Post Reply
17 posts • Page 1 of 2
Postby da_krei » 22 May 2011 09:39
Hallo flowgrower,

mich beschäftigt seit einiger Zeit diese Bestimmtefrage, und ich konnte bis jetzt keine Antwort finden. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Zu erst meine Gegebenheiten, damit ihr bescheid wisst - es nützt ja nix Erfahrungen zu Posten, welche sich evtl auf 60l Becken beziehen.

Ich betreibe ein Hauptbecken mit 500 Liter mit der Grundfläche 150X70X60 (L/B/H) Panorama. Beleuchtet ist es zur Zeit mit 2x150Watt NDL HQI und 2x 54Watt T5. Beleuchtungsdauer ist bei 10 HQI und 3h T5 (Morgens/Abends je 1,5h) Alles wächst prächtig.

Da nun mehr und mehr die LED Technik ins Auge der Begierde rückt wollte ich mal erfahren ob ihr schon Erfahrung habt mit LED und Großbecken (größeren Becken) sowie Licht bedürftigen Pflänzlein.

Mein Interesse ist dahingehend groß, da man einiges an Strom sparen soll - kann aber auch sein, dass ich hier gerade einem Irrglauben aufsitze. Natürlich sollte auch die Farbwiedergabe stimmen.

Evtl. hat ja auch jemand mit dem Selbstbau erfahrung und weiß welche LED man nimmt.

Bin gespannt - besten Gruß
Patrick
da_krei
Posts: 21
Joined: 12 Jan 2011 13:32
Feedback: 0 (0%)
Postby flashmaster » 22 May 2011 13:10
Hy Patrick

eine Antwort kann ich dir schon im Vorfeld geben , bei einem Becken deiner Größe , wenn du die gleiche Beleuchtungsstärke
wie du sie jetzt hast, hinbekommen willst
wird es eine recht teure Spielerei
für kleine Becken ist LED Beleuchtung eine echte Alternative
ich arbeite viel mit LED`s und bin auch ein Beführworter dieser Technik
aber wie schon geschrieben , die Kosten sind leider noch viel zu hoch

die Rechnung hier berücksichtigt nicht alle eventualitäten , aber als groben Richtwert denke ich kann man es nutzen

2x 150W HQI bei 5600K FArbtemp. Lichtstrom ca 27000 l/m
ich rechne das nur ca dreiviertel Licht gerichtet ins Becken gehen , durch Verluste an Reflektor etc.

also haben wir ca: 20250 l/m

eine Gree XP-G R5 hat ca 370 l/m , da sie das Licht sehr gerichtet abgeben lasse ich den Wert mal so
stehen

20250 / 370 = 54,73

also bräuchtest du , nach meiner Überschlagsrechnung ca 55 Gree Leds um ca das gleiche Licht ins Becken zu bringen
eine Gree XP-G R5 kostet ca. ohne alles 5 Euro
macht allein für die Leds einen Preis von 275 Euro , da hast du aber noch kein Netzteil(e) keine Kühlkörper kein Gehäuse dafür
die Rechnung läst sich eigendlich mit jeder Led durchführen
das sie nicht wissenschaftlich genau ist , dessen bin ich mir bewust
aber zum ungefähren ermitteln reicht sie aus , denke ich mal

wer natürlich das Geld übrig hat , sollte sich meiner Meinung nach die Leds übers Becken hängen
die Zukunft ist es auf jeden Fall
Lg Bryan
immer auf der suche nach seltenen und/oder schwer zu kultivierenden Wasserpflanzen

Image
User avatar
flashmaster
Posts: 878
Joined: 13 Jul 2010 21:56
Feedback: 100 (100%)
Postby da_krei » 22 May 2011 13:46
Naja, ich würde ja dann meine HQI abgeben wenns denn klappt,

Ich wollte schon selbst bastell'n das ist klar, träger hatte ich an einfachen V2A 4Kantprofil gedacht mit Wasserkühlung damit ich dann auch die Wärme nutzen kann.

Ich dachte an so etwas:
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/3-000-l-vom-meerwasser-zum-naturaquarium-t8706-15.html

da werden lediglich 70 Watt Cree LEDs (19 stück) verwand und das langt scheinbar, da ich mit meinem Vordergrund mit tenellus etwas angsthabe das es icht reicht hätte ich ja schon. wenn man auf die p5 geht vll in kombination mit anderen leds...

ich weiß es nicht - aber ich weiß das meine fische meine hqi beleuchtung nicht so toll finden. das heißt etwas weniger wäre wohl auch okay. Nach dem ich viel über LED eben gelesen habe... aber die Klarheit habe ich nicht gefunden.

leider find ich hier nie berichte, welche auch mal langfristig resultate liefern - meist verlieren sich die vorhandenen in streiterein um nichtigkeiten (?).


könnte das mit den 19 LEDs klappen?

LG Patrick
da_krei
Posts: 21
Joined: 12 Jan 2011 13:32
Feedback: 0 (0%)
Postby flashmaster » 22 May 2011 14:11
Hy du
also ich sags mal so, probieren , ich kann dir leider nicht mit praktischen Erfahrungen dienen was das betrifft
ist mir halt zu teuer im mom noch
wenn deine Pflanzen nicht zu anspruchsvoll sind sollte es gehen
bedenke aber auch das du dann Düngung usw. anpassen mußt

aber vllt melden sich ja die Profis hier noch zu dem Thema , ohne das Thema wieder zu zerreden :D
Lg Bryan
immer auf der suche nach seltenen und/oder schwer zu kultivierenden Wasserpflanzen

Image
User avatar
flashmaster
Posts: 878
Joined: 13 Jul 2010 21:56
Feedback: 100 (100%)
Postby Daniel_F. » 22 May 2011 14:12
da_krei wrote:da werden lediglich 70 Watt Cree LEDs (19 stück) verwand und das langt scheinbar...



Beleuchtung: 3 LED Module a 70 W.


Also wenn ich mir das so richtig durchlese, muss ich zu dem Schluss kommen das dort ~210W verbaut wurden und nicht nur 70W.

Vielleicht probierst Du es einfach mal aus und läßt UNS dann an DEINEN Erfahrungen teilhaben? Das wäre mal eine nette Sache.
Gruss
Dr. hcc Daniel
User avatar
Daniel_F.
Posts: 414
Joined: 13 Feb 2010 17:01
Feedback: 1 (100%)
Postby da_krei » 22 May 2011 15:19
Hi Daniel....

ja das ist richtig 3x 70 Watt aber auf sage und schreibe 3000 Liters - das ist gegenüber meiner 500l Pfütze ne Hausnummer.

Jemand muß doch da Erfahrungen haben? Oder?

Ich meine das Wären da 70 Watt auf 1000 Liter. Bei sage und schreibe ne knappen Meter Wassertiefe, hier die Erfahrung auf Dauer, das wäre SUPER!

Großes Ausprobiern möchte ich nicht - denn die Mittel als Studi sind schon begrenzt. Leider sonst würd ich hier auch nicht nachfragen.

LG Patrick
da_krei
Posts: 21
Joined: 12 Jan 2011 13:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Daniel_F. » 22 May 2011 17:22
Vielleicht gehts anderen da ja genauso wie Dir und deswegen ist die Menge an Erfahrung ein wenig begrenzt.

Wäre im schlimmsten Fall ja noch die Frage ob man als Student nen halben Kubikmeter Wasser in der Wohnung braucht, aber die Prioritäten muss ja jeder für sich selber entscheiden.

Leider betreffen meine Erfahrungen mit LEDs lediglich eine 20L Pfütze und sind somit für Dich nicht von Relevanz.

Aber da kommen mit Sicherheit noch Leute mit Erfahrung und größeren Aq´s.
Gruss
Dr. hcc Daniel
User avatar
Daniel_F.
Posts: 414
Joined: 13 Feb 2010 17:01
Feedback: 1 (100%)
Postby da_krei » 22 May 2011 17:55
Ich hoffe doch, dass da noch welche kommen - die einwenig sagen können, evtl LED empfehlung wäre klasse. Für mich zählt hier die Energiekosten - die möchte ich senken.

Ja ob man so ein Becken brauch als Studen... naja man hat halt so sein Hobby... und insgesammt sinds an die 2000 Liter die ich stehen habe. Die werd ich dann evtl auch auf LED umstellen - aber erstmal das große. Bastell würde ich schon gerne aber ein paar Empfehlungen wären in der Tat gut um nicht total zu Scheitern.

LG Patrick
da_krei
Posts: 21
Joined: 12 Jan 2011 13:32
Feedback: 0 (0%)
Postby da_krei » 25 May 2011 20:34
mm und ich dachte hier hätte wenigstens einer nen Rat... oder Erfahrung :(
da_krei
Posts: 21
Joined: 12 Jan 2011 13:32
Feedback: 0 (0%)
Postby bernhardfj » 07 Sep 2014 10:17
Bei Deiner Beckengrösse 150x70x60 wird es schon teuer. Ich habe bei 130x60x60 ca. € 1.400 investiert ink. Tageslichtsimulatoren und Kühlung. Problematisch dürfte die Beckentiefe mit 70 cm werden.
Ich bin sehr zufrieden mit Lum Light LED's. Du bräuchtest auf jeden Fall 4 x 140 er LED's.
Frage doch einmal bei Lum Light Service nach ob dies reicht oder ob man individuell etwas basteln kann.
Grüsse
bernhardfj
Posts: 31
Joined: 06 Aug 2014 16:12
Location: Wien
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 07 Sep 2014 11:10
Servus...

bernhardfj wrote:... Lum Light...

Nachdem du den Namen dieser Firma in jedem deiner Beiträge erwähnst, bekomme ich zunehmend den Eindruck, daß du dich nur im Forum angemeldet hast, um hier Schleichwerbung zu machen.

Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby MajorMadness » 07 Sep 2014 11:22
Vor nem Monat wusste er selber noch nicht was er nehmen sollte und jetzt kramt er nen 3 Jahre altes Thema raus und berichtet über tolle Erfahrung und so. Ist schon komisch aber Schleichwerbung unterstelle ich mal nicht. Wo ich allerdings zu stimmen muss ist das die Lampen teuer sind und nach wie vor nicht ihr Geld wert und der Hersteller fraglich wir wir hier schon festgestellt haben. :bier:
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby bernhardfj » 09 Sep 2014 01:16
Ihr tut mir leid, redet wie der Blinde von der Farbe, habt Null praktischeErfahrung und labert dummes Zeug. Keine Kohle um die Dinge in der Praxis zu testen aber dämlich kritisieren, von wegen Schleichwerbung und so. Wenn hier schon nach Erfahrung gefragt wird dann kann ich nur von der von mir gemachten berichten und auch nur von dem Produkt das ich selbst benutze. Im Gegensatz zu Euch rede ich nur von eigener Erfahrung und nicht von theoretischem bla bla.
bernhardfj
Posts: 31
Joined: 06 Aug 2014 16:12
Location: Wien
Feedback: 0 (0%)
Postby themountain » 09 Sep 2014 04:29
bernhardfj wrote:Ihr tut mir leid, redet wie der Blinde von der Farbe, habt Null praktischeErfahrung ...bla bla.
Dont feed the Troll :lol:
Andreas wuenscht euch bienvenidos y saludos de Terrassa/BCN !
User avatar
themountain
Posts: 294
Joined: 13 Jun 2013 10:29
Feedback: 0 (0%)
Postby Zeltinger70 » 09 Sep 2014 19:58
Hehe,

starker Tobak,

bin ich froh nun ist ein Sehender zu uns gestoßen. :glaskugel:

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2133
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
17 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Erfahrung mit adapter-EVG?
by yidakini » 10 Aug 2008 16:15
4 818 by yidakini View the latest post
11 Aug 2008 12:41
Wer hat Erfahrung mit der ATI Sunpower
by solar88 » 28 May 2014 09:39
4 764 by solar88 View the latest post
28 May 2014 13:42
LED von Lum light wer hat Erfahrung
by bernhardfj » 06 Aug 2014 16:44
6 4047 by Tokir View the latest post
07 Sep 2014 11:09
Wer hat Erfahrung mit LED Flutern?
Attachment(s) by Gismor » 06 May 2016 13:09
11 1794 by Gismor View the latest post
22 May 2016 12:51
Erfahrung mit ATB mini PL 13 Watt?
by Gast » 20 Feb 2010 01:34
0 693 by Gast View the latest post
20 Feb 2010 01:34

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests