Post Reply
9 posts • Page 1 of 1
Postby rowkee » 13 Nov 2013 18:55
Hallo an alle, Aquascaping ist für mich totales Neuland ( entschuldigt evtl. "Fehler" beim einrichten )
Seit gestern/heute steht aber mein neues Becken.Alles auf "lowcost" aufgebaut ;)

Das Aquarium ist ein Fluval Vicenza ( Panorama ) verzerrt teils echt die Ansicht aber ich steh drauf :)
Filter ist ein Fluval 205, Beleuchtung T5 2 x 24 Watt ( werden nächsten Monat noch gegen bessere getauscht )
Ausserdem ist noch eine Bio Co2 "Anlage" vorhanden.

Bodengrund: Environment Soil 18l sowie ca 7,5kg Sand
Nährboden: Dennerle Depotmix Professional

Das Hardscape besteht aus mehreren Wurzel die ich zusammengeschustert habe und 2 grossen als auch ein paar kleineren Natursteinen.

Pflanzen sind folgende eingesetzt: Christmas Moos ( auf der rechten Wurzel )
Java Moos ( auf der linken )
Hemianthus 'Cuba' ( 3 Pötte )
Pogostemon helferi ( 2 Stk )
Amazonas ( 2 stk )
Tja dann warens noch 2 andere die ich im Laden gesehen und gekauft habe, allerdings fällt mir der Name nicht mehr ein ( wird nachgereicht )

So und das ist es, bin offen für Kritik und verbesserungsvorschläge.

Grüsse Alex

22091

22090

22092
rowkee
Posts: 7
Joined: 13 Nov 2013 15:41
Feedback: 0 (0%)
Postby AQ Dave » 13 Nov 2013 20:03
Hi Alex,

bin auch noch ein relativ neuer Aquascaper aber denke für 1-2 Sätze reicht es. :roll:
Wie groß ist das eigentlich? Dein Becken sieht sehr dunkel aus, gerade am Randbereich.
Weil 2 x 24 Watt klingt jetzt nicht so viel. Aber du hast ja schon geschrieben das du da noch Updaten willst. Würde mir da bloß nicht so viel Zeit lassen.

Ansonsten gefällt mir das Layout gut, gerade deine zusammengeschusterten Wurzeln sehen super aus. Die zwei Inseln wirken schön, wenn sie erstmal bewachsen ergibt das mit dem Weg bestimmt ein schönes Bild.

Wie ich gelesen habe , hast du dich auch für das Environment Soil entschieden. Da kann ich aus Erfahrung sprechen das es po4 wie nix wegsaugt.

Ansonsten erstmal viel Glück beim Einfahren des Beckens. :grow:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
Postby rowkee » 13 Nov 2013 20:17
Hi, danke :-) , stimmt hab die Grösse total vergessen es ist ein 180l Becken.Effektiv passen aber nur 165 rein .Ja die röhren werden definitiv getauscht, es geht zwar nicht mehr Watt rein aber es gibt ja auch da wohl Grosse unterschiede.Bessere kommen :)

Greets
rowkee
Posts: 7
Joined: 13 Nov 2013 15:41
Feedback: 0 (0%)
Postby Giftzwerch28 » 13 Nov 2013 20:24
Hallo Alex!


Das könnte bestimmt was werden (wenn erstmal eingeachsen).
Allerdins würde ich schnellstens die Amazonas rausschmeißen, da die sich echt breit machen-
und alles überwuchern kann.
Deine Pflanzenliste scheint nicht ganz zu stimmen bzw. ist nicht ganz vollständig.
Vorne links könnte das Hemianthus sp. Göttingen sein???
Die P. helferi kann ich so nicht erkennen aber falls die hinter dem Busch (sp. Göttingen) steht,
wirst du sie wohl kaum sehen können, die gehört ganz nach vorne mMn.
Hinten links würde ich eine rötliche Stengelpflanze ( Rotalas) setzen und schön buschig wachsen lassen.
Mal sehen was du noch draus machst und berichte bitte unbedingt weiter.


Gruß Alex

Edit: Also für 180 Liter sah es mir echt nicht aus, eher viel kleiner :oops:
User avatar
Giftzwerch28
Posts: 657
Joined: 21 Nov 2009 18:08
Location: Goslar
Feedback: 66 (100%)
Postby polle28 » 13 Nov 2013 20:39
Hallo Alex,

die Anordnung sieht erstmal nicht schlecht aus, aber ich habe bedenken bei deiner Pflanzenwahl.
Z.B. HCC wird mit 48W auf 180l es echt schwer haben, selbst neue Röhren bringen da nicht viel. Das solltest du überdenken und/oder auf >0,5W/l gehen.

VG
Thomas
VG
Thomas
polle28
Posts: 21
Joined: 05 Sep 2013 09:34
Location: Chemnitz
Feedback: 1 (100%)
Postby rowkee » 13 Nov 2013 20:45
Hi, ich gebe zu das mit den pflanzennamen ist so eine Sache, ich kann mich auch vertun :-) da arbeite ich noch dran.Die Idee mit der rotalas find ich gut, wollte einfach was das die ecke quasi zu ist.Die Pflanze links im Vordergrund wurde mir als bodendecker verkauft.( die würde sich mit der Zeit legen ) Das ist eine von denen mir der Name entfallen ist.Oder muss ich die erst schneiden?Von wegen über Wasser aufgezogen ?

Greets
rowkee
Posts: 7
Joined: 13 Nov 2013 15:41
Feedback: 0 (0%)
Postby rowkee » 13 Nov 2013 20:49
@Thomas

Sagte mir mein Händler auch, aber es sei nicht unmöglich.. käme auf einen Versuch an.Und die war halt meine absolute Wunschpflanze, musste ich probieren. :)

Greets

So kann man die größe besser einschätzen, zum vergleich oben drauf ein Zollstock :)

22093
rowkee
Posts: 7
Joined: 13 Nov 2013 15:41
Feedback: 0 (0%)
Postby AQ Dave » 13 Nov 2013 22:51
Hi,

ich würde auch sagen , ohne einen zweiten Leuchtbalken wird das wohl nix werden. :besserwiss:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
Postby rowkee » 16 Nov 2013 21:56
Mal ein kleines Hardware Update:

Habe jetzt seit heute Mittag eine Co2-Anlage laufen!Bläschen kommen nicht wirklich viel, Flasche ist aber noch Halb voll ( 2kg ) egal wie ich regel, das maximale waren 4 Bläschen in der Minute.Evtl das Dennerle Rücklaufventil?Werde ich morgen mal testen.
Und die Beleuchtung hat ein Update bekommen.Da ich bei einer Baumarktkette arbeite und noch diverse Gutscheine hatte, mussten die heute dran glauben.
Habe also 2 LED-Strahler 10,3 Watt 566 lumen ( war max. für mein Budget ) in 6985k verbaut das wie folgt aussieht:


22102

22103

Auf den Fotos nicht so super zu erkennen, ingesamt aber deutlich heller!
rowkee
Posts: 7
Joined: 13 Nov 2013 15:41
Feedback: 0 (0%)
9 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests