Antworten
11 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Natural » 16 Jan 2018 21:32
Moin,

hier mal meine neueste Kreation, ein Full ADA Setup ohne Wenn und Aber:



Dank meiner 200-300 Taiwanergarnelen-Mischlinge war die Algenphase so kurz wie noch nie - etwa 8h... :D
Viele Grüße,
Tony
Benutzeravatar
Natural
Beiträge: 667
Registriert: 29 Sep 2010 15:24
Wohnort: Großenhain bei Dresden
Bewertungen: 17 (100%)
Beitragvon SalzigeKarotte » 16 Jan 2018 21:43
Sehr hübsches Becken! Finde auf die Wurzel können noch ein paar Bucephalandras oder Anubien die klein bleiben aber das ist meine Meinung. Ist es ein 60-H?
Grüße
Julius

EIN KÄNGURU HAT KEINEN AUSWEIS!

Once it was alive

Bucephalandra Rock's
Legastheniker..Rechtschreibfehler vorprogrammiert :bonk:
Benutzeravatar
SalzigeKarotte
Beiträge: 273
Registriert: 22 Sep 2017 14:32
Wohnort: Darmstadt-Arheilgen
Bewertungen: 12 (100%)
Beitragvon Kalle » 16 Jan 2018 23:53
Hallo Tony,

sehr fein!

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1419
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Julian-Bauer » 17 Jan 2018 09:11
Schönes Becken und schöne Tiere.

Filter ist aber nicht Garnelensicher???
Gruß Julian

Colorful

Mein aktueller Pflanzenverkauf aus den eigenen Becken gibt es hier: Der Pflanzen - Dauerverkauf :)
Julian-Bauer
Beiträge: 594
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 26 (100%)
Beitragvon Natural » 17 Jan 2018 10:05
Moin zusammen,

Danke für das Feedback. Die Wurzel ist schon bepflanzt. Das wird sicher in 6 Monaten so richtig deutlich, wenn alle Pflanzen eingewachsen sind. Bolbitis etc. wachsen ja sehr langsam. Daher kommen bis auf weiteres keine Pflanzen dazu. Das finale Bild schwebt mir sozusagen schon vor dem geistigen Auge. [emoji6]

Der Filter wird sicher mal die ein oder andere Babygarnele schlucken. Das ist halt das Risiko. Ein Filterguard kommt mir aber nicht ins Becken. [emoji56]
Viele Grüße,
Tony
Benutzeravatar
Natural
Beiträge: 667
Registriert: 29 Sep 2010 15:24
Wohnort: Großenhain bei Dresden
Bewertungen: 17 (100%)
Beitragvon Natural » 24 Jan 2018 19:50
Moin,

kurzes Update, quick&dirty:
Viele Grüße,
Tony
Benutzeravatar
Natural
Beiträge: 667
Registriert: 29 Sep 2010 15:24
Wohnort: Großenhain bei Dresden
Bewertungen: 17 (100%)
Beitragvon Natural » 19 Feb 2018 13:46
Moin moin,

kurzes Update ohne große Worte, immer noch Full ADA System inkl. Filterung mit SuperJet und ADA Düngung. Läuft ohne große Probleme...

Viele Grüße,
Tony
Benutzeravatar
Natural
Beiträge: 667
Registriert: 29 Sep 2010 15:24
Wohnort: Großenhain bei Dresden
Bewertungen: 17 (100%)
Beitragvon Thumper » 19 Feb 2018 13:50
Hallo Toni,

mir gefällts!
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: Nansui 16L // To Bee or not to Bee? 40L // Huallaga 120L
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden
Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1261
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 33 (100%)
Beitragvon ichmagsleise » 19 Feb 2018 20:55
Absolut klasse! Düngst du auch nach ADA?
zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze

Beste Grüße, Max
Benutzeravatar
ichmagsleise
Beiträge: 202
Registriert: 28 Feb 2016 13:17
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 5 (100%)
Beitragvon mueller-m » 22 Feb 2018 07:07
Kannst du zur Einrichtung noch ein bisschen mehr sagen oder gibt es einen anderen Thread hierzu?
Liebe Grüße
Matze
Benutzeravatar
mueller-m
Beiträge: 376
Registriert: 07 Jan 2012 17:29
Bewertungen: 35 (100%)
Beitragvon Natural » 22 Feb 2018 09:19
Moin zusammen,

schön, dass es euch gefällt! :tnx:

Die Düngung läuft auch komplett nach ADA. Meiner Meinung nach ist die Düngung sowieso Wurscht. Es kommt vielmehr auf einen gut eingefahrenen Bakterienhaushalt an. Da gehe ich konform mit Nik und vielen anderen hier. Solange ein Becken von den Bakterien her einmal stabil läuft, kann man reinkippen, was man will und muss nur schauen, dass bei den Pflanzen kein Mangel entsteht (ansonsten halt etwas mehr vom Dünger der Wahl).

Das Setup im Detail:

Hardscape sind Steine aus der Pfalz, ein schöner Haufen in einem Weinberg irgendwo im Nirgendwo... :pfeifen:
Dazu ein paar Wurzeln aus dem Kölle Zoo, die ich irgendwann mal gekauft hatte.

Bodengrund läuft mit PowerSand Special S, Amazonia normal und Powder, Bacter 100, Clear Super, Tourmalin BC (von allem schön viel).

Düngung erfolgt zur Zeit mit Brighty K, Step 1, Special Lights, von allem Standarddosierung wie auf der Flasche... dazu Green Gain und Green Bacter auch nach Dosierungsanleitung (wenn Bedarf).

An Technik ist alles von ADA außer die CO2-Buddel und der Druckminderer. Dabei sind der ES-600 SuperJet, die Aquasky 601, sämtliche ADA Glasware und ein ADA DIY Schrank in weiß.

Ich habe von Anfang an Osmosewasser benutzt, welches ich auf KH2 und GH6 aufsalze. Damit läuft es soweit super. Ich werde allerdings mal den Brighty K um die Hälfte reduzieren, damit mir der grüne Belag auf Scheiben und Steinen etwas weniger wird. Das ist mir gerade etwas zu grün. :wink:
Viele Grüße,
Tony
Benutzeravatar
Natural
Beiträge: 667
Registriert: 29 Sep 2010 15:24
Wohnort: Großenhain bei Dresden
Bewertungen: 17 (100%)
11 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
River of bucephalandra
Dateianhang von Karo » 23 Apr 2013 18:56
8 1234 von Karo Neuester Beitrag
26 Mai 2013 18:51
Amazonian River Island
von Alex 2.0 » 10 Jun 2015 16:12
3 620 von Alex 2.0 Neuester Beitrag
11 Jun 2015 15:53
300l - Crystal River Shore
Dateianhang von Nuno M. » 24 Apr 2014 12:28
21 3128 von Nuno M. Neuester Beitrag
05 Jul 2014 16:26
100x40x50 - "River Isle"
Dateianhang von Jurijs J. » 25 Sep 2012 21:37
28 3700 von Jurijs J. Neuester Beitrag
17 Feb 2013 16:16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste