Post Reply
24 Beiträge • Seite 1 von 2
Beitragvon -serok- » 25 Jun 2017 01:27
Tach auch!

Die Aquaristik steht momentan bei mir ein wenig im Hintergrund, trotzdem möchte ich in diese Richtung nicht nichts machen. Aus diesem Grund habe ich kürzlich ein neues Nano aufgesetzt, welches möglichst pflegeleicht sein soll. In diesem Fall hieß pflegeleicht für mich, kein Soil, wenig Licht, easy Pflanzen, easy Hardscape, minimale Düngung.

Das Ergebnis kann sich meines Erachtens sehen lassen und läuft nun seit ca. 2 Wochen ein, bisher ohne Algen oder fiese Überraschungen. In dem 35l Dennerle Scapers tank wurde nur Deponit Mix und Sand als Substrat verwendet, als Hardscape dient schwarze Lava. Die Beleuchtung ist mit 10W LED relativ gering, der Innenfilter macht ca. 300l/h. Die Bepflanung setzt sich überwiegend aus Riccardia, Eleocharis, Bucephalndras und HCC zusammen, die Düngung erfolgt mit Aqua Rebell Makro Basic NPK, Advanved GH Boost und Mikro Basic Eisenvolldünger. CO2 wird via AR Glasdiffusor beigegeben. So weit, so problemlos. Die Pflanzen wachsen mometan an bzw. wurzeln, also werden irgendwann in den nächsten paar Tagen bis Wochen auch ein paar Bewohner einziehen. Wahrscheinlich werde ich mich nur auf Garnelen beschränken... wahrscheinlich... :wink: Unter Umständen habe ich da ganz tolle Darios an der Hand. An den kleinen Scheißern könnte ich mich glatt nochmal versuchen.

Seht selbst. So sah das Becken heute abend aus. Ich hoffe es gefällt euch.

Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1650
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon Kalle » 25 Jun 2017 11:49
Hi Andy,

da ist dir wieder ein sehr feines Stück gelungen, eine Augenweide.
Ich hoffe, du findest bald wieder Zeit und Lust für ein größeres Projekt - oder hast du einen besseren Zeitvertreib entdeckt?

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1364
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon nik » 25 Jun 2017 12:16
Hi Andy,

mir gefällt es auch! Du kannst das halt. :thumbs:

Sand schaue ich mir allerdings immer genau an. ^^ Die Blasen im Sand an der Scheibe sind kein gutes Zeichen, normal ist das nicht. Braun sollte nach zwei Wochen allenfalls als leichte Färbung des Sandes auftreten, das sieht nach Ansätzen von bakteriellem Film aus. Gegen die Cyanobakterien würde ich unbedingt was tun! ML SB und NO II als Kombikur beseitigt die dauerhaft. Hilft auch gegen die Kieselalgen.

Habe ich noch nicht gesehen, den Dennerle(?) Nanoeckfilter so anzubringen. Sehr unauffällig!

Gruß, Nik
Konzept eines Pflanzenaquariums
Benutzeravatar
nik
Team Flowgrow
Beiträge: 6339
Registriert: 17 Aug 2007 11:06
Wohnort: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Plantamaniac » 25 Jun 2017 13:37
Hallo, wirklich total schön...
*ggg* Dennerle Eckfilter? Wo? Ich hab erstmal ne ganze Weile suchen müssen :lol: bis ich den gefunden hab.

Dario sp. tiger? Hab ich im mom auch´ne junge Truppe schwimmen.

VG Monika
Benutzeravatar
Plantamaniac
Beiträge: 3292
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 30 (100%)
Beitragvon -serok- » 25 Jun 2017 17:23
Hey Leute!

Danke fürs feedback!

@Kalle
Ne, keinen besseren Zeitvertreib, einfach viel um die Ohren. Und ein wenig Sommerloch... Aquascaping ist ja doch mehr ein Schlechtwetter- / Wintersport... :D

@Nik
Die Blasen im Sand finde ich noch unbedenklich. So oder so ähnlich habe ich das schon häufig gehabt, ohne Ausbruch von Cyanos oder anderem Schnickschnack. Ich fands in erster Linie mal wieder reizvoll ein Layout nur mit Sand laufen zu lassen. In den letzten zwei Jahren hatte ich doch so ein / zwei Überraschungen mit Soil.

@Moni
Jep, die könnten es werden ;)
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1650
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon Plantamaniac » 25 Jun 2017 20:43
Hei, wie kriegst Du da noch paar Verstecke gebacken?
Darios sind recht heimliche Fische mit Revierbildung.
Würge auch grad an einem neuen Becken für sie rum.
Wie kriegt man das hübsch, artgerecht und leicht ausräumbar zum Abfischen hin?
Bei mir wird es wohl ein Wurzelbecken mit Anubias und Moos werden.
Chiao Moni
Benutzeravatar
Plantamaniac
Beiträge: 3292
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 30 (100%)
Beitragvon -serok- » 27 Jun 2017 11:18
Hey!

Ich würde den Besatz ganz begrenzt halten, 1M/2W. Das sollte funktionieren. In dem Becken sind halt nicht viele buschige Pflanzen, nur ein paar Höhlen und Spalten. Von daher will ich keine Revierstreitigkeiten herauf beschwören. Was ich mir evtl noch vorstellen könnte wären feinblättrige Stängel Pflanzen im Hintergrund.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1650
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon vetzy » 27 Jun 2017 13:58
Hallo,

wirklich ein tolles Becken. Trägt ganz klar deine Handschrift.
Wegen den Darios kannst du dich einfach melden. Schwimmen noch genug rum. Die Männchen fangen nun an sich aus zu färben. Und von Moni kam der Tip um Weibchen im Becken zu erkennen.


Gruß Christian
Benutzeravatar
vetzy
Beiträge: 486
Registriert: 31 Jan 2007 08:12
Wohnort: Wiesbaden-Igstadt
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon eheimliger » 27 Jun 2017 15:50
Hallo Andy,
das gefällt mir auch sehr gut, sieht so stimmig aus, toll.
Mehr fällt mir nicht ein. :thumbs:
Gruß, Frank
eheimliger
Beiträge: 854
Registriert: 26 Nov 2015 19:35
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Plantamaniac » 27 Jun 2017 17:37
Hei Chris, meine Jungs sind schon eifrig am buhlen :lol: Die Mädels schauen gelangweilt zu :lol:
Die Farbe der Jungs ist voll da, nur ein kleiner Schwammfilter und eine Hand voll Laub bis jetzt im
"Quarantäne äh, Neuzugangseingewöhnungsbecken".
Bis jetzt scheint es ihnen zu taugen :grow:
Trotzdem wirds Zeit für das neue Becken :ops: .

Ganz kleine braune Eichen oder Buchenblätter gingen bei Dir ja sicher auch, oder?
Manchmal möchten sie sich einfach aus der Affäre ziehen. Besonders wenn einer zum Buhmann auserkoren wurde.
Chiao Moni
Benutzeravatar
Plantamaniac
Beiträge: 3292
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 30 (100%)
Beitragvon moss-maniac » 28 Jun 2017 21:08
Wow!!! :bier: Wieder mal perfekt gelungen, Andy!
Könnte auch "Grüße aus La Palma" heißen - :thumbs:

Begeisterte Grüße
Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
Benutzeravatar
moss-maniac
Beiträge: 740
Registriert: 22 Nov 2009 14:30
Wohnort: Straubing Niederbayern
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon -serok- » 29 Jun 2017 09:18
Tach auch!

Danke für die Blumen Leute! ;)

@Moni
Laub etc. geht bestimmt, passt nur nicht sonderlich ins Layout und macht auch die Proportionen kaputt. Vor ein paar Jahren habe ich mehrere D. hysginon in einem 180l Iwagumi gehalten, das ging recht problemlos. Da waren verhältnismäßig auch nicht mehr Versteckmöglichkeiten als in dem Becken hier. Von daher dachte ich 1m/2w sollten stressfrei funktionieren. Hat da evtl. jemand andere Erfahrungen gemacht? Wenn es berechtigte Bedenken gibt setze ich in das Becken keine Darios.

@Ev
Grüße aus La Palma? Sieht's da so aus?
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1650
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon Plantamaniac » 29 Jun 2017 11:14
Hei, meine sind ja noch klein, die gehen im kargen Quarantänepöttchen noch recht zart miteinander um, Wobei die Jungs schon munter am Imponieren und Rumzackern sind. Allerdings werden sie bis jetzt nicht wirklich "handgreiflich" ich kenn das nur von den Dario Dario, da gibt der Platzhirsch nicht ehr Ruhe, bis der Kontrahent in die Knie geht.
Chris kann darüber sicher mehr sagen. Immerhin hat er sie nachgezogen.
Die frage ist auch, "nur" halten oder auch den Bestand erhalten?
Mir machen sie sehr viel Freude und ich würde mich auch über Nachwuchs freuen.
Chiao Moni

Paar Blätter sind auch schnell wieder rausgeangelt.
Rotbuche hält am längsten und macht keine Sauerei.
Kleine Eichenblätter sehen schöner aus und halten auch recht lange.
Benutzeravatar
Plantamaniac
Beiträge: 3292
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 30 (100%)
Beitragvon AQ Dave » 29 Jun 2017 13:14
Hi Andy,

da hast wieder einen krachen lassen. Genau dein Style, gefällt mir richtig gut. Bitte spare nicht mit Updates. :bier:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon vetzy » 30 Jun 2017 06:55
Hallo,

ich habe 4 Männer in eine50x50x40 Aquarium. Das ist natürlich etwas mehr mit Sichtbarrieren ausgestattet. In eine Scapertank hatte ich mal 2 Männer drin. Die haben das über drei Tage klar gemacht wer welchen Teil bekommt und dann war es gut.

https://www.youtube.com/watch?v=W-a_QCCnQBc

Gruß Christian
Benutzeravatar
vetzy
Beiträge: 486
Registriert: 31 Jan 2007 08:12
Wohnort: Wiesbaden-Igstadt
Bewertungen: 20 (100%)
24 Beiträge • Seite 1 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Vom "Aquarianer" zum "Aquascaper" nach mehr als 15 Jahren...
von Cpt.Aqua » 20 Dez 2015 18:10
4 765 von Cpt.Aqua Neuester Beitrag
21 Dez 2015 19:06
Vorstellung "Fabuloso" - 60L erstes "Scape"
Dateianhang von Chillkroete » 26 Dez 2015 23:03
57 3376 von Chillkroete Neuester Beitrag
11 Nov 2016 16:50
Neueinrichtung " Little Hill ""
Dateianhang von schabu39 » 22 Mai 2015 23:51
3 755 von schabu39 Neuester Beitrag
04 Jun 2015 21:55
Mein neues 10 Liter Aufzucht-,Baby-,"Ableich-"Becken
Dateianhang von Eni » 02 Jul 2011 09:39
17 2441 von Eni Neuester Beitrag
06 Jul 2011 20:26
"Scottish cases" 26 liter mein neuestes Projekt^^
Dateianhang von Gast » 04 Feb 2011 22:01
16 2438 von armagedd0n Neuester Beitrag
06 Feb 2011 15:21

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Der_Loki und 3 Gäste