Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby Corymäus » 18 Aug 2013 15:43
Hallo,

ich habe gestern von Kaufland zwei Wasserpflanzen mitgebracht. Auf der Verpackung stehen nur allgemeine Hinweise wie: Zur Dekoration und Verwendung im Aquarium. Außerdem steht dort noch: viel Licht, keine direkte Sonne, und Düngung nicht notwendig.
Ich habe natürlich auch schon in der Pflanzendatenbank gesucht. Die Filter sind echt super, aber ich als Laie finde, viele Pflanzen sehen sich einfach zu ähnlich.

Pflanze 1. könnte meiner Meinung nach bacoba caroliniana sein, ich bin mir da aber echt unsicher.
Pflanze 2. habe ich in der Pflanzendatenbank überhaupt nicht gefunden.

Bilder hänge ich an.

Also liebe Pflanzenkenner, was könnten das für Pflanzen sein?

Attachments

Grüße, Elias

שטיל וואַסער גראָבט טיף.
User avatar
Corymäus
Posts: 121
Joined: 13 Jul 2012 22:57
Location: Mitteldeutschland
Feedback: 1 (100%)
Postby lotte_und_hendo » 18 Aug 2013 15:47
Hallo,

Pflanze Zwei könnte ein Froschlöffel sein. Ich selber kenne die Pflanzen auch aus dem Kaufland. Pflanze Eins sieht aus wie eine Fettblatt Pflanze aus.

Liebe Grüße

Robert
Liebe Grüße aus Dresden
Robert
lotte_und_hendo
Posts: 224
Joined: 09 Oct 2012 10:56
Location: Dresden
Feedback: 30 (100%)
Postby langfussel » 20 Aug 2013 12:05
Hallo
also ich würde tippen :
Pflanze 1 : Bacopa amplexicaulis - Fettblatt ( vielleicht auch monnieri,glaub ich aber nicht )

und Pflanze 2 . Armoracia aquatica - Wassermeerrettich - sieht aber auf dem ersten Bild auch aus wie Pfennigkraut - Lysimachia numularia- kann man schlecht erkennen,weiss auch nicht,ob das die noch aktuellen wissenschaftlichen Bezeichnungen sind - aber einen Versuch ist es wert.

Grüsse von Sylvie
langfussel
Posts: 64
Joined: 21 Jul 2010 20:02
Feedback: 8 (100%)
Postby Corymäus » 21 Aug 2013 23:00
Danke euch beiden.

Also ich denke nun, dass es sich bei Pflanze 1 um Bacopa monnieri oder Bacopa caroliniana (Synonym: Bacopa amplexicaulis) handelt. Was ist mit Bacopa monnieri 'compakt' ?
Pflanze 2 wird Rorippa aquatica (Synonym: Armoracia aquatica) sein.

Bei Pflanze 1 bin ich mir noch unsicher, welche, für mich sehen die beide gleich aus. Vielleicht kann das jemand noch genauer sehen.
Pflanze 2 konnte ich ja nicht finden, gibt ja noch kein Bild hier in der Datenbank, das würde ich dann beisteuern. Kann mir das bitte jemand definitiv bestätigen, dass es Rorippa aquatica ist? Eine ähnliche Pflanze kenne ich nicht.

Hier noch mal die Datenbankeinträge:
Bacopa caroliniana
Bacopa monnieri
Bacopa monnieri 'Compact'
Rorippa aquatica
Grüße, Elias

שטיל וואַסער גראָבט טיף.
User avatar
Corymäus
Posts: 121
Joined: 13 Jul 2012 22:57
Location: Mitteldeutschland
Feedback: 1 (100%)
Postby Sumpfheini » 21 Aug 2013 23:50
Hi zusammen,

Pflanze 2: ich denke auch, dass das die Rorippa aquatica ist. Evtl. haben zerriebene Blätter einen beißenden Geruch ähnlich Meerrettich/Kresse/Senf, das würde auch für Rorippa sprechen.

Pflanze 1: Bacopa caroliniana. Bei der monnieri ist die Blattform deutlich anders: an der Basis schmal, zur Spitze hin breiter werdend. B. caroliniana hat deutlich eiförmige Blätter mit halb-stängelumfassender Basis (darauf bezieht sich das Synonym B. amplexicaulis: "stängel-umfassend"). - Auch hier kann man den Geruch testen: zerriebene B. caroliniana-Blätter und -Stängel haben ein zitronenähnliches Aroma. Die von B. monnieri riechen eher herb.
Außerdem sieht man auf Elias' Foto, dass der Stängel behaart ist. Das hat emerse Bacopa caroliniana, aber nicht B. monnieri.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5222
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Corymäus » 22 Aug 2013 00:19
Hallo

also beim Geruchstest (zerriebene Blätter) habe ich gar nichts gerochen. :?
Pflanze 1 ist also Rorippa aquatica.
Pflanze 2 ist Bacoba caroliniana, besonders die behaarten Stängel und die Blattform sprechen dafür.

Danke noch mal an euch alle, besonders an Heiko.
:thumbs:
Grüße, Elias

שטיל וואַסער גראָבט טיף.
User avatar
Corymäus
Posts: 121
Joined: 13 Jul 2012 22:57
Location: Mitteldeutschland
Feedback: 1 (100%)
Postby Sumpfheini » 22 Aug 2013 10:51
Hi Elias,
noch zum Bacopa monnieri-Datenbankeintrag: die Pflanze auf dem ersten Foto (von "Svennovitch") ist wahrscheinlich mit der B. m. 'Compact' identisch. Werde mal ein anderes Titelfoto auswählen. [edit: habe ich jetzt gemacht.] - Offenbar gibt es in Kultur eine ganze Reihe von Bacopa monnieri-Varianten, mir ist nicht ganz klar, was man als "normale" B. monnieri ansehen kann. Zum Beispiel zeigt Foto 3 im Eintrag eine monnieri-Form mit gezähnten Blättern. Hab allerdings mal gesehen, dass unter Wasser die Zähne viel schwächer ausgebildet werden. Ich überlege schon, ob es Sinn macht, für die einen eigenen DB-Eintrag anzulegen.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5222
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Wasserpflanzen beim Kaufland
by Goborg » 07 Feb 2008 21:31
19 3919 by Sumpfheini View the latest post
04 Apr 2008 22:55
Wasserpflanze bei Kaufland
by Planta Amicus » 07 Jun 2014 16:24
4 866 by Ebs View the latest post
08 Jun 2014 10:40
Wasserpflanzen aus Paraguay
Attachment(s) by dirk-peter » 23 Jul 2011 20:10
30 2276 by dirk-peter View the latest post
16 Oct 2013 00:39
Wasserpflanzen bei Netto
Attachment(s) by Itomena » 15 Aug 2011 17:23
11 1120 by Sumpfheini View the latest post
20 Aug 2011 13:02
Wasserpflanzen aus dem Kongo
Attachment(s) by aqua! » 15 Feb 2016 17:22
16 1275 by aqua! View the latest post
07 Apr 2016 13:41

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest