Post Reply
80 posts • Page 1 of 6
Postby alex1978 » 27 Jun 2011 21:04
Hallo Scapergemeinde!

Ich habe heute mein neues Layout fertig gestellt und wollte es hier mal zeigen.
Das Foto ist quick and dirty, also seid bitte nicht so streng. :wink:

Das Scape sieht nocht sehr sehr ungewohnt aus, aber laßt es mal zuwuchern. :D
Im Hintergrund müssen noch Hemianthus micranthemoides und Rotala sp. 'Colorata' wachsen.
Inspiriert hat mich das wunderschöne Scape von Cliff Hui, Field of Dream, welches ich sehr schön finde.

Hardscape:
ca. 50 kg Basaltgestein

Bodengrund:
ADA Amazonia 1

Pflanzenliste:
Hemianthus micranthemoides
Ludwigia brevipes
Rotala sp. 'Colorata' wachsen
Hemianthus calltrichoides”cuba”
Glossostigma elatinoides
Echinodorus tenellus
Hygrophila pinnatifida
Staurogyne repens
Elatine Hydropiper (bin sehr gespannt :wink: )
Und auf den Steinen Mini-Taiwan-Moos, von welchem ich sehr hoffe, dass es so wächst wie das Moos im Scape von Cliff Hui.
Falls nicht, werde ich es wohl austauschen müssen.

So, bin auf eure Kommentare gespannt.

Liebe Grüße

Alex
Last edited by alex1978 on 27 Jun 2011 21:09, edited 1 time in total.
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby MarcelD » 27 Jun 2011 21:07
Hi Alex,

klingt spannend, aber ich sehe leider kein Bild?!


Schöne Grüße,
Marcel.

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image

Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
(Vittorio de Sica, 1902-1974)
User avatar
MarcelD
Team Flowgrow
Posts: 1947
Joined: 05 Sep 2008 19:39
Location: Braunschweig
Feedback: 33 (100%)
Postby alex1978 » 27 Jun 2011 21:09
Hi Marcel,

Bild ist JETZT drin, habs noch geändert. :D
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby MarcelD » 27 Jun 2011 21:11
Hi!

Ah, ok... noch sind mir Steine ehrlich gesagt viel zu (gleichmäßig) kantig. Ich lasse mich aber gerne überraschen, wie es aussieht, wenn es gut eingewachsen ist. :wink:


Schöne Grüße,
Marcel.

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image

Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
(Vittorio de Sica, 1902-1974)
User avatar
MarcelD
Team Flowgrow
Posts: 1947
Joined: 05 Sep 2008 19:39
Location: Braunschweig
Feedback: 33 (100%)
Postby alex1978 » 27 Jun 2011 21:14
Jap, die Steine sind etwas anders und recht gleichmäßig, aber ich hoffe sehr, dass das Moos sie zuwuchert und es dann nicht so künstlich aussieht.
Wie geschrieben, sieht im Moment sehr sehr ungewohnt aus.
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby moss-maniac » 27 Jun 2011 21:36
Hat was von einer Skyline... wäre bestimmt auch mal ein interessanter Ansatz 8)

Aber auch mit Moos wirds bestimmt toll!

Schöne Grüße
von einer gespannten Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
User avatar
moss-maniac
Posts: 745
Joined: 22 Nov 2009 14:30
Location: Straubing Niederbayern
Feedback: 6 (100%)
Postby alex1978 » 28 Jun 2011 09:36
Hallo Ev

Hat was von einer Skyline... wäre bestimmt auch mal ein interessanter Ansatz


Hast Recht, sieht wirklich so aus. Ich bin schon mehrmals in New York gewesen und bin sehr begeistert von der Stadt.
Vielleicht hab ich da unbewust die Skyline nachgebaut. :wink:
Aber so eine Skyline, die von der Natur zurückerobert wird ist wirklich eine gute Idee.
"I am Legend" lässt grüßen.
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby furt » 28 Jun 2011 11:49
Hi
alex1978 wrote:Aber so eine Skyline, die von der Natur zurückerobert wird ist wirklich eine gute Idee.


Da habe ich doch gleich mal einen vorschlag :wink:

MFG Dirk
User avatar
furt
Posts: 99
Joined: 31 May 2009 23:15
Location: Taunusstein
Feedback: 22 (100%)
Postby Arami Gurami » 28 Jun 2011 13:04
hi Alex,
also ich finde es toll, sehr innovativ! Mir ist direkt eine Parallele zu dem "the world before columbus" Scape eingefallen.
Ich würde auf eine grossartige Hintergrundbepflanzung sogar verzichten :wink: .
Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
Postby alex1978 » 28 Jun 2011 16:52
Danke Aram!

Das gepostete Scape kannte ich garnicht. Aber es sieht super aus, muss ich schon sagen.
Schon habe ich eine Möglichkeit die Steine wieder zu verwenden, wenn ich das aktuelle Scape nicht mehr sehen kann. :lol:
Das war einer meiner Gedanken, was mache ich mit 50 kg gerade geschnittenem Stein, ernsthaft.

Auf die Hintergrundbepflanzung möchte ich nicht verzichten, da sie ja geplant war und schon gemacht ist.
Ausserdem liebe ich Pflanzenberge im Becken. :wink:

Das größte Problem wird erstmal das Moos sein, da es ja leider langsam wächst. Ob ich das abwarten kann?! :lol:
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby Alex82 » 29 Jun 2011 06:14
Hi Alex!

Sehr spannendes Projekt :top:
Ich möchte eigentlich noch nicht viel dazu sagen!
Hier wird meiner Meinung nach die Entwicklung den Weg aufzeigen.
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
User avatar
Alex82
Posts: 935
Joined: 21 Aug 2009 12:58
Location: Obertrum am See
Feedback: 16 (100%)
Postby Sumpfheini » 29 Jun 2011 10:17
Hi Dirk,
furt wrote:Da habe ich doch gleich mal einen vorschlag :wink:

Zone 674.JPG

Prypjat? :shock: :D

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5222
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby furt » 29 Jun 2011 11:51
Sumpfheini wrote:Prypjat?


Ja gut erkannt .Mein Lieblings Reiseziel :D
MFG Dirk
User avatar
furt
Posts: 99
Joined: 31 May 2009 23:15
Location: Taunusstein
Feedback: 22 (100%)
Postby alex1978 » 30 Jun 2011 10:04
So, kleines Update.

Da ich mit der Befestigung des Mooses mit Sekundenkleber sehr unzufrieden war, bin ich gestern mal in den Baumarkt gefahren um ein bischen zu stöbern und bin dann auch fündig geworden.
Ich habe ein Edelstahlnetz mit der Maschenweite von ca. 2-3mm gefunden, welches als Lichtschachtabdeckung 60x135 cm verkauft wird. Bei Kauf sollte man aufpassen, da es auch in verzinkt und allu verfügbar ist.
Edelstahl ist in diesem Fall die teuerste Variante und hat mich 27 Euro gekostet. Wenn ich mir jedoch die Menge anschaue, dann bin ich mir sicher, dass das ein Vorrat fürs Leben ist. :)
Heute hab ich mich dann an das bemoosen gemacht. Rechtecke aus dem Netz geschnitten, Moos drauf, umklappen und fertig! :D
Bin mit dem Ergebniss sehr zufrieden und kann mir gut vorstellen, dass es später auch einfacher sein wird, wenn ich mal das Moos rausnehmen oder schneiden will.

Ausser den Moosnetzen hat sich im Becken nichts getan, Pflanzen haben sich aufgerichtet und kommen so langsam in Schwung.
Die Trübung ist auch weg. Das war vielleicht eine Schweinerei, da der größte Teil des Soils schon beim letzten Layout verwendet wurde. Nach dem Einrichten und Befüllen war das nur eine braune Brühe! :bonk:



Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby Andreas Hilse » 01 Jul 2011 10:48
Hi

ist doch erstaunlich wie unterschiedlich ein und dasselbe Scape in verschiedenen Foren bewertet wird. Mir gefällt es auf jeden Fall gut. Mit der Hintergrundbepflanzung kommt es sicher noch besser zur Geltung. Ich bin schon gespannt auf den weiteren Werdegang.

Darf ich Bilder von Deinem Scape für eine Diskussionsrunde im Verein nutzen?

Gruß
Andreas
Andreas Hilse
Posts: 50
Joined: 10 Jun 2010 11:47
Feedback: 0 (0%)
80 posts • Page 1 of 6
Related topics Replies Views Last post
2,85l Becken "Eine Hand voll Steine"
Attachment(s) by -serok- » 22 Oct 2015 07:35
5 926 by droppar View the latest post
23 Oct 2015 10:30
Schnee und Steine
Attachment(s) by passagemaker » 07 Feb 2016 02:30
0 452 by passagemaker View the latest post
07 Feb 2016 02:30
Pflanzen und ein paar Steine ;)
Attachment(s) by Tobias Coring » 19 Oct 2009 12:45
23 2349 by Alex82 View the latest post
26 Mar 2010 09:24
125 x 30 x 30 und 'ne Menge Holz
by illu » 11 May 2013 08:38
3 824 by illu View the latest post
12 May 2013 13:32
63l- eine feuchte leidenschaft!!!
by Chris » 20 Oct 2006 17:52
24 5214 by Chris View the latest post
19 Mar 2007 22:05

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests