Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Ebs » 07 Apr 2012 09:26
Hallo,

von meinem Händler bekam ich die abgebildete Pflanze (ca. 20 cm) als eine Crimum, was mir aber als unwahrscheinlich erscheint, da Crinum- Arten nach meinem Wissen alle eine Zwiebel haben und die abgebildete ja eine Knolle.

Eine C. thaianum kenne ich nur von Abbildungen und die sehen alle anders aus.
C. calamistratum und natans scheiden auch aus.

Was ist es dann ? Ich habe bis jetzt nichts gefunden.

Ich hoffe, dass ihr mich aufklären könnt.
Habe sie zum Fotografieren heute extra noch mal aus dem Becken genommen. :D

Gruß Ebs
und schöne, hoffentlich etwas sonnige, Ostern !

Attachments

Aquarium von Eberhard:ca.100 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. ca. 5000 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
online
Posts: 1169
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 10 Apr 2012 19:53
Hallo Ebs,
ich kenne mich mit den Crinums zwar nicht sonderlich aus, aber meine, das könnte schon eine Crinum sein.
Das sieht unten zwar mehr nach Knolle als nach Zwiebel aus, aber wenn man sich mal den Aufbau einer Zwiebel anguckt:
http://www.medienwerkstatt-online.de/lw ... 085&edit=0
dann könnte bei deiner Pflanze der knollenartige Teil unten die "Zwiebelscheibe" sein, also der gestauchte "Stamm", an dem die Blätter und Wurzeln sitzen.
An der sitzen normalerweise weiter außen die Zwiebelschuppen (verdickte untere Teile der Blätter, mit Speicherfunktion), innen der neue Spross. Bei deiner Pflanze scheinen die äußeren Schichten (Zwiebelschuppen) abgefallen zu sein, und der Spross innen ist übrig und wächst weiter. Der dürfte seinerseits wiederum mit der Zeit eine Zwiebel bilden.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby channamassa » 10 Apr 2012 20:02
Hey das is ne Crinum calamistratum meine sah genau so aus als ich die gekauft hab.

Gruß marcel
User avatar
channamassa
Posts: 143
Joined: 23 Aug 2010 21:53
Feedback: 10 (100%)
Postby Ebs » 10 Apr 2012 21:30
Hallo Heiko,

Sumpfheini wrote: ........ Bei deiner Pflanze scheinen die äußeren Schichten (Zwiebelschuppen) abgefallen zu sein, und der Spross innen ist übrig und wächst weiter. Der dürfte seinerseits wiederum mit der Zeit eine Zwiebel bilden.



vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung und auch für den Link. :thumbs:

Das könnte genau so sein, klingt auf jeden Fall sehr logisch und die scheinbare "Knolle" wäre die Zwiebelscheibe.
Ich werde das jetzt einfach mal wachsen lassen und sehen, was da weiter draus wird und melde mich dann mit dem Ergebnis.
Da Crinumarten ja sehr langsam wachsen, kann das ein Weilchen dauern.

Hallo Marcel,

channamassa wrote:Hey das is ne Crinum calamistratum meine sah genau so aus als ich die gekauft hab.


auch dir Dank für deine Antwort !

Ich lasse mich jetzt einfach überraschen und warte einfach mal ab, was daraus wird.
Mein Händler ist auch deiner Meinung, aber meine jungen C. calamistratum sahen bisher immer alle anders aus.
Deshalb bin ich ja so irritiert. :D

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:ca.100 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. ca. 5000 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
online
Posts: 1169
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby channamassa » 10 Apr 2012 21:34
Hey das problem ist das du die jetzt sehr vorsichtig pflanzen musst damit sie dir nicht weg fault...

meine hatte am anfang auch so glatte blätter aber die neuen blätter waren dann schön gewellt...

Gruß marcel
User avatar
channamassa
Posts: 143
Joined: 23 Aug 2010 21:53
Feedback: 10 (100%)
Postby Ebs » 12 Apr 2012 13:58
Danke !

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:ca.100 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. ca. 5000 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
online
Posts: 1169
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Pflanzenbestimmung - Crinum?!
by DavidK » 21 Jun 2016 09:00
8 480 by Sumpfheini View the latest post
26 Jun 2016 11:23

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest