind als 122lm/W und vorallem warum "westenlich"... Ich denke die Eco ist minimal ineffizienter.
Oder meinst du lm/€? Da kommt die Eco auf 1620lm bei 150€ und die Arrays auf ca 70€ bei 1560lm. Macht also Eco 10,8lm/€ zu 22,3lm/€... Das Geld ist also doppelt so effizient eingesetzt bei den Arrays... :lol:
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby bocap » 16 Apr 2014 11:30
Hallo Moritz,

danke für deine Antwort, aber genau soein Netzteil will ich ja eben nicht haben. Ich finde das extremst unschön, wenn man da an beiden Seiten einfach so zwei lose Kabel anklemmt! :pfeifen:

Ich würde eigentlich gerne einfach sowas oder so änlich kaufen, den DC-Stecker abschneiden und das Kabel direkt in meine Leuchte führen.
Ggf. müsste ich dann noch ein KSQ verbauen, oder??? :?

Geht das so überhaupt??

bezüglich Sensolight ECO habe ich mir auch schon gedanken gemacht. Aber ich will nun definitiv mal was schickes selber basteln. Zumal es ja auch günstiger wird! :D

Gruß
Sascha
Mein aktuelles Projekt: 90 x 45 x 45 cm, Aquascape "Focus" - Journal

Infos zu meiner Betriebsweise findest du HIER !

Easing
Hidden Places
User avatar
bocap
Posts: 1373
Joined: 26 Feb 2013 20:57
Location: 52355
Feedback: 40 (100%)
Postby buddyholly » 16 Apr 2014 12:02
Hi!

@Moritz
Bist du dir mit der empfohlenen KSQ sicher? Bei einer Parallelschaltung bräuchte das Gerät doch einen Ausgangsspannungsbereich, der die 12,2V mit einschließt?! Bei der 1050mA-Variante geht der aber von 19-38V.
Oder versteh ich da grad was falsch?

@Sascha
Abhängig von Moritz' Antwort auf obige Frage, hätte ich diese KSQ empfohlen. Daran die drei Arrays in Reihe angeschlossen. Von der KSQ selbst geht auch nur ein Kabel hoch zur Leuchte und auf der Eingangsseite kommt halt eines von der Steckdose. Muss nur das Kästchen an sich versteckt werden.
Wenn's unbedingt ein Steckernetzteil sein soll, dann musst auf Konstantspannungs-LEDs ausweichen. Da gibt's zB diese Leisten. Ich schätze mal, dass dafür dieses Alu-Profil passen müsste.
Allerdings gibt's die Leisten nur in maximal 4000K.
Auch 24V-Konstantspannung und in deiner Wunsch-Farbtemperatur 6500K gibt's die Solarox-Klebestreifen. Vorteil bei denen: Sind sehr einfach zu verbauen. Nachteil: relativ teuer (lm/€) und ineffizient (lm/W). Also in doppelter Hinsicht unwirtschaftlich.
Aber wie gesagt, bei beiden würde ein getaktetes Stecker-Netzteil mit 24V und der entsprechenden Leistung funktionieren.
Grüße,
Daniel
User avatar
buddyholly
Posts: 154
Joined: 02 Sep 2013 18:31
Location: München
Feedback: 1 (100%)
Postby MajorMadness » 16 Apr 2014 12:06
Achso, ich dachte du willst nix mit Kabeln wo man andere Kabel dran hängt... öhm... dann bleibt dir bei 3 Arrays am besten sowas mit demda. 48V in, 400mA Out... Sollte gut hin hauen.

buddyholly wrote:Bist du dir mit der empfohlenen KSQ sicher? Bei einer Parallelschaltung bräuchte das Gerät doch einen Ausgangsspannungsbereich, der die 12,2V mit einschließt?! Bei der 1050mA-Variante geht der aber von 19-38V.

Hast du recht... hab ich nicht ganz aufgepasst. :pfeifen:
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby buddyholly » 16 Apr 2014 12:13
Das wollt ich auch grad so schreiben. :D
Wenn man den Kabelsalat unten minimieren will, dafür aber an der Leuchte Platz für eine KSQ hat, dann so wie wie es Moritz eben empfohlen hat.
Geht natürlich auch mit einer 350mA-KSQ. :wink:

Viel Spaß beim Basteln!
Grüße,
Daniel
User avatar
buddyholly
Posts: 154
Joined: 02 Sep 2013 18:31
Location: München
Feedback: 1 (100%)
Postby MajorMadness » 16 Apr 2014 12:36
ich habe keine HV48 mit 350 gefunden auf die schnelle... man kann den Widerstand aber umlöten für jede Spannung. :D :bier: :pfeifen:
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby bocap » 16 Apr 2014 13:42
Joa, so meinte ich das! Wenig Kabelgedöns unten rum halt! :thumbs:

buddyholly wrote:Geht natürlich auch mit einer 350mA-KSQ.

Habe auf die Schnelle das hier gefunden. Das Teil ist dimmbar, kann ich das trotzdem verwenden?
Zusammen mit dem von Moritz empfohlenen Steckernetzteil ist die Sache dann doch rund, oder?

Gruß
Sascha
Mein aktuelles Projekt: 90 x 45 x 45 cm, Aquascape "Focus" - Journal

Infos zu meiner Betriebsweise findest du HIER !

Easing
Hidden Places
User avatar
bocap
Posts: 1373
Joined: 26 Feb 2013 20:57
Location: 52355
Feedback: 40 (100%)
Postby MajorMadness » 16 Apr 2014 13:50
Das ist die gleiche wie die die ich bei ebay hatte nur halt in 350mA Da hast du die alle.
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
21 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Eigenbau-Lampe aus E27 "Corn-Bulb" China LED
by steppy » 25 Aug 2014 22:02
1 1186 by themountain View the latest post
26 Aug 2014 00:49
High Power LEDs vs. China Import LEDs
Attachment(s) by MajorMadness » 11 Jul 2013 11:47
63 13939 by fitzgeraldo View the latest post
21 Jul 2014 18:39
Aufsetzleuchte für 54l
by ThoreS » 16 May 2010 17:15
2 611 by kiko View the latest post
16 May 2010 19:27
Ar*adia Aufsetzleuchte
by Sitzriese » 19 Sep 2007 14:08
3 884 by addy View the latest post
19 Sep 2007 18:46
Aufsetzleuchte für 62x36x36 (80l)
by Baumann » 10 Oct 2008 13:32
2 746 by Baumann View the latest post
13 Oct 2008 12:12

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests