Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby MoonPie » 11 Nov 2014 18:36
Hallo zusammen,

so da ich langsam Stück für Stück mein Becken aufbaue wollte ich euch auch mal daran teilhaben.
Den Threadtitel bitte nicht zu wörtlich nehmen. Ich sehe das nicht als Scape, es soll eigentlich eher in Richtung klassisches Pflanzenbecken gehen. Viel dichter Pflanzenjungle für möglichst viel Rückzugsmöglichkeiten für die Bewohner.
Aber irgendwie ist das Hardscape nun doch sehr prominent vertreten. Daher mal gucken wie es sich entwickeln wird.

Zum derzeitigen Stand:
- Unterschrank ist von Marine-Systems. Die Platte für den Unterboden muss ich noch anschrauben und natürlich kommen noch Türen rein.
- Bodengrund Quarzsand
- Das Glasbecken ist auch bereits da und misst 120x50x50 (300l). Wie man auf dem Bild erkennen kann auf zwei Seiten nicht einsehbar
- Beleuchtung von cooltwihardware. 12x 10W LED + 4x 10W RGB. Ich weiss die 10W Emitter haben ein deutlich schlechteres lm/W Verhältnis, allerdings hab ich mit der Beleuchtung bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich find die 10W Emitter machen ein deutlich ruhigeres Bild als 3W Emitter. Zur Not werde ich aber noch aufrüsten.
- Filter Crystal Profi irgendwas :D Hab ich noch von meinem damaligen 240l Becken. Hoffe der funktioniert auch noch :lol:

Besatz:
Hier bin ich noch stark am überlegen. Hab ja in einem anderen Thread schon nach Besatzvorschlägen für ein Asienbecken gefragt. Aber irgendwie lässt mich das Thema Südamerika nicht ganz los, da mir Salmer (Roter Neon oder Rotkopfsalmer) als Schwarmfisch einfach besser gefallen als Barben. Denke das werd ich dann spontan entscheiden ;)

Pflanzen:
Da hätte ich gerne Tipps von euch :grow:

Wasserwerte:
Gibts noch nicht, allerdings hab ich eine Osmose Anlage. Werd also je nach Ausgangswasser entweder mit Osmosewasser mischen oder komplett mit Duradrakon aufhärten. Hätte auf eine KH von 5-7 abgezielt.
Muss sowieso erstmal schauen inwieweit und ob das Gestein aufhärtet.

Kritik und Verbesserungsvorschläge sehr erwünscht :)

lG
Michael

Attachments

MoonPie
Posts: 29
Joined: 27 Mar 2012 15:48
Feedback: 0 (0%)
Postby MoonPie » 19 Nov 2014 20:51
Hallo,

schade dass sich niemand zu meinen Fragen oder dem Layout geäußert hat :(
Möchte euch dennoch weiter auf den Laufenden halten.

Also am Wochenende wurd endlich geflutet. Hab mit 1/3 Osmosewasser verschnitten.
Wasserwerte sehen derzeit so aus:
Temp: 24°C
°dKH: 4
°dGH: 5
pH: 7

Der Rest interessiert mich noch relativ wenig, werd ich mir am Wochende mal alles anschauen. Ausserdem muss ich beobachten ob und inwieweit die Steine aufhärten.

Derzeit sind bis auf dem Layout, Quarzsand als Bodengrund und 4 Pflanzen nichts weiter im Becken. Achja heute habe ich eine kleine Schnecke auf der Scheibe gesehen, hing wohl an einer der Pflanzen :thumbs:
An dem großen Stein sieht man bereits, dass sich erste grüne Cyanos bilden :down:

Hab jetzt die Beleuchtungszeit mal auf 6 Stunden reduziert und Düngung nochmal reduziert (bin mit halber empfohlener Menge gestartet),
Am Wochenende ist hier die letzte Aquarienbörse des Jahres und da werd ich dann mal nach Fischen schauen. Wie ja bereits angemerkt möchte ich maximal 3-4 unterschiedliche Arten. 2 große Schwärme, einer für den Boden einer fürs Freiwasser, ein Pärchen als Eye Catcher und das sollte dann schon reichen. Mal gucken was an der Börse so schönes gibt, ich befürchte ich muss mich zurückhalten um nicht direkt meinen kompletten Besatz auf einmal zu kaufen :stumm:

Meinungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge sehr erwünscht :)

Attachments

MoonPie
Posts: 29
Joined: 27 Mar 2012 15:48
Feedback: 0 (0%)
Postby kalkreiber80 » 19 Nov 2014 21:19
Hallo,

für meinen Geschmack sind es viel zu wenig Pflanzen, das könnte zu größeren Algenproblemen führen.

Setze nicht zu viele Fische ein (Fischsuppe), weniger ist oft mehr.

In meinem damaligen 500L Amazonasbecken hatte ich folgenden Besatz.

6 Rotrücken Skalare
50 Rote Neon
10 Juli Panzerwelse
5 Maronis
6 Schnetterlingsbuntbarsche
Ringelhandgarnelen

Das hat mir völlig gereicht, war evtl. sogar schon etwas zuviel.

Hier mal ein paar Bilder von dem alten Becken (2008 & 2010).




Zur Zeit bin ich mit meinem jetzigen Becken auch in der Umgestaltung (wegen div. Probleme vor ein paar Wochen) und habe zur Zeit fast keine Fische drin.

Ob deine Beleuchtung für üppigen Pflanzenwuchs ausreicht kann ich nicht sagen da ich mich mit der LED Technik nicht auskenne.

Ich wünsche dir weiterhin viel Glück.

Gruß Jan
kalkreiber80
Posts: 265
Joined: 01 Oct 2012 19:40
Location: Steinberg
Feedback: 6 (100%)
Postby MoonPie » 19 Nov 2014 22:16
Hallo Jan,

Natürlich kommt da noch einiges an Pflanzen rein. Ich hab mir nur zum Start gleich Ein paar beim Händler mitgenommen um direkt etwas Konkurrenz zu haben. Nächste Woche kommt dann ein großes Pflanzenpaket von jemandem aus dem Form und Börse ist ja am WE auch noch :)
Soll definitiv sehr verkrautet werden.

Dein Becken ist auch der Hammer, großen Respekt!

Wegen dem Besatz hab ich ja bereits geschrieben schwanke ich mich zwischen Asien und Südamerika.
Konkret:
2x Mosaik Fadenfische
30x Barben (ruhige Art)
15x Schachbrett Schmerlen
Nelen

Oder:
1-2 Pärchen Zwergbuntbarsche (evtl Tüpfelbuntbarsche oder Nanaacara oder wie der lateinische Name nochmal war)
30x Salmer (Roter Neon , oder Glühlicht, oder Rotkopf, oder blauer Neon...)
15x Panzerwelse
(evtl 2x kleine L Welse)

Wird sich wohl daran entscheiden was es bei der Börse so gibt und was mich dann umhaut :)
Tipps zum Besatz sind auch immer gerne gesehen

LG
Michael
MoonPie
Posts: 29
Joined: 27 Mar 2012 15:48
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Rocky Meadow (20l)
Attachment(s) by Frederic G » 08 Apr 2011 18:41
92 5863 by Frederic G View the latest post
06 Feb 2012 18:34
The rocky hill
Attachment(s) by baeripat » 10 Oct 2018 20:08
41 2431 by Kalle View the latest post
27 Mar 2019 22:42
Rocky-Wood-Mountain - update
Attachment(s) by Likuni » 02 Oct 2012 20:48
6 898 by Likuni View the latest post
09 Oct 2012 19:39
welcome to the jungle
by bastifantasti » 25 Oct 2008 18:26
7 1243 by Pumi View the latest post
26 Oct 2008 20:23
Welcome to the Jungle...
Attachment(s) by baeriltis » 30 Oct 2012 21:40
3 1047 by baeriltis View the latest post
28 Nov 2012 19:09

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 2 guests