Post Reply
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Tharis » 29 Aug 2013 18:56
Forest and Meadow



Mein Aquarium ist ein 112l Becken. Und zwar ein 80x35x40cm Floatglas.
Dazu habe ich mir eine Lampe zur optimalsten ausleuchtung bis zum Rand gebaut.
T5, 2x35W auf ner Länge von 742mm - Längentechnisch also das Maximum.

Dazu habe ich einen JBL Taifun welcher mein CO2 ins Becken löst gespeist von einer Druckgasflasche.
Als Filter dient oder ist derzeit noch verbaut: Juwel Pumpe mit aufgestecktem Filterschwamm.
-> Überlege schon seit einigen Tagen, ob ich mir nicht einen Tetra ex700 kaufe ?!

Die Grundidee hinter dem Becken war eigentlich erstmal keine.
Ich nahm meine Lavasteine und platzierte sie "irgendwie" so das man es halbwegs hübsch anschauen kann.
Als Bodengrund nahm ich meinen 0,4-0,4mm Filtersand welcher schon vom Vorherigem Becken mit Backterien versorgt war. Der Grund war einfach "ich habe ihn schon" und "mein Red Fire Besatz kann direkt rein".


Jedenfalls soviel dazu.
Pflanzen hab ich mir einfach ein paar interessantwirkende ausgesucht und schicken lassen.
HCC wuchs schon in meinem vorherigem Becken, also weiterverwendet. Ebenso die Nadelsimse.

Aber nun schaut euch meine Fotos an und gebt mir ein paar Tipps wie ich mein hoffentlich zu erahnendes Becken noch etwas ausfeilen und herausputzen könnte. Vor allem gefällt mir die Ecke links hinten noch kaum bis garnicht.
Meine Vorstellung dabei war ein ganzer Busch von tollen Stängelpflanzen. Derzeit sind dort Rotala + Ludwigia ?.

Scheinbar problematisch steht es um die buschig wirkende Ludwigia, links neben dem mittlerem Stein.
Ich denke sie wächst, aber die Blätter zersetzen sich. Zumindet die untersten, was man so nach 3 Wochen beurteilen könnte.


Ich hätte gerne Tipps wie ich den gesammten Hintergrund gestalten könnte bzw auf dauer halten kann.
Ich bin kein Mensch der sich groß um Wasserwerte oder genauere Düngung kümmert.
Ich gebe ohne System Nitrat + Phosphat oder Easylife Profito täglich abwechselnd ein.
Wer gerne mal einen Blick auf die Wasserwerte des Versorgers werfen möchte und evtl daraus Pflanzenempfehlungen geben kann. Gerne.

http://www.hse.ag/geschaeftsfelder/erzeugung/trinkwasser/wasserwerte-amp-analysedaten.html
Weiterstadt (alle Ortsteile)

Auf meine Düngeweise konnte ich ein Jahrlang ein Nadelsimse + Riccia Becken Algen"frei" fahren.
Scheibenbeläge waren nicht vorhanden, auch eine beginnende Pinselalgenentstehung konnte ich weitestgehend zurück drängen mit Easycarbo.


Tomas
http://500px.com/photo/18627653
http://500px.com/photo/18627645
http://500px.com/photo/18309983

http://500px.com/Tharis
Tharis
Beiträge: 100
Registriert: 20 Okt 2012 19:02
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Tharis » 31 Aug 2013 22:27
Habe das Gefühl, dass hier wenig los ist?
Vermutlich traut sich vom Rest niemand.
http://500px.com/photo/18627653
http://500px.com/photo/18627645
http://500px.com/photo/18309983

http://500px.com/Tharis
Tharis
Beiträge: 100
Registriert: 20 Okt 2012 19:02
Bewertungen: 4 (100%)
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Rocky Meadow (20l)
Dateianhang von Frederic G » 08 Apr 2011 18:41
92 5327 von Frederic G Neuester Beitrag
06 Feb 2012 18:34
Root in the meadow
Dateianhang von Mörzel » 21 Mär 2013 00:15
6 837 von Mörzel Neuester Beitrag
24 Mär 2013 22:36
Mein erstes Aquascape "Green Meadow"
Dateianhang von SvenSpeiche » 05 Feb 2018 18:57
2 335 von SvenSpeiche Neuester Beitrag
18 Feb 2018 12:49
112l "The green meadow"
Dateianhang von Svenne_LE » 15 Jan 2013 20:23
19 2134 von Roger68 Neuester Beitrag
08 Jul 2013 08:31
The little Forest
Dateianhang von Sebastian S. » 16 Apr 2012 18:34
4 969 von FloM Neuester Beitrag
08 Aug 2012 11:44

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fizzl und 2 Gäste