Post Reply
12 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Dubliner » 21 Jan 2016 10:07
Hallo Zusammen!
Mir wurden diese steine zum kauf angeboten. Leider weis der Verkäufer nicht um was es sich handelt.
Kann mir jemand von euch helfen? Besonders in bezug auf Wasser neutral? ....
Vielen dank und schöne grüße!
Florian
Cheers,
Florian
Benutzeravatar
Dubliner
Beiträge: 63
Registriert: 01 Dez 2015 23:07
Wohnort: Dublin
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wuestenrose » 21 Jan 2016 10:47
Morgen…

Welche Steine?


Grüße
Robert
结局很近。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5472
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Dubliner » 21 Jan 2016 10:48
Upps... jetzt hat irgendwie der Upload nicht funktioniert....

Dateianhänge

Cheers,
Florian
Benutzeravatar
Dubliner
Beiträge: 63
Registriert: 01 Dez 2015 23:07
Wohnort: Dublin
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wuestenrose » 21 Jan 2016 10:56
Mahlzeit…

Kenne die Steine nicht, aber hast Du Essigessenz zuhause oder Kaffeemaschinenentkalker? Dann tröpfle mal ein paar Tropfen davon auf einen Stein - den Entkalker vorher warm machen. Schäumt es? Dann enthalten die Steine Kalk. Schäumt es nicht, also kein bißchen, dann nicht.

Grüße
Robert
结局很近。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5472
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Dubliner » 21 Jan 2016 11:02
Danke Robert. Werd ich auf jeden Fall machen - kann ich aber erst nachdem ich die Dinger gekauft habe...
Toll wie schnell bei Dir die Zeit zwischen "Morgen" und "Mahlzeit" vergeht! :lol:
Cheers,
Florian
Benutzeravatar
Dubliner
Beiträge: 63
Registriert: 01 Dez 2015 23:07
Wohnort: Dublin
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wuestenrose » 21 Jan 2016 11:03
Mahlzeit…

Off Topic Ja, zwischen den Beiträgen kam meine bessere Hälfte an die Tür des Arbeitszimmers und teilte mir mit, daß sie jetzt Mittagessen kochen würde :cool:


Grüße
Robert
结局很近。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5472
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Tobias Coring » 21 Jan 2016 12:30
Hi,

das ist Minilandschaft und die härtet das Wasser ganz gut auf.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9848
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon Dubliner » 21 Jan 2016 12:45
Danke Tobi!

Das war genau die Antwort welche ich nicht hören wollte... :stumm:
Cheers,
Florian
Benutzeravatar
Dubliner
Beiträge: 63
Registriert: 01 Dez 2015 23:07
Wohnort: Dublin
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Dubliner » 21 Jan 2016 16:33
Hallo nochmal,

wie stark ist denn der Effekt auf KH und GH bei Minilandschaft?
Mein Wasser ist generell sehr weich... GH 7-9 und ich plane natürlich Soil im Becken zu haben.

Kann sich das evtl. einpendeln?

Danke!
Cheers,
Florian
Benutzeravatar
Dubliner
Beiträge: 63
Registriert: 01 Dez 2015 23:07
Wohnort: Dublin
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wuestenrose » 23 Jan 2016 11:30
Mahlzeit…

Dubliner hat geschrieben:Mein Wasser ist generell sehr weich... GH 7-9 und ich plane natürlich Soil im Becken zu haben.

7…9 °dGH halte ich jetzt für nicht sonderlich weich, in diesem Aquarium hatte ich 2…2,5 °dGH.

"Einpendeln" wird sich da nur insofern was, daß bei regelmäßigem Wasserwechsel mit weicherem Wasser die Härte im Aquarium nicht über einen bestimmten Wert ansteigt. Aber stoppen wird die Aufhärtung erst, wenn sich die Steine aufgelöst haben.


Grüße
Robert
结局很近。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5472
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Dubliner » 25 Jan 2016 19:23
Hi Robert,

Nochmals danke. Mit 7-9 meinte ich mein derzeitiges becken. Ist aber aufgesalzen.
Aus der Leitung bekomme ich 2-3dGH.
Würde dann einfach nicht mehr aufsalzen und regelmäßig wasserwechsel mach ich eh.

Hab sie jetzt genommen. 30 Euro für 20kilo waren einfach zu gut.
Cheers,
Florian
Benutzeravatar
Dubliner
Beiträge: 63
Registriert: 01 Dez 2015 23:07
Wohnort: Dublin
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Dubliner » 26 Jan 2016 20:02
Jetzt muss ich mich einfach nochmal melden. Hab die steine jetzt zu Hause und mit essigessenz getestet. Da schäumt rein gar nichts! Weder auf dem grauen Stein noch auf den weissen Einschlüssen! Jetzt bin ich hocherfreut aber ratlos was ich da gekauft habe.... [SMILING FACE WITH SMILING EYES]
Cheers,
Florian
Benutzeravatar
Dubliner
Beiträge: 63
Registriert: 01 Dez 2015 23:07
Wohnort: Dublin
Bewertungen: 0 (0%)
12 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Was sind das für Steine?
von Soryan » 26 Sep 2009 12:16
3 373 von Soryan Neuester Beitrag
26 Sep 2009 19:15
Was sind das für Steine?
von sylt » 08 Apr 2012 21:18
8 849 von sylt Neuester Beitrag
12 Apr 2012 21:45
Was sind das für Steine?
Dateianhang von ToBe » 02 Mär 2014 23:16
9 434 von ToBe Neuester Beitrag
03 Mär 2014 13:03
sind diese Steine bedenklich?
Dateianhang von derSteve » 04 Jun 2011 11:14
7 1101 von Aniuk Neuester Beitrag
12 Jun 2011 12:46
Steine...
von Tobias Coring » 23 Nov 2008 15:38
7 2567 von fliPm0e Neuester Beitrag
05 Apr 2009 14:11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast